de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


So deaktivieren Sie die WhatsApp-Datenfreigabe

Wenn Sie nichts davon gehört haben, hat WhatsApp seine Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien erneuert und zusammen mit diesem Update ist die Ankündigung, dass WhatsApp einige Ihrer WhatsApp-Kontodaten mit Facebook teilen wird. Hier erfahren Sie, was Sie über diesen Schritt wissen müssen und was Sie dagegen tun können .

Was wird WhatsApp nicht mit Facebook teilen?

Facebook erhält die Telefonnummer, die Sie mit WhatsApp verifiziert haben, und verfolgt , wie oft Sie Ihre Dienste nutzen und wann Sie WhatsApp zuletzt verwendet haben .

WhatsApp besteht darauf, dass Nachrichten, Fotos und Kontoinformationen nicht für Facebook zugänglich gemacht werden, da sie auf ihren letzten Schritt bei der End-to-End-Verschlüsselung von Nachrichten (vorausgesetzt, Sie aktualisieren auf die neueste Version) als "Beweis" zurückgreifen.

Beachten Sie, dass WhatsApp immer noch darauf besteht, dass sie "Ihre WhatsApp-Nummer nicht mit anderen teilen oder teilen, auch nicht auf Facebook" und "keine Telefonnummern an Werbetreibende verkaufen, teilen oder weitergeben".

Warum möchte Facebook meine WhatsApp-Daten?

Der Grund dafür ist, dass WhatsApp Teil der Facebook-Unternehmensfamilie ist und dass diese Übung es ihnen ermöglichen wird, die Dienste von WhatsApp und Facebook zu verbessern. Mit den Daten, die sie abrufen, behaupten sie, dass sie einzigartige Benutzer genauer zählen, Spam und Missbrauch bekämpfen können .

Was ist für uns drin? " Bessere Vorschläge " und " relevantere Anzeigen auf Facebook " - Sie sehen eine Anzeige von einer Firma, mit der Sie bereits zusammengearbeitet haben, als eine, die Sie noch nie gehört haben.

Dies wiederum wirft die Frage auf: Ist Werbung nicht dazu gedacht, Kunden Dienstleistungen anzubieten, die sie zuvor noch nicht gehört oder genutzt haben? Nun, was auch immer der Grund ist, dies hat mit Facebook-Anzeigen zu tun.

Was du tun kannst:

Es gibt zwei Dinge, die Sie jetzt tun können: Entscheiden Sie sich für diese Sharing-Allianz oder werfen Sie WhatsApp für eine alternative Messaging-App ab.

1. Wie deaktiviere ich WhatsApp, indem ich meine Daten an Facebook weitergebe?

Es hängt davon ab, ob Sie den aktualisierten Servicebedingungen und der Datenschutzrichtlinie zugestimmt haben oder nicht.

Wenn Sie der neuen Richtlinie nicht zugestimmt haben :

Tippen Sie auf der Richtlinienseite auf Lesen, um den Rest der Richtlinie zu erweitern. Am unteren Bildschirmrand befindet sich eine bereits angekreuzte Box . Wenn Sie Ihre WhatsApp-Daten nicht mit Facebook teilen möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen .

Wenn Sie der neuen Richtlinie zugestimmt haben:

Sie haben immer noch 30 Tage Zeit, diesen Freigabeversuch zu deaktivieren. Gehe zu Einstellungen> Konto> Meine Kontoinformationen teilen und deaktiviere das Kästchen erneut.

2. Für welche App sollte ich WhatsApp verlassen?

Es hängt davon ab, ob Sie WhatsApps Versuch, die Ad-Targeting-Strategie von Mothership Facebook zu perfektionieren, wirklich verlassen wollen. Wenn Sie tun, von allen Möglichkeiten da draußen, ist Telegram wahrscheinlich der sichere Hafen, den Sie suchen.

Wie WhatsApp, Telegramm:

  • Hat eine Desktop-App-Version
  • Ermöglicht das Stummschalten von Benachrichtigungen im Gruppenchat
  • Ermöglicht es Ihnen, einen Dialog zu zitieren und direkt darauf zu antworten (dies funktioniert auch, wenn eine Unterhaltung stummgeschaltet ist)
  • Ermöglicht das Weiterleiten von Kommentaren
  • Hat die zwei Check-Funktion, in grün, und eine ungefähre letzte gesehen.

Im Gegensatz zu WhatsApp, im Telegramm

  • Gruppenchats können bis zu 5000 Mitglieder unterstützen. @ention und #hashtags werden unterstützt.
  • Sie können Dateien mit bis zu 1, 5 GB teilen, auf die sowohl auf Mobilgeräten als auch auf dem Desktop zugegriffen werden kann. Die Dateien werden auch gruppiert, um die Suche zu erleichtern.
  • Sie können Secret Chats verwenden, die sich selbst zerstörende Nachrichten sind
  • Sie können Nachrichten bearbeiten, die Sie bereits gesendet haben.
  • Ihr Konto wird zusammen mit anderen Daten in Ihrem Konto gelöscht, wenn Sie es länger als 6 Monate nicht verwenden.

Telegram hat bereits Anfang 2016 mehr als 100 Millionen aktive Nutzer. Die einzige Frage, die noch gestellt werden muss, sind Ihre Freunde auf Telegram?

Download Telegram
  • Für iOS
  • Für Android
  • Für Windows Phone
  • Telegramm-Web-Version
  • Desktop-App für OS X
  • Telegramm Desktop für Windows | Tragbare Version
  • Telegramm Desktop für Linux

Wie führe ich eine Kohortenanalyse mit Google Analytics durch [Guide]

Wie führe ich eine Kohortenanalyse mit Google Analytics durch [Guide]

Sie können nicht kontrollieren und verwalten, was Sie nicht messen können . Glücklicherweise sind die Google Analytics-Berichte Ihr perfekter Wissensmechanismus zum Messen, Planen und Verwalten von Webkampagnen . Lange Zeit konnten Sie eine Kohortenanalyse in Google Analytics nur über die Segmentierungsfunktion durchführen, die nichts anderes als ein veröffentlichter Web-Hack war.Mit d

(Tech- und Design-Tipps)

Instant Tethering ermöglicht es Ihnen, mühelos die Internetverbindung zwischen Ihren Geräten zu teilen

Instant Tethering ermöglicht es Ihnen, mühelos die Internetverbindung zwischen Ihren Geräten zu teilen

Das Tethering Ihres Android-Geräts ist in naher Zukunft kein Problem mehr, da Google eine neue Funktion namens "Instant Tethering" mit der Version 10.2 von Google Play Services veröffentlicht hat.Diese Funktion ist nur für Pixel- und Nexus-Geräte verfügbar , die unter Android Nougat 7.1.1

(Tech- und Design-Tipps)