de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Facebook beteiligt Drittanbieter-Fact-Checker, um seine Nachrichten zu überprüfen

Kuratierte Inhalte und ein Umfrage-System sind nur die Spitze des sprichwörtlichen Eisbergs in Facebooks Versuchen, gefälschte Nachrichten zu knacken . Das Social-Media-Unternehmen setzt jetzt die Hilfe von Drittanbieter-Fact-Check-Organisationen ein , um gefälschte Nachrichten zu identifizieren, bevor sie viral werden.

Vor kurzem hat Facebook gezeigt, dass dieses System hilft, die Nachrichten, die durch den Facebook News Feed gehen, zu hinterfragen. Diese faktengeprüften Organisationen sind Unterzeichner des Internationalen Faktenprüfungs-Grundsatzkodex von Poynter, was bedeutet, dass sie alle Fachleute auf ihrem Gebiet sind.

Natürlich wird Facebook diese Organisationen nicht dazu verpflichten, jeden einzelnen Nachrichtenartikel zu überprüfen. Stattdessen arbeiten diese Organisationen mit dem Fake News-Berichtssystem von Facebook zusammen . Immer wenn ein Nachrichtenartikel von mehreren Nutzern als gefälscht gemeldet wird, sammelt Facebook diese Berichte zusammen mit anderen Signalen und sendet die gesammelten Daten an die Organisationen . Die Organisationen würden dann ihre Faktenprüfung durchführen.

Sobald der Nachrichtenartikel als Fälschung qualifiziert wurde, wird er als "umstritten" gekennzeichnet . Eine Streitwarnung erscheint unter dem Artikel mit einem Link mit dem Grund möglicher Unwahrheit . Wenn Sie also in Zukunft einen Beitrag teilen möchten, werden Sie feststellen, ob der Beitrag gültig ist oder ein Scherz ist.

Neben dem knallroten "umstrittenen" Label können umstrittene Nachrichtenartikel auch im Nachrichten-Feed niedriger erscheinen. Darüber hinaus können diese Geschichten weder zu einer Anzeige gemacht noch beworben werden, wodurch der Umsatz der Host-Anzeigen und der potenzielle Web-Traffic effektiv verhindert werden. Als Benutzer würden wir das wirklich mögen.

50+ Schöne Apple und MacOS Desktop-Hintergründe

50+ Schöne Apple und MacOS Desktop-Hintergründe

Jedes Mal, wenn ein neues iOS veröffentlicht wird, suche ich nach einem neuen Apple-Hintergrund, um mit den aktualisierten Funktionen zu gehen. Oder manchmal erwacht mein innerer Apple-Aficionado und ich gehe auf die Suche nach einer schönen Apple-Tapete, um meine Vorliebe zu zeigen.Was auch immer der Fall ist, ich habe es geschafft, einige wirklich schöne Apfeltapeten zu sammeln, die ich in diesem Post mit euch teilen werde. A

(Tech- und Design-Tipps)

5 Aberglaube im Design, an die Kunden glauben

5 Aberglaube im Design, an die Kunden glauben

Menschen sind erstaunlich selbstbetrügerisch. Wir erlauben uns, viele Dinge zu glauben, die nicht wahr sind, einfach weil sie uns ein besseres Gefühl geben oder ein Bedürfnis erfüllen, das wir haben. Und viele andere Menschen lieben es, diese Tatsache zu nutzen. Von Werbetreibenden über Arbeitgeber bis hin zu Politikern gibt es einen nie endenden Strom von Menschen, die uns genau sagen, was wir hören wollen .Dies

(Tech- und Design-Tipps)