de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Betten Sie animierte GIFs wie Facebook mit jqGifPreview ein

Twitter und Facebook haben eine Menge Leute , die täglich animierte GIFs teilen . Wenn diese alle automatisch abgespielt werden, könnten sie in einem Feed grausig sein.

Beide Netzwerke umgehen dies mit einer Click-to-Preview-Funktion für alle GIFs. Dadurch kann der Benutzer auswählen, welche Animationen er sehen möchte, indem er auswählt, wann er die Animation starten / stoppen soll.

Mit dem Plugin jqGifPreview können Sie dieselbe Funktionalität auf Ihre Website bringen.

Dieses kostenlose jQuery-Plugin funktioniert auf allen GIFs auf der Seite oder kann gezielt auf beliebige Ziele ausgerichtet werden. Es ist eine fantastische Ressource, aber es dauert eine Weile, bis sie eingerichtet ist.

Ein pausiertes GIF ist eigentlich nur ein Frame der Animation, der auf der Seite angezeigt wird.

Leider zieht dieses Plugin nicht automatisch ein statisches Bild aus dem GIF für Sie. Aber Sie können dies mit PHP oder einer anderen Backend-Sprache erreichen, also mit ein wenig Code kann dies automatisiert werden.

Dieses Plugin verwendet ein Attribut data- * zum Speichern des GIF-Bildspeicherorts . Sobald der Benutzer auf das Bild klickt, wird es automatisch in das src Attribut des Bildes geladen und auf dem Bildschirm angezeigt.

Einfach, effektiv und definitiv ein ordentlicher Effekt! Sie benötigen lediglich die CSS / JS-Dateien für dieses Plugin, die Sie direkt von GitHub abrufen können . Und natürlich benötigen Sie auch eine Kopie von jQuery .

Von dort aus richten Sie Ihr Bild so ein:

Das Haupt- src Attribut sollte das statische Bild enthalten . Sie können entweder ein Skript erstellen, um es zu generieren, oder Sie können eine statische Aufnahme für jedes GIF manuell bearbeiten und hochladen.

Das Attribut " data-gif enthält das echte animierte GIF und sie werden beim Klick .myImg wenn Sie auf die Haupt - .myImg (in diesem Fall ist dies " .myImg ). Alles, was Sie brauchen, ist eine Zeile jQuery, damit alles funktioniert:

 $ (". myImg"). jqGifPreview (); 

Definitiv eines der coolsten jQuery-Plugins, die ich diesen Monat gesehen habe und es ist ziemlich einfach einzurichten.

Sie können mehr über die GitHub-Seite erfahren und es gibt auch eine Live-Demo-Vorschau auf der Website des Entwicklers.

Was ist neu in Android O in Kürze

Was ist neu in Android O in Kürze

Android O, Googles nächste Version des Android-Betriebssystems, ist endlich in der Developer Preview-Form verfügbar. Wie bei allen neuen Android-Versionen wird Android O eine ganze Reihe neuer Funktionen für das Betriebssystem mit sich bringen.Für diejenigen von Ihnen, die das Android O nicht oder nur schwer auf Ihrem Gerät installieren können, finden Sie hier eine Zusammenfassung einiger der wichtigsten Funktionen, die derzeit auf dem Betriebssystem verfügbar sind. Ein n

(Tech- und Design-Tipps)

Einfügen interaktiver Filter in Videos und Fotos mit Spotliter [iOS]

Einfügen interaktiver Filter in Videos und Fotos mit Spotliter [iOS]

Mit Apps wie Instagram können Sie Ebenen zu Ihren Fotos hinzufügen. Diese Art von Apps ist aufgrund der Fotofilterfunktion sehr beliebt und ermöglicht es Benutzern, Fotos zu erstellen, die eine bestimmte Art von Aussehen aufweisen. Einige Entwickler haben das gleiche mit Video versucht, wo ein Filter hinzugefügt wird, um verschiedene Farbeffekte zu erzielen .Spo

(Tech- und Design-Tipps)