de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Web Design Museum zeigt Ihnen Web Design Trends aus der Vergangenheit

Wir vergessen oft, wie primitiv das Web einmal war . Aus den späten 90ern und frühen 2000ern kamen die Leute gerade online, und selbst dann nutzten viele das Internet nicht oft.

Heutzutage können sich die meisten Menschen das Leben ohne das Internet nicht vorstellen. Und aufgrund dieses wachsenden Publikums hat das Webdesign viele Fortschritte zum Besseren gemacht.

Das Web Design Museum ist ein Online-Archiv von Screenshots von älteren Seiten aus der Zeit von 1995-2005 + . Dies war das erste große Jahrzehnt des Consumer-Webs und es macht Spaß zu sehen, wie viele Websites diesen mittlerweile veralteten Trends folgten.

Um das Museum zu durchstöbern, haben Sie einige Möglichkeiten.

Sie können eine Suche durchführen, um eine bestimmte Website zu finden, die Sie suchen. Dies ist eine unterhaltsame Möglichkeit, verschiedene Jahre und Änderungen in Designs für Ihre Lieblings-Websites wie eBay oder Google zu überprüfen.

Aber es gibt auch eine wirklich coole Timeline-Seite, die eine vollständige Zeitleiste für jede Website in der Galerie auflistet.

Auf diese Weise können Sie sich für jedes verfügbare Jahr in das Design der Website einarbeiten. Nicht jedes Unternehmen stammt aus den 90er Jahren, obwohl viele Beispiele wie Coca-Cola Sie vor Verlegenheit rot werden lassen.

Die Galerie des Web Design Museums listet über 800 Websites mit verschiedenen Screenshots aus der Mitte der 90er Jahre und verschiedene Neugestaltungen auf dem Weg in unsere heutige Zeit auf.

Es funktioniert ähnlich wie die Wayback Machine, außer diese Bildschirme sind nur Bilder, nicht vollständig archivierte Seiten. Diese Bildschirme enthalten auch alle erforderlichen CSS / Bilder, um die Seiten in voller Größe anzuzeigen - etwas, das Sie nicht für jeden Screenshot in der Datenbank des Internetarchivs finden.

Diese Website wird Sie wahrscheinlich nicht zu einem besseren Designer machen oder Ihnen helfen, schneller zu entwerfen. Aber es wird Ihnen einen Eindruck vom älteren Web geben, so dass Sie sehen können, wie weit das Web in ein paar Jahrzehnten gekommen ist.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die About-Seite und seien Sie sicher, in ihre riesige Galerie zu graben.

Und wenn Sie Screenshots von klassischen Websites haben, können Sie diese sogar ins Museum einreichen, um sie für zukünftige Generationen zu archivieren.

Wo finde ich neue und gute Schriftsteller (Best 5)

Wo finde ich neue und gute Schriftsteller (Best 5)

Also, du suchst einen Schriftsteller . Insbesondere suchen Sie jemanden, der Augäpfel mit Worten auf Ihre Website locken kann, so wie der Rattenfänger Kinder mit Musik aus Hameln weglocken kann. Das ist großartig! Selbst mit dem Aufkommen von Roboterjournalisten gibt es nichts Besseres, als der virtuellen Kopie die menschliche Note zu geben.Au

(Tech- und Design-Tipps)

Wie man Webinare organisiert, um Leads zu generieren

Wie man Webinare organisiert, um Leads zu generieren

Webinare sind eine großartige Möglichkeit, Leads zu generieren, und intelligente Unternehmen nutzen diese Strategie bereits, um mehr Kunden zu gewinnen. Wenn ein Webinar gestartet wird, müssen die Teilnehmer ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse eingeben. Auf diese Weise können Sie für jeden Teilnehmer, der Teil Ihres Webinars ist, einen Vorsprung erzielen.Aber

(Tech- und Design-Tipps)