de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Holiday Email Marketing: 6 Tipps, um es richtig zu machen

Da E-Mails nach wie vor eine der führenden Methoden sind, um die breite Mehrheit der Verbraucher zu erreichen, haben sich die meisten Verbraucher sogar daran gewöhnt, nach Angeboten und Werbeaktionen Ausschau zu halten, während sie ihre E-Mails abrufen. Eine aktuelle Umfrage von Consumer Views zu E-Mail-Marketing von Bluehornet von Digital River hat die 2015er Ausgabe seiner Umfrage veröffentlicht, die fast 2000 Verbrauchereinblicke darüber enthält, wie sie Marketing-E-Mails wahrnehmen und aktivieren oder ignorieren .

Die Umfrage zeigt auch, dass über 71% der E-Mail-Nutzer kein Spam-Konto haben, das Marketing-E-Mails herausfiltern kann. Fast 40% der Nutzer überprüfen routinemäßig ein E-Mail-Konto, das moderaten bis hohen Marketing-E-Mail-Verkehr erhält Tag. Die Studie legt auch nahe, dass fast 35% der E-Mail-Benutzer ihre E-Mails aktiv überprüfen.

E-Mail-Kampagnen für die Ferienzeit

Jeder, der in der E-Mail-Marketing-Branche tätig ist, wird wissen, dass die Weihnachtszeit eine Zeit ist, die den meisten E-Commerce-Händlern fast enorme Einnahmen garantiert .

Und anstatt wie jeder andere Digital-Vermarkter Mailer zu versenden, werden selbst die geringsten zusätzlichen Funktionen oder Verbesserungen zu einer drastischen Verbesserung der Gesamtwirkung Ihres E-Mail-Marketing-Programms führen. Dies sichert Online-Erfolg und höhere Umsätze.

Eine weitere aktuelle Studie des globalen Daten-Lösungsanbieters Return Path hat angedeutet, dass die Häufigkeit, mit der die meisten Reaktionen ohne große Beanstandung stimuliert werden, bei Marken und Kontokategorien einzigartig ist.

Ein weiterer guter Weg, um die Effizienz Ihrer E-Mail-Programme zu steigern, ist die Erstellung von Responsive-E-Mails, die Ihnen helfen, Ihren ROI zu verbessern. E-Mail-Marketing-Software, GetResponse schlägt vor, dass Unternehmen 42% ihrer Zielgruppen verlieren, wenn die E-Mail nicht reagiert.

Pferde für Kurse - Anpassen von Kampagnen im Einklang mit Geschäftspraktiken

Wenn Sie denken, dass Ihr Geschäft nicht von der Weihnachtszeit abhängt, sondern von einer anderen, dann können Sie es entsprechend der Saison tun, dass Ihre Branche das Potenzial hat, den Umsatz anzukurbeln, beispielsweise wenn der Telekommunikationssektor ein neues Modell auf den Markt bringt im ersten Quartal eines Jahres und dann noch einmal im Finale. Diejenigen, die Finanzdienstleistungen anbieten, sind in der Regel im ersten Quartal des Jahres bis Ende März auf dem Höhepunkt.

Die große Frage ist also: Wie bereitet man sich darauf vor , mit E-Mail-Kampagnen für die Weihnachtszeit etwas Magie zu schaffen ? Wir haben die Antworten.

1. Erweitern Sie Ihre Marketing-E-Mail-Inhalte

Mit der Einführung des Smartphones ist das Empfangen, Prüfen und sogar das Versenden von E-Mails exponentiell gewachsen und auf Mobilgeräten stark geblieben. Umgekehrt deuten Daten darauf hin, dass Klicks von Mobilgeräten deutlich geringer sind als bei Desktop- oder Laptop-Computern.

Wenn Ihr Unternehmen appfreundlich ist, können Sie es zu Ihrem Vorteil nutzen, insbesondere wenn Sie das Verhalten von Abonnenten vorhersagen und herausfinden können, warum sie nicht auf Links auf ihren Smartphones oder Tablets klicken.

Die erfolgreichste Taktik war immer, den Inhalt Ihrer Marketing-E-Mails zu erweitern, sodass sie fast wie eine ganze Website oder sogar als Zielseite funktionieren kann . Der größte Vorteil besteht darin, dass Käufer die gesamte Angebotssammlung durchsuchen können, ohne auf eine einzelne Schaltfläche klicken zu müssen .

2. Implementieren Sie Lieferantenänderungen SOFORT

Möglicherweise haben Sie sich im Laufe der Zeit bereits mit einer Reihe neuer E-Mail-Partner beschäftigt, und es ist allgemein bekannt, dass die Änderung eines Anbieters normalerweise in einen langen und ermüdenden Prozess mündet . Doch wechselnde Partner oder Anbieter können die Qualität Ihres gesamten Marketingprogramms auf lange Sicht verbessern .

Während die meisten Unternehmen die Anbieter aufgrund verbesserter Funktionen oder besserer Funktionen ihres aktuellen Partners wechseln, können andere Unternehmen aufgrund veränderter Umgebungen oder bestimmter Budgetrestriktionen wechseln . Die Verfügbarkeit eines ausgefeilten Softwaresystems mit besseren Integrationen könnte auch einen Wechsel der Anbieter bewirken.

3. Hinzufügen von ausgelösten E-Mails

Ausgelöste E-Mails, die es Vermarktern ermöglichen , personalisierte und zeitnah automatisierte Nachrichten zu senden, sind eine großartige Möglichkeit, um leicht erreichbare und hochmotivierte Kunden zu finden, die die Interaktionsraten von Empfängern erhöhen und zu höheren Conversions von Käufern führen.

Durch das Hinzufügen einer neuen E-Mail zu Ihrem bestehenden Programm, bevor die Saison ihren Höhepunkt erreicht, können Sie Ihren Kunden einige Vorsaison-Rabatte oder andere Angebote einräumen. Ausgelöste E-Mails sind auch eine gute Möglichkeit , mehrere Lücken in einem E-Mail-Marketing-Programm zu schließen und die gesamte E-Mail-Strategie zu diversifizieren .

4. Ordnen Sie Ihre Daten an

Jeder erfahrene E-Mail-Vermarkter weiß, dass ein E-Mail-Programm nur so effektiv ist wie die Daten, mit denen es gesichert wird. Und die heutigen Programme müssen viel detailliertere Informationen als nur E-Mail-Adressen enthalten und können alle Arten von Transaktionen und Online-Kundenverhalten umfassen.

Die neuen KYC-Normen ermöglichen auch den Zugriff auf physische Postanschriften Ihrer Kunden.

5. Notfallvorlagen

Eine Last-Minute-Eingabe oder eine Anforderung für eine Änderung in der Vorlage ist ein häufiges Problem, mit dem die E-Mail-Marketer konfrontiert sind. Dies führt nicht nur dazu, dass die gesamte Strategie durcheinander gebracht wird, sondern kann auch eine kolossale Zeitverschwendung sein.

Der beste Weg, um zu verhindern, dass solch eine Situation jemals eintritt, ist die Entwicklung einer vielseitigen Vorlage, die sich an sehr spezifische Einschränkungen hält und dennoch maximale Design- und Inhaltsflexibilität ermöglicht .

Der springende Punkt ist eine Backup-Vorlage, die ausgefeilt und personalisiert sein kann, indem man einfach ein paar Bilder hinzufügt und ein bisschen Design-Assets ändert.

6. Legen Sie persönliche Zeitpuffer fest

Ein weiterer häufiger Fehler, den viele E-Mail-Marketer machen, ist nicht Puffer in ihrer Zeit setzen, so dass sie mit unmöglichen Fristen und verrückten Anfragen zu bewältigen haben. Das Schlimmste ist, dass die Anzahl der Last-Minute-Anfragen sich oft zu verdoppeln scheint, wenn die festliche oder Hochsaison naht, und sie alle müssen getan werden oder es wird wirklich schlecht für das Geschäft sein.

Durch das Erstellen einer Bandbreite von Zeitpuffern bleiben Sie auf dem richtigen Weg und erhalten eine realistische Vorstellung davon, wie viel Zeit für die Bereitstellung Ihrer Dienste benötigt wird. Durch das Erstellen eines Zeitpuffers für Ihren Zeitplan können Sie auch alle diese Ad-hoc-Anforderungen besser verwalten.

7. Gantt-Diagramm

Die Ferienzeit ist eine Zeit, in der zufällige Leute, die du vielleicht noch nie zuvor getroffen hast, zu dir kommen und dir sagen, dass du eine Veränderung in letzter Minute wegen einer zufälligen, lebensverändernden Logik vornehmen musst.

Eine wissenschaftliche und hochwirksame Methode, um zu verhindern, dass die gesamte Kampagne in eine Katastrophe mündet, ist ein personalisiertes Gantt-Diagramm, in dem normalerweise alle E-Mails oder Pakete aufgelistet werden, die Kunden lesen, Kernfunktionen, Zielgruppensegmentierung und sogar die Größe der Kampagne

Wenn es um E-Mail-Marketing in der Weihnachtszeit geht, ist das Timing von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie sich bereits im Voraus auf Ihre Website vorbereiten, können Sie den Prozess der E-Mail-Kampagnenänderungen in letzter Minute optimieren.

Weitere Datenverbesserungen

E-Mail-Verifizierung - Die routinemäßige Überprüfung Ihrer E-Mail-Datenbank hilft Ihrem Unternehmen, Spammer oder E-Mail-Blutegel zu identifizieren, die Ihre Kampagne beeinträchtigen könnten.

Adressänderung - Data Mining-Berichte haben gezeigt, dass E-Mail-Adressen eine Abwanderungsrate von fast 20 Prozent pro Jahr haben können. Dies bedeutet, dass die routinemäßige Ausführung einer E-Mail-Adressänderung Ihnen helfen wird, die Adressen aller neuen Abonnenten in Ihrer Marketingliste auszuwählen.

Datenverbesserung - Sie können Ihr Programm effektiv verbessern, indem Sie neue Daten hinzufügen, um eventuelle Lücken in Ihrer aktuellen Datenbank zu schließen. Alternativ können Sie die Kundensegmentierung aktivieren, die auf neuen Abonnentendaten basiert, einschließlich personalisierter Geburtstags- und Jahrestagbenachrichtigungs-E-Mails.

Ich bin sicher, dass dieser Artikel einige Ideen für den Anfang bietet. Wir sind nicht weit von den Ferien entfernt, so dass die Vorbereitungen in Kürze beginnen müssen. Haben Sie weitere Ideen für Ferienmarketing? Bitte teilen Sie Ihre Kommentare unten.

10 besten Hörbuch Apps für Bibliophile [Android]

10 besten Hörbuch Apps für Bibliophile [Android]

Das Lesen von Büchern war vor ein paar Jahren sehr üblich, aber momentan können die Leute kaum Zeit finden, ein Buch von einem Buch zum anderen zu lesen, aufgrund ihres geschäftigen Lebens. Hörbücher bieten Ihnen eine einfache Möglichkeit, Ihr Lieblingsbuch zu hören, anstatt es zu lesen. Sie können dies während der Fahrt zur Arbeit oder während der täglichen Fahrt tun, während Sie Ihren täglichen Job erledigen oder die Laufband im Fitnessstudio laufen.Es gibt viele

(Tech- und Design-Tipps)

36 Image & Icon Suchmaschinen Jeder Designer sollte wissen

36 Image & Icon Suchmaschinen Jeder Designer sollte wissen

[17. März 2016] Update : Aufgrund der sich ändernden Natur dieses Themas wurde dieser Beitrag mit neuem Inhalt aktualisiert.Suchen Sie nach freien Stock Fotos? Sobald Sie Ihre regulären Spots ausgeschöpft haben, um qualitativ hochwertige Fotos zu finden, können Sie erneut auf Google Bilder zurückgreifen. Nun,

(Tech- und Design-Tipps)