de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Bulma ist das einzige Flexbox-gestützte CSS-Framework, das Sie jemals brauchen werden

Flexbox ist ein heißes Thema für Frontend-Entwickler, da es einen modernen Ansatz für CSS-Alignments bietet. Die meisten Website-Layouts basieren auf CSS-Gleitkommazahlen oder festen Prozentsätzen, um Inhaltsblöcke in einer Linie zu halten.

Aber flexbox ändert alle Regeln und mit einem Framework wie Bulma können Sie komplette Layouts auf flexbox erstellen . Dies ist ein brandneuer CSS-Rahmen, der sich noch in den frühen Entwicklungsstadien befindet, aber viel zu bieten hat.

Für solch ein junges Projekt scheint Bulma voller Potenzial zu sein. Bulma bietet ein modernes CSS-Framework und eine ansprechende Strategie für das Layout-Design. Mit flexbox können Sie eine beliebige Anzahl von Blockelementen so strukturieren, dass sie nebeneinander ausgerichtet sind und an bestimmten Haltepunkten zusammenbrechen.

Mit einer einfachen Klasse von .columns können Sie beliebig viele Divs hinzufügen und das Layout konsistent halten. Sie können die Spaltenklassen ändern, um sie breiter als andere zu machen und um einige davon anders auszurichten.

Die horizontale und vertikale Ausrichtung ist mit diesem Framework superleicht. Nie wieder müssen Sie in letzter Minute eine CSS-Lösung hacken.

Der beste Teil ist, dass die meisten modernen Browser flexbox mit Ausnahme von Internet Explorer unterstützen. Aber mit dem Wechsel von Microsoft zu Edge wird es viel einfacher sein, ein Framework wie Bulma zu verwenden, ohne sich um Legacy-Unterstützung zu kümmern.

Es ist auch erwähnenswert, dass dies nicht nur ein Flexbox-Framework ist. Es ist eine vollständige CSS-Bibliothek mit Standardstilen für Typografie, Schaltflächen, Eingabefelder und andere allgemeine Seitenelemente . Bulma ist völlig kostenlos und verfügt über eine hervorragende Dokumentation, wenn Sie bereit sind, zu tauchen und mit dem Bauen zu beginnen.

Und wenn Sie Bulma nicht lokal herunterladen möchten, können Sie es trotzdem mit dem Online-CDN ausprobieren. Die Online-Dokumentation sollte mehr als genug sein, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, insbesondere die Grids-Seite, die Sie zum Erstellen einer vollständigen Layoutstruktur verwenden können.

Bulma ist derzeit in der Version 0.2.3, daher ist es noch ein langer Weg bis zur Veröffentlichung der Version 1.0. Auch in der aktuellen Version ist es noch recht brauchbar und bietet viel Potenzial für die Zukunft.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie das offizielle GitHub Repo oder besuchen Sie die Bulma Webseite für Installationsanweisungen und vollständige Dokumentation.

Beta Build von Android 7.1.2 Nougat ist jetzt verfügbar

Beta Build von Android 7.1.2 Nougat ist jetzt verfügbar

Pixel- und Nexus-Gerätebesitzer freuen sich über die Beta-Version von Android 7.1.2 Nougat ist jetzt für jeden verfügbar , der sich für das Android Beta-Programm angemeldet hat .Dieses Beta-Update wurde für die Pixel-, Pixel XL-, Nexus 5X-, Nexus Player- und Pixel C-Geräte verfügbar gemacht. In der Zwischenzeit müssen Nexus 6P-Benutzer etwas länger warten, da das Update zum Zeitpunkt des Schreibens noch nicht veröffentlicht wurde. Sie müsse

(Tech- und Design-Tipps)

50 kreative Weihnachtskuchen zu cool zum Essen

50 kreative Weihnachtskuchen zu cool zum Essen

Kuchenentwurf hat ein eigenes Leben mit kreativen Hochzeitskuchen und sogar Geek-themed Kuchen angenommen, die Köpfe in vielen wichtigen Funktionen drehen. Es ist nicht anders als Weihnachten, in diesem Post werden wir uns 50 kreative Weihnachtskuchen ansehen, die helfen, den Weihnachts-Beifall zu verbreiten.

(Tech- und Design-Tipps)