de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Snapnator bringt den MagSafe zurück auf das MacBook Pro

Apples "mutige" Entscheidung, den MagSafe-Port des neuen MacBook Pro zu entfernen, war bei Mac-Puristen eher umstritten. Für diejenigen, die eine Alternative zum MagSafe suchen, ist der Snapnator genau das, was Sie brauchen.

Der Snapnator ist ein magnetischer Stromanschluss, der nicht nur auf dem MacBook Pro, sondern auch auf anderen USB Type-C-Geräten wie Laptops und Smartphones funktioniert.

Dieses Gerät besteht aus einem magnetischen Adapter, der an den USB-Typ-C-Anschluss des Geräts angeschlossen wird, und einem magnetischen Anschluss, der automatisch am Adapter einrastet, wenn sie sich in der Nähe befinden.

Die Kickstarter-Seite des Produkts gibt an, dass das Gerät das Laden mit 87 W unterstützt, so dass das neue 13 "und 15" MacBook Pro trotz seiner geringen Größe geladen werden kann. Es wird auch eine Reihe von Windows-Geräten, Google-Geräten und sogar GoPro HERO5-Serie unterstützen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens hat dieser magnetische Steckverbinder sein 25.000 USD-Ziel erreicht. Wenn Sie einen eigenen Snapnator erstellen möchten, müssen Sie dem Projekt mindestens USD 29 zusichern. Höherstufige Zusagen werden Ihnen auch einen USB-C zu USB Konverter oder einen USB-C Hub geben.

Ultimativer Leitfaden für WordPress Post Revisionen

Ultimativer Leitfaden für WordPress Post Revisionen

Eines der besten Dinge über WordPress ist das eingebaute Revisionskontrollsystem . Sie müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass Sie eine vorherige Version Ihres Schreibens verlieren, da jede Revision separat in der Datenbank gespeichert wird und Sie einfach zwischen ihnen hin und her wechseln können.Das

(Tech- und Design-Tipps)

30 CSS Puns, die zeigen, dass Designer einen großen Sinn für Humor haben

30 CSS Puns, die zeigen, dass Designer einen großen Sinn für Humor haben

Die Arbeit eines Webdesigners kann sehr schmerzhaft und frustrierend sein, aber es ist auch eine eng verbundene Gemeinschaft mit einem gesunden Sinn für Humor. Nehmen Sie zum Beispiel CSS-Wortspiele wie das auf dem Titelbild dieses Beitrags.In der Tat erhalten Sie wahrscheinlich diese universelle Wahrheit, auch wenn Sie kein Designer sind!

(Tech- und Design-Tipps)