de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


So können Sie doppelte Medienabfragen kombinieren

Heutzutage gibt es zahlreiche Frameworks, mit denen Sie schnell responsive Websites erstellen können. Bootstrap und Foundation beispielsweise enthalten eine Reihe von allgemeinen Website-Komponenten, Plugins, eine Menge vordefinierter Stilregeln sowie CSS3-Medienabfragen zum Aufbau des Responsive Grids.

Ein Nachteil der Verwendung dieser Frameworks besteht jedoch darin, dass die Medienabfragen gestreut werden, wenn sie innerhalb der Mixins oder der Funktionen deklariert und verschachtelt werden. Sie haben also möglicherweise mehrfach doppelte Medienabfragen in den Codes erhalten .

Wäre es nicht besser, wenn wir diese Duplikate aussortieren und in einer einzigen CSS-Regel kombinieren könnten ? Wenn Sie einverstanden sind, sehen Sie sich diesen Tipp an.

Anfangen

Diese Aufgabe hängt sowohl von Grunt als auch von Grunt CLI ab, einem Node.js-Paket für die Aufgabenautomatisierung. Geben Sie in Terminal oder Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein, um Grunt CLI (Befehlszeile) zu installieren.

 npm installieren -g grunt-cli 

Stellen Sie nach dem Ausführen der obigen Befehle sicher, dass der Befehl grunt funktioniert. Sie können es ausprobieren, indem Sie grunt --version eingeben, was die installierte Grunt-Versionsnummer grunt --version soll.

Wenn jedoch ein Fehler auftritt, bei dem der Befehl nicht gefunden oder erkannt wird, gehen Sie zu unserem vorherigen Post, um ihn zu beheben: Lösung Grunt "Befehl nicht gefunden" Fehler im Terminal [Quickfix]

Installiere das Grunt Plugin

Navigieren Sie zum Projektordner, und führen Sie den folgenden Befehl aus, um eine Datei mit dem Namen Gruntfile.js zu erstellen, die zum Gruntfile.js der Grunt-Funktionen und zum Registrieren der Aufgaben verwendet wird .

 Berühre Gruntfile.js 

Geben Sie die folgenden beiden Befehle ein, um das Grunt-Modul herunterzuladen, das für die spätere Ausführung der Aufgabe erforderlich ist. Laden Sie auch ein Grunt-Plugin namens grunt-combine-media-queries (cmq) herunter, um passende Medienabfragen zu kombinieren.

 npm install grunt --save-dev npm installieren grunt-combine-media-queries --save-dev 

Nach Abschluss des Vorgangs sollten node_modules in Ihrem Projektverzeichnis einen zusätzlichen Ordner namens node_modules finden, der diese Module enthält.

Registrierung und Konfiguration der Aufgabe

Lassen Sie uns die Gruntfile.js öffnen und Gruntfile.js den folgenden Code ein.

 module.exports = function (grunt) {grunt.initConfig ({cmq: {Optionen: {log: false}, dein_Ziel: {files: {'output': ['build / *. css']}}}}); grunt.loadNpmTasks ('grunt-combine-media-queries'); grunt.registerTask ('Standard', 'cmq'); }; 

Dieser Code oben konfiguriert die cmq Aufgabe. Es enthält zwei Parameter, log und files :

Der log ist ein boolescher Wert, den Sie entweder auf " true oder " false . Wenn sie auf " true, wird eine Protokolldatei erstellt, die aus den verarbeiteten Medienabfragen besteht.

Der Parameter files gibt die Zieldateien und den Ausgabeordner an. Und im obigen Codebeispiel wird die gesamte CSS-Datei im build Ordner durchsucht und das Ergebnis im output . Sie können den Pfad gemäß Ihrer eigenen Projektkonfiguration ersetzen.

Führen Sie die Aufgabe aus

An diesem Punkt wurde alles konfiguriert; Wir haben Grunt CLI, Grunt Modul sowie das Plugin installiert, um Medienabfragen zu kombinieren. Jetzt müssen wir nur die Aufgabe ausführen.

Als Beispiel habe ich eine CSS-Datei, die mehrere duplizierte Medienabfragen enthält, wie Sie unten sehen können.

Öffnen Sie Terminal, stellen Sie sicher, dass Sie sich immer noch in Ihrem Projektverzeichnis befinden. Dann grunt einfach grunt, so.

Wir sind fertig. Unten ist der Vergleich zwischen der Quelldatei und der Ausgabedatei.

Weitere Referenz

  • Erste Schritte mit GruntJS
  • Grunt Kombiniere Medienabfragen Repo

Frische Ressource für Webentwickler - Januar 2018

Frische Ressource für Webentwickler - Januar 2018

Das neue Jahr 2018 ist da. Wenn wir uns die Fortschritte bei der Webentwicklung vor fünf Jahren ansehen, ist das völlig anders als heute. Heute gibt es neue Methoden, Tools und sogar ein ganz neues Paradigma, das die Art verändert, wie wir heute Websites erstellen - und VirtualDOM ist einer davon.DO

(Tech- und Design-Tipps)

Kostenloser CSS Code Generator für Instagram-Stil Filter

Kostenloser CSS Code Generator für Instagram-Stil Filter

Wie cool wäre es, Bildfilter auf Ihrer Seite hinzuzufügen? Vor Jahren hätte dies JavaScript erfordert, aber heutzutage können Sie benutzerdefinierte Image-Filter mit gutem alten HTML und CSS erstellen.Und mit der cssFilters-Webapp muss man nicht einmal den CSS-Code schreiben!Mit diesem kostenlosen Tool können Sie benutzerdefinierte Bildfilter mithilfe von CSS3-Filtern erstellen. Sie

(Tech- und Design-Tipps)