de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


5 Facebook Timeline Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

Das neue Design von Facebook Timeline war wahrscheinlich das größte Upgrade in der Facebook-Geschichte. Das neue Design hat viele coole Funktionen und sorgt dafür, dass Sie den besten Eindruck auf Ihrem Profil hinterlassen. Wenn Ihnen die Facebook-Timeline gefällt, kann ich Ihnen mit einigen praktischen Tipps und Tricks zur Facebook-Timeline helfen.

Es gibt bestimmte Facebook-Tipps und -Tricks, die Ihnen helfen , die Timeline in einer Weise zu nutzen, die Sie sich vielleicht nie vorgestellt haben .

1. Verwalten Sie Ihre Posts in großen Mengen

Die Beiträge auf Ihrer Timeline können von jedem mit dem richtigen Zugriff gesehen werden . Wenn Sie Posts in großen Mengen löschen, verbergen oder unähnlich machen möchten, müssen Sie jeden Post manuell öffnen und die richtige Aktion ausführen . was einige Zeit dauern kann, kann sogar Kopfschmerzen hinterlassen. Zum Glück gibt es eine praktische Chrome-Erweiterung, die automatisch all das für Sie erledigen kann, während Sie sitzen und entspannen.

F___book Post Manager verwendet das Aktivitätsprotokoll Ihres Facebooks, um nach Posts zu suchen und automatisch die richtige Aktion basierend auf Zeit- und Inhaltsfiltern durchzuführen. Öffnen Sie Ihr Facebook-Profil und klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktivitätsprotokoll anzeigen", um die Erweiterung zu verwenden.

Klicken Sie im "Activity Log" auf den Extension-Button "F___book Post Manager" und Sie sehen Management-Tools in seiner Oberfläche. Hier können Sie den Zeitraum auswählen, von dem Sie die Posts verwalten möchten, und auch Schlüsselwörter angeben, die die Posts möglicherweise enthalten oder nicht enthalten. Klicken Sie nach dem Einrichten auf die Schaltfläche "Löschen", "Ein- / Ausblenden" oder "Im Gegensatz", um den Vorgang zu starten.

Der Vorgang kann mehrere Stunden dauern, da die Erweiterung auch die Posts scannt und manuell verwaltet. Wenn die Erweiterung einige Posts im Prozess nicht enthält, versuchen Sie außerdem, die Scan-Geschwindigkeit von den Haupteinstellungen zu verringern, und sehen Sie, ob es hilft .

2. Sie können immer noch Leute anstupsen

Facebooks berüchtigter stochernder Trend traf den Staub mit dem neuen Timeline-Design, als es bewusst aus dem allgemeinen Blickfeld entfernt wurde . Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie die Poke-Funktion nicht mehr verwenden können. Wenn Sie immer noch daran interessiert sind, Leute dazu zu bringen, Spaß zu haben, dann können Sie das leicht tun.

Alles, was Sie tun müssen, ist das Profil Ihres Freundes zu besuchen und auf das Drop-Down-Menü neben der Schaltfläche "Nachricht" zu klicken . Hier wählen Sie "Poke" und Ihr Poke wird gesendet.

3. Überprüfen Sie auf Grammatikfehler

Egal, ob Sie einen Facebook-Account für geschäftliche Zwecke haben oder einfach nur sicherstellen wollen, dass Sie nicht blöd aussehen, die Verwendung perfekter Grammatik wird definitiv einen guten Eindruck hinterlassen. Grammarly hat eine praktische Erweiterung für Chrome und Firefox, mit der Sie die meisten gängigen Grammatikfehler beheben können. Es wird Vorschläge zur Verfügung stellen , um kritische Grammatikfehler kostenlos zu beheben . Sie müssen jedoch auf die kostenpflichtige Version upgraden, wenn Sie mehr Einblick benötigen.

Installieren Sie einfach die Erweiterung und Sie werden die Vorschläge sehen, während Sie Facebook eingeben.

4. Erstellen Sie interessante Profil- und Cover-Fotos

Dein Profil und dein Titelbild sind eine der Hauptattraktionen deiner Facebook Timeline. Sie sollten ein cooles Profil und ein Cover-Foto haben, um andere Nutzer zu interessieren. Für die Erstellung interessanter Facebook-Profile und Cover-Fotos ist TrickedOutTimeline ein großartiges Tool.

Sie können Cover-Fotos erstellen , die direkt mit Ihrem Profilfoto interagieren . Sie können Ihr Profil und das Cover-Foto zusammenführen, damit es wie ein einzelnes Foto aussieht, Puzzles erstellen, das Foto zerreißen und Ihrem Cover-Foto einen Zoomeffekt verleihen . Alles, was Sie tun müssen, ist Ihr Profil und Deckblatt hochladen und der Rest wird von TrickedOutTimeline behandelt werden.

5. Verwenden Sie ein Video als Facebook-Profilbild

Ein Standbild-Profilbild ist gut, aber ein Video bietet eine völlig neue Ebene der Kreativität. Sie werden erfreut sein zu wissen, dass Facebook es Ihnen auch erlaubt, ein Video als Profilbild hochzuladen, solange Sie es von seiner Smartphone-App auf Android oder iOS hochladen.

Um ein Video als Profilbild festzulegen, tippen Sie auf Ihr Profilfoto und Sie sehen die Optionen zum Hochladen eines Bildes oder Videos. Hier können Sie entweder ein neues Profilvideo erstellen oder eines aus Ihrer Telefongalerie auswählen . Wählen Sie einfach die gewünschte Option und Sie können ein Video als Facebook-Profilbild festlegen.

Die maximal zulässige Videozeit beträgt 7 Sekunden . Du musst also sicherstellen, dass dein Video nicht länger als diese Dauer ist. Zum Glück bietet Facebook handliche Bearbeitungswerkzeuge, um Videos nach Ihren Wünschen zu schneiden und anzupassen . Das Video beginnt zu loopen, wenn jemand Ihr Facebook-Profil öffnet, ähnlich wie bei einem GIF.

Ich finde es auch toll, wie du im Video sogar Sound aktivieren kannst, um deine Profilbesucher wirklich zu überraschen.

Aufrunden

Das waren nur einige der Tricks, mit denen Sie Ihre Facebook-Timeline aufpeppen und mehr daraus machen können. Ich persönlich finde es toll, wie du ein Profil-Video hochladen kannst, um dein Profil hervorzuheben. Welchen dieser Facebook Timeline Tricks magst du? Teilen Sie uns in den Kommentaren mit.

Blockieren Sie den Zugriff auf andere Websites (während Sie arbeiten) mit SiteCop

Blockieren Sie den Zugriff auf andere Websites (während Sie arbeiten) mit SiteCop

Verwenden Sie Todobooks Methode, um die Browserzeit auf einer bestimmten "unproduktiven" Website einzuschränken, und wenden Sie sie auf jede andere gewünschte Website an. Das ist das Konzept hinter SiteCop, einer "Produktivitätsmanagement" -Erweiterung für Chrome-Browser .Bei SiteCop handelt es sich um eine Erweiterung, mit der Sie den Zugriff auf bestimmte Websites für eine bestimmte Zeit blockieren können . Wenn

(Tech- und Design-Tipps)

20 WordPress Plugins zur Verbesserung der Postverwaltung - Best of

20 WordPress Plugins zur Verbesserung der Postverwaltung - Best of

Zuvor habe ich einen Beitrag zu einigen nützlichen Plugins geschrieben, mit denen Sie mehrere WordPress-Websites verwalten können. Als Blogger ist die Verwaltung Ihrer Website jedoch nur die halbe Aufgabe. Der zweitwichtigste Aspekt ist die Verwaltung Ihrer Posts .Wie wir wissen, bedeutet ein besseres Post-Management eine bessere Produktivität - und was gibt es besseres, als das mit Hilfe nützlicher WordPress-Plugins. Al

(Tech- und Design-Tipps)