de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Die GIF-Suchfunktionalität ist jetzt in der WhatsApp Beta verfügbar

Das Posten eines GIFs in Ihrem WhatsApp Chat wird für Android Benutzer viel einfacher sein , da Version 2.17.6 der WhatsApp Beta App eine GIF Suchfunktion mit sich gebracht hat.

Vor der Veröffentlichung der WhatsApp Beta-Version 2.17.6 konnten Android-Benutzer nur GIFs senden und empfangen, da die Dateien auf dem Gerät gespeichert sind. Da die GIF-Suchfunktion standardmäßig verfügbar ist, müssen Android-WhatsApp- Benutzer keine GIFs mehr auf ihren Smartphones speichern oder sich auf Apps von Drittanbietern verlassen, um sie zu einem späteren Zeitpunkt im Chatroom zu veröffentlichen.

Angetrieben entweder durch Giphy oder Tenor, abhängig von der Region des Benutzers,

  • Android- Nutzer können eine GIF-Option sehen, wenn sie auf das Emoji-Symbol tippen .
  • Wenn Sie auf das GIF-Symbol tippen , wird eine Liste mit GIFs angezeigt, die in Chatrooms verwendet werden können .

Neben der GIF-Suchfunktion wurde die neueste Version der WhatsApp-Beta auch um das Limit für die Medienfreigabe der App erweitert. Android- Nutzer werden bald in der Lage sein, bis zu 30 Dateien auf einmal zu verschicken, was eine enorme Verbesserung gegenüber der bereits bestehenden 10-Datei-Grenze darstellt.

Beide Features werden irgendwann in naher Zukunft auf die Live-Version von WhatsApp kommen, aber wenn Sie gerade dabei sind, diese neuen Funktionen auszuprobieren, können Sie die WhatsApp-Beta immer hier herunterladen.

Quelle: Android Polizei

Häufig gestellte Fragen Seiten: 10 Beispiele, denen Sie folgen können

Häufig gestellte Fragen Seiten: 10 Beispiele, denen Sie folgen können

Wenn Sie eine Website haben, die mit Kunden, Kunden oder der Öffentlichkeit im Allgemeinen zu tun hat, ist es notwendig, dass Sie die FAQ-Seite benötigen . Die FAQ-Seite befasst sich mit Fragen, die wiederholt gestellt werden. Diese häufig gestellten Fragen werden zusammengelegt und in diesem speziellen Bereich platziert, in den die Besucher gehen können, um die Antworten zu finden, die sie benötigen.Viel

(Tech- und Design-Tipps)

Mastodon: Wie Twitter, aber viel cooler

Mastodon: Wie Twitter, aber viel cooler

Wenn Sie ein langjähriger Twitter-Nutzer sind, sind die Chancen gut, dass Sie mit einigen von Twitter's mehr ... unnötigen Änderungen vertraut sind. Während sich viele von uns entschlossen haben, vorerst bei Twitter zu bleiben, hat der 24-jährige Deutsche Eugene Rochko beschlossen, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, um eine "bessere" Version von Twitter zu entwickeln. Die

(Tech- und Design-Tipps)