de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


5 Wege, die deine Karriere dich krank macht

Erhebe deine Hand, wenn du jemals den Satz ausgesprochen hast: "Sie zahlen mir nicht genug, um diesen Mist zu ertragen." Dieses Gefühl teilen viele von uns.

Aber es bringt drei Fragen mit sich: Ist dein Unglück wirklich über das Gehalt, das du verdienst, oder würdest du glücklich sein mit demselben Lohn, der einen anderen Job macht? Haben Sie jemals darüber nachgedacht, was all dieser "Mist" Ihrem Körper, Ihrer Gesundheit, Ihrer Karriere, Ihrem Glück und Ihrem Leben im Allgemeinen zufügt? Und warum hast du nicht schon etwas unternommen ?

Viele Leute denken, wenn sie die Arbeit, die sie tun, genießen, arbeiten sie nicht hart genug. Denn die einzige Möglichkeit, eine erfolgreiche Karriere aufzubauen, ist, lange Stunden zu arbeiten und drastische Lifestyle-Opfer zu bringen, oder? Das Leiden im Hier und Jetzt wird sich auf lange Sicht auszahlen.

Aber was, wenn Sie auf lange Sicht nicht in der Lage sind, die Früchte Ihrer Arbeit zu genießen ?! Die Arbeitszufriedenheit macht nicht nur produktiver und verbessert die Chancen auf langfristigen beruflichen Erfolg, sondern macht Sie auch zu einer gesünderen Person. Wenn Sie Ihren Job und den damit verbundenen Stress hassen, können Sie körperliche Krankheiten verursachen.

Mehr über Hongkiat:

  • Glück kann die beste Strategie zur Steigerung der Produktivität sein
  • Wie Glück kann Ihrem Geschäft helfen
  • Das Streben nach Glück (und wie man wirklich glücklich ist)
  • Warum sollte Ihre Firma die viertägige Arbeitswoche umfassen?

Die Folgen des Hassens deines Jobs

Eine der bemerkenswertesten Nebenwirkungen einer schlechten Arbeitssituation ist Stress. Und Stress kann einen großen Einfluss auf Ihre Gesundheit haben. Ärzte schätzen zwischen 75% und 90% aller Arztbesuche sind für stressbedingte Beschwerden. Und Stress ist am Arbeitsplatz reichlich vorhanden; Die Arbeitsschutzbehörde erklärte Stress zu einer Gefährdung des Arbeitsplatzes.

Es gibt viele Gesundheitsprobleme, die mit Stress verbunden sind. Zum Beispiel kämpfen viele Menschen, um ihr Arbeitsleben von ihrem häuslichen Leben zu trennen. Wenn das passiert, arbeiten unsere Gedanken weiter, auch wenn wir nicht auf dem Laufenden sind. Schwierigkeiten beim Einschlafen und Probleme beim Schlafen sind zu erwarten.

Unser hektischer Arbeitstag macht unsere Energie zunichte, was eine gesunde Ernährung und Fahrten ins Fitnessstudio übermäßig anstrengend erscheinen lässt. Daher ist es keine Überraschung, dass Gewichtszunahme unter denen, die nicht mit ihrem Arbeitsleben zufrieden sind, durchaus üblich ist.

Andere stressbedingte Gesundheitsprobleme sind:

  • Magen-Darm-Probleme wie Blähungen, Sodbrennen, Reflux, Magenschmerzen und Geschwüre sind sehr häufig.
  • Häufige Krankheiten sind häufig bei denen, die ihre Arbeit nicht mögen, weil Stress unsere Immunität beeinträchtigt.
  • Kopfschmerzen treten bei allen Arten von Stress auf, sind aber besonders häufig am Arbeitsplatz
  • Depression und Angst sind zwei kognitive Gesundheitsprobleme, die mit unangenehmen Arbeitsbedingungen verbunden sind.
  • Stress kann eine Verringerung der Libido verursachen und andere sexuelle Probleme auslösen.
  • Ungesundes Verhalten, wie übermäßiger Alkoholkonsum und übermäßiges Essen, sind häufig, wenn der Stress hoch ist.
  • Strenge Gesundheitsprobleme, die Bluthochdruck, erhöhtes Risiko von Herzproblemen und Diabetes umfassen, sind bei anhaltendem Stress häufig.

5 Wege, die dein Job dich krank macht

Die Wissenschaftler untersuchten kürzlich 79 verschiedene Fallstudien, die einen Zusammenhang zwischen körperlichen Gesundheitsproblemen und den berufsbedingten Stressfaktoren, die diese verursachen, beschrieben haben. Werfen wir einen Blick auf fünf Stressoren am Arbeitsplatz, die erwiesenermaßen gesundheitliche Probleme verursachen und die besten Möglichkeiten zur Behebung dieser Situationen bieten.

1. Einschränkungen am Arbeitsplatz

Wie oft bist du am Ende eines Arbeitstages angelangt, hast du über das, was du erreicht hast, nachgedacht und gemerkt, dass du für deine Bemühungen sehr wenig zu zeigen hast ? Unglücklicherweise können sich viele von uns auf dieses Gefühl beziehen - das Gefühl völliger Frustration und Verzweiflung über unseren Mangel an Leistungen. Unsere Arbeit hindert uns daran, unsere Arbeit zu erledigen.

Überraschenderweise sind Einschränkungen am Arbeitsplatz die Hauptursache für Gesundheitsprobleme. Man könnte meinen, es wäre so etwas wie eine nicht zu bewältigende Arbeitslast. In der Realität ist unser Arbeitspensum wahrscheinlich überschaubar, wenn wir es nicht mit Inkompetenz, Unterbrechungen, mangelnder Autorität oder unzureichender Technologie zu tun haben.

Was Sie tun können : Stellen Sie sich selbst auf - fragen Sie nach, was Sie brauchen, um Ihre Arbeit oder Ihren Arbeitsplatz produktiver zu machen. Die Unterstützung kann von einem Technologie-Upgrade bis hin zur Begrenzung der Anzahl von Interaktionen mit kontraproduktiven Mitarbeitern reichen (mehr dazu später). Setzen Sie ein Treffen mit Ihrem direkten Vorgesetzten. Sprechen Sie und erhalten Sie, was Sie brauchen, um Ihren Job machbar zu machen.

2. Widersprüchliche Führung

Fragen Sie zwei Personen nach der Wegbeschreibung zum gleichen Ort und Sie werden wahrscheinlich zwei sehr unterschiedliche Antworten bekommen. Abhängig von Ihren persönlichen Vorlieben, können Sie die Route wählen, die malerische Aussichten bietet, oder diejenige, die Sie am schnellsten dorthin bringt.

Was tun Sie, wenn Sie nicht zwischen zwei in Konflikt stehenden Anweisungen wählen können? Was ist, wenn Boss A Ihnen sagt, dass Sie die Webseite rot gestalten sollen und Boss B sagt, dass Sie sie blau gestalten sollen? Es ist verständlich, dass Rollenkonflikte zwischen Führungskräften ein großer Stressfaktor am Arbeitsplatz sind!

Was Sie tun können : Als Mittelsmann zwischen zwei gegnerischen Menschen zu sein, ist eine herausfordernde Situation, in der Sie sein sollten - und in der Sie nicht lange bleiben sollten. Wissen Sie genau, an wen Sie berichten und verstehen Sie die Befehlskette. Treffen Sie sich mit Ihrem direkten Vorgesetzten und erklären Sie den Konflikt. Letztendlich wird Ihre Produktivität über ihn reflektieren; Er sollte an allem interessiert sein, was Ihren Erfolg einschränkt .

Wenn Sie zwei direkte Vorgesetzte haben, die Ihnen nicht zustimmen können oder Sie nicht wissen, an wen genau Sie sich wenden, machen Sie einen Ausflug in die Personalabteilung .

3. Kontraproduktive Mitarbeiter

Körperliche Beschwerden resultieren oft aus zwischenmenschlichen Konflikten. Diese können etwas einfaches sein wie ein Kollege, der ihre Musik zu laut oder etwas Wichtiges wie totales Mobbing spielt.

Was Sie tun können: Im echten Leben haben wir immer die Möglichkeit, Menschen zu vermeiden, die wir nicht mögen oder nicht auf Augenhöhe sehen können. Dies ist jedoch keine Option am Arbeitsplatz. Versuchen Sie, die Situation selbst zu behandeln. Sprich mit dem beleidigenden Mitarbeiter . Bleibe höflich und zuvorkommend, aber nenne deine Behauptung. Wenn das nicht funktioniert, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Vorgesetzten.

4. Übermäßige Arbeitsbelastung

Niemand ist überrascht, dass dieser hier auf der Liste steht. Wer wurde nicht mindestens einmal von ihrer Arbeitslast überwältigt? Es ist auch nicht überraschend, dass diese Situation gesundheitliche Bedenken verursacht. Der mit unserer Arbeitsbelastung verbundene Stress kann manchmal unerträglich erscheinen.

Was Sie tun können: Wenn möglich, delegieren Sie und lassen Sie andere mit dem helfen, was sie können. Wenn Sie die Arbeitslast nicht verringern können, prüfen Sie, ob Sie die damit verbundene Belastung verringern können. Priorisieren Sie Ihre Aufgaben . Sobald die wichtigsten Dinge erledigt sind, fühlen Sie sich weniger gestresst - auch wenn Sie Ihre To-Do-Liste nicht auf die Probe gestellt haben.

5. Rollendeutigkeit

Vielleicht hat niemand deinen Job wirklich erklärt, als du eingestellt wurdest. Vielleicht haben sich deine Verantwortlichkeiten weiterentwickelt. Was auch immer der Grund ist, die Zweideutigkeit Ihrer Verantwortlichkeiten macht keinen Spaß. Es ist nicht nur unangenehm, es ist auch schädlich für Ihre Gesundheit.

Was Sie tun können: Setzen Sie sich mit Ihrem Vorgesetzten. Erstellen Sie eine spezifische Auflistung der Job-Verantwortlichkeiten. Wissen Sie, was von Ihnen erwartet wird. Bitten Sie auch Ihren Vorgesetzten, Ihnen dabei zu helfen , erreichbare Ziele zu erreichen, um Ihre Karriere voranzutreiben.

Mach eine Veränderung!

Es gibt keinen Grund, warum Sie Ihren Job nicht genießen können. Wenn Sie auf der Hut waren, etwas zu ändern, benutzen Sie das als Entschuldigung. Sie sind es Ihrem Körper und Ihrer Gesundheit schuldig, Ihre Arbeitsumgebung so produktiv und gesund wie möglich zu gestalten.

Jetzt lesen: Das Streben nach Glück

5 Möglichkeiten, Instagram Videos herunterzuladen

5 Möglichkeiten, Instagram Videos herunterzuladen

Es gibt Zeiten, in denen Sie ein Video auf Instagram wirklich mögen und das Video in Ihrer Sammlung speichern möchten, aber es gibt keinen Mechanismus dafür. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, Instagram-Videos herunterzuladen, aber dafür müssen Sie vielleicht ein bisschen kämpfen.In diesem Tutorial zeige ich Ihnen verschiedene Methoden zum Herunterladen von Instagram-Videos auf Ihren PC, Android und iOS-Geräten.Warnung

(Tech- und Design-Tipps)

Was ist neu in Google Chrome?

Was ist neu in Google Chrome?

Nach einer längeren Entwicklungszeit hat der Chrome-Browser von Google endlich sein Chrome-59-Update erhalten . Jetzt, kurz nach der Veröffentlichung auf der Desktop-Version von Chrome mit Android- und Chrome OS-Versionen, bringt Chrome 59 eine Kombination aus Leistungsoptimierungen und neuen Funktionen mit sich .H

(Tech- und Design-Tipps)