de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


5 Dienste zum Konvertieren von Websites für mobile Geräte

Der Aufstieg des Handys ist unbestreitbar. Viele sagen sogar, dass die Zukunft des Webs auf mobilen Geräten liegt. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Leute nur zu Hause oder in ihrem Büro auf das Internet zugreifen können, aber jetzt werfen einige von ihnen sogar den schweren PC weg und adoptieren die mobilen Geräte für das Surfen im Internet.

In Anbetracht der oben genannten Bedeutung ist es sehr sinnvoll, eine mobile Version Ihrer Website in Erwägung zu ziehen. Nun, Going Mobile bringt einen weiteren großen Entwicklungsprozess mit sich, aber die gute Nachricht ist, dass es billige aber qualitativ hochwertige Lösungen gibt. Und was ist besser: Hier ist eine Liste von Services, mit denen Sie Ihre Website in eine mobile Version konvertieren oder erstellen können kratzen.

Details nach dem Sprung!

5 Empfohlene Dienstleistungen:

mobiSiteGalore

mobiSiteGalore behauptet sich als der einfachste Mobile Web Builder, denn im Durchschnitt können Kunden mit 54 Minuten bereits eine voll funktionsfähige mobile Version ihrer Website erstellen. Eine weitere gute Sache ist, wie Sie vielleicht bemerkt haben, viele der unten aufgeführten Dienste konzentriert sich auf Smartphones. Nun, mobiSiteGalore unterstützt Low-End-Telefone, die nicht so intelligent sind. (Kostenlos - $ 225 / Jahr)

mofuse

Mit mofuse gibt es zwei Möglichkeiten, Ihre Website auf Mobilgeräte umzustellen: Erstellen Sie sie selbst durch mofuse oder mieten Sie sie, um sie für Sie zu erstellen. Wenn Sie es mit Ihrer Anwendung selbst erstellen, haben Sie mehr Kontrolle über den Entwurfs- und Entwicklungsprozess. Sie müssen nur ein monatliches Abonnement bezahlen, um den Service aufrecht zu erhalten, sonst können Sie ihre Design-Experten beauftragen, diese für Sie zu erstellen. (Selbstbedienung: $ 7, 95 / Monat - $ 199 / Monat)

mobilisiert

Verwandelt Ihre Website mit bMobilized in eine mobile Version. Es bietet die schnelle Konvertierung mit umfassender Anpassung als eine Option für Sie, um das Design gut abzustimmen.

bMobilized behauptet, dass sie mehr als 13000 mobile Geräte einschließlich aller wichtigen Marken unterstützen. Je mehr Website Sie ihren Dienst nutzen, desto höher ist der Rabatt, den Sie erhalten. Also, wenn Sie ein Netzwerk von Websites haben, die Konvertierung benötigt, ist bMobilized der perfekte Service für Sie! ($ 19, 99 / Monat)

KonvertierenWebsite

ConvertWebsite verlangt von ihrem Kunden, dass er ihnen die PSD-Datei der Website sendet, die sie konvertieren möchten. Warum? Um festzustellen, welcher Ansatz im Redesign-Prozess am besten von Desktop zu Mobile ist. Die Methode ist Code My Concept sehr ähnlich, was bedeutet, dass Sie Ihre bereitgestellte PSD in eine mobile Website umwandeln.

Im Gegensatz zu anderen Diensten dauert dieser Dienst tatsächlich Tage für die Konvertierung. Für eine allgemeine Umwandlung beträgt das Lieferdatum 9 Tage, mit der Option, den Prozess zu beschleunigen. Der Preis ist ziemlich hoch im Vergleich zu anderen Dienstleistungen, aber bedenken Sie, dass Ihre Website von professionellen Fachleuten handgefertigt wird. ($ 307 - $ 362)

Mobify

Wenn Sie im E-Commerce tätig sind, ist Mobify wahrscheinlich der beste Service für Sie. Mobify bietet HTML5-Funktionen für seine Kunden, und ihre erfahrenen Teams werden Ihre mobile Website nach Ihren spezifischen Anforderungen gestalten, mit der Tatsache, dass die meisten Geschäfte innerhalb von 3 Wochen vom Konzept bis zum Start gehen. Sie können sich auch für die Selbstbedienung entscheiden, indem Sie auf ihre Publisher-Seite verweisen. (Publisher Pricing: $ 0 - $ 1000)

Mehr:

onbile

In Eile, eine mobile Version Ihrer Website zu erstellen? Nun, mit nur 3 sehr einfachen Schritten und 5 Minuten zur Hand können Sie! Onbile unterstützt Smartphones wie iPhone, Android und Blackberry. Der einzige Nachteil hier sind seine begrenzten Vorlagen, aber ihre Vorlagen sind in der Regel super! (Frei)

Mobile App Amerika

Mobile App America verspricht bessere SEO für Ihre Website und vor allem hilft es, einen Wettbewerbsvorteil unter Ihren Mitbewerbern zu erzielen, die noch keine ausgearbeitete mobile Version ihrer Websites haben. Während dies geschrieben wird, unterstützt es Geräte wie iPhone, Blackberry und Android. (Frei)

MobStac

MobStac liefert die zukunftsfähige, HTML5-fähige Erfahrung für Ihre mobile Website. Es hat auch einfache Anpassung und unterstützt mehrere Themen (wenn Sie eine Änderung des Designs wollen) und CMS-Integration.

Neben anderen Diensten ist MobStac wahrscheinlich einer der wenigen, die einen detaillierten Monetarisierungsplan für mobile Websites haben. Der einzige Nachteil ist, dass der Service derzeit in der Beta-Version ist, Sie sich jedoch für eine Einladung anmelden können. (Kostenlos - $ 19 / Monat)

Fazit

Überlegen Sie, ob Sie wirklich eine mobile Version Ihrer Website benötigen . Mobile Conversion hat ihre Höhen und Tiefen. Die Profis sind in der Tat einfacher Navigation, optimierte Benutzererfahrung und konzentrierte Website-Inhalte.

Sein Nachteil ist jedoch, dass der Werbeplatz begrenzt sein wird. Ja wirklich. Auch, wenn Ihre Website mit schweren und verlockenden Grafiken vorhanden ist und Sie möchten, dass es in der mobilen Version dasselbe ist, müssen Sie vielleicht überlegen, die aktuelle Website neu zu entwerfen oder die Konvertierung aufzugeben, da die mobile Website minimalistisch gestaltet werden sollte.

Überlegen Sie also sorgfältig zwischen den Vor- und Nachteilen und treffen Sie eine weise Entscheidung, von der Ihre Benutzer und Sie profitieren .

Warum alle Entwickler Befehlszeile lernen sollten

Warum alle Entwickler Befehlszeile lernen sollten

Einige Entwickler schrecken vor dem bloßen Gedanken zurück, ein Terminalfenster zu öffnen. Für Uneingeweihte kann es entmutigend, stressig und geradezu ärgerlich sein. Aber Entwickler, die die Befehlszeile verstehen, würden argumentieren, dass es eines der besten Werkzeuge ist, die Ihnen zur Verfügung stehen .Wie no

(Tech- und Design-Tipps)

CSS-Floats in 5 Fragen erklärt

CSS-Floats in 5 Fragen erklärt

CSS "Floats" (Floating-Elemente) sind einfach zu verwenden, aber wenn sie einmal verwendet werden, kann der Effekt, den sie auf die Elemente hat, manchmal unvorhersehbar werden. Wenn Sie jemals auf die Probleme des Verschwindens von nahegelegenen Elementen oder Schwimmern gestoßen sind, die wie ein wunde Daumen hervorstoßen, machen Sie sich keine Sorgen mehr.D

(Tech- und Design-Tipps)