de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


5 beste Beispiele dafür, warum Selfies gefährlich (und tödlich) sein können

Das Selfie, das 2013 von Oxford Dictionaries zum Wort des Jahres gemacht wurde, ist kein Trend, der in absehbarer Zeit absterben wird (ja, Wortspiel beabsichtigt). Punkt ist, die Menschen werden weiterhin Selfies machen, unabhängig davon, ob es sich um eine psychische Störung handelt oder nicht.

Schließlich haben die Leute entschieden, dass einfache Selfies einfach zu gewöhnlich sind und versucht haben, aufregendere zu nehmen. Wie der Mann, der von einem Bullen zertrampelt wurde, während er ein Selfie machte, oder die lästigen Fans, die sowohl sich selbst als auch die Radfahrer, die an der Tour de France teilnahmen, in Gefahr brachten. Zum Wohl aller, die heilig sind, bitte ich euch alle aufzuhören, gefährliche Selfies zu nehmen, damit ihr nicht wie diese 5 Fälle endet, wo das Selfie sich nicht zu sterben lohnt .

Spiele nicht mit Waffen

Oscar Otero Aguilar liebt es, Selfies zu machen. Tatsächlich ist der 21-Jährige unter seinen Facebook-Freunden für seine vielen Selfie-Posen mit Autos und Frauen bekannt. Eines Tages, nachdem Aguilar zu viel getrunken hatte, versuchte er ein Selfie mit einer Pistole an den Kopf zu nehmen . Die Waffe ging los und Aguilar verstarb auf dem Weg ins Krankenhaus.

Einer seiner Freunde, Omar Abner Campos Vives, sagte der Polizei, dass Aguilar nicht bemerkt habe, dass die Waffe geladen wurde . Unabhängig davon, ob eine Waffe geladen ist oder nicht, ist aus diesem Fall klar, dass Sie nicht mit Waffen spielen. Überhaupt. Am besten nicht mit einer Waffe selfie. Niemand denkt, dass es cool ist, wenn du nicht mehr im Land der Lebenden bist.

#DrivingSelfie

Im Gegensatz zu Aguilar war Courtney Sanford nüchtern, als sie während ihrer Fahrt ein Selfie machte. Während sie auf der Interstate 85 in North Carolina zur Arbeit fuhr, nahm die 32-Jährige ständig Selfies von sich und postete sie auf Facebook . Sie hatte auch um 8.33 Uhr ein Statusupdate mit der Aufschrift "Das fröhliche Lied macht mich glücklich!" Um 8.34 Uhr erhielt die Polizei einen Anruf wegen eines Frontalzusammenstoßes zwischen einem Auto und einem Lastwagen. Sanford wurde erklärt, sofort gestorben zu sein.

In einer separaten Nachricht starb die Braut Collete Moreno in einem Autounfall auf dem Weg zu ihrer Bachelorette Party mit bester Freundin Ashley Theobald. Sie hatten 8 Minuten vor dem Absturz ein Selfie zusammen gemacht. Letztes Jahr berichtete CNN, dass das Fahren von Selfie ein Trend wurde. Diese zwei tragischen Fälle haben gezeigt, dass dieser Trend genauso tödlich ist wie das SMS während der Fahrt. Tun Sie es nicht, damit Sie einen anderen Tag leben können.

Extrem elektrisierend

Die Leute werden alles tun, um das ultimative Selfie zu bekommen. Wie dieser namenlose 21-jährige Mann. Er beschloss, mit einem 16-jährigen Freund in Andalusien, Spanien, auf einen geparkten Zug zu steigen . Da der Zug nicht benutzt wurde, dachte er, die Kabel seien nicht elektrifiziert. Er wurde durch einen Stromschlag getötet, als er versehentlich gegen die Kabel streifte. Nur sein Freund überlebte mit Verletzungen.

Ich denke, es ist allgemein anerkannt, dass Hochspannungsleitungen ständig mit Strom laufen. Nehmen Sie niemals etwas anderes an und achten Sie darauf, weit von ihnen entfernt zu bleiben. Außerdem gibt es dort, wo Züge fahren, elektrische Leitungen . Die Todesfälle sind und sind immer noch so, wenn Menschen auf Züge steigen, als wenn sie Brandung trainieren. Bitte fahre mit dem Zug wie alle anderen auch.

Pass auf wo du hintrittst

Der russische Teenager Xenia Ignatyeva war ein aufstrebender Fotograf. Das 17-jährige Mädchen dachte, dass ihr Selfie dramatischer wäre, wenn sie es mit der Bahnlinie als Hintergrund nachts nimmt. Ignatyeva posierte auf der Eisenbahnbrücke in Sankt Petersburg und machte sich bereit zu schießen. Plötzlich fiel sie um. In Verzweiflung packte sie die Hochspannungskabel und wurde durch Stromschlag getötet.

Ich muss zugeben, Nachtaufnahmen machen ein sehr dramatisches Foto, vor allem wenn man Moving Lights mit langer Verschlusszeit aufnimmt. Und es gibt Fotos in dieser Umgebung, die von einem hohen Winkel aus spektakulär aussehen würden. Es wäre jedoch sicherer, wenn Sie es vermeiden, Selfies auf hohen Plätzen zu nehmen, wenn es dunkel ist . Und in sicherer Entfernung von Zügen und / oder elektrischen Kabeln.

Geh weg von der Klippe

Kürzlich, am 9. August 2014, hat ein Paar aus Polen Urlaub in Portugal gemacht. Der Ehemann und die Ehefrau besuchten das Kap Cabo de Roca mit Blick auf den Atlantischen Ozean. Als sie die atemberaubende Aussicht sahen, beschlossen sie, ein Foto von ihrem Trip zu machen. Sie überschreiten also die Barriere und halten das Publikum vom Rand der Klippe fern, um ein besseres Selbstporträt zu machen. Sie rutschte aus.

Diese traurige Geschichte endete nicht dort, als das Paar ihre Kinder im Alter von 5 und 6 zurückließ. Beide sind jetzt in Gewahrsam der polnischen Diplomaten. Ich weiß, in der Fotografie, um das beste Foto zu machen, muss man näher kommen. Aber Barrieren gibt es aus einem bestimmten Grund . Und obwohl sie dein Selfie stören können, sei sicher und bleib dahinter. Eine schöne Landschaft macht eine schlechte Entschädigung für ein Leben.

Lobende Erwähnung

Abschließend möchten wir den Punkt nach Hause fahren , um Selfies nicht in gefährlichen Situationen zu nehmen, egal wie cool oder wie perfekt der Hintergrund wäre . So, hier ist ein Video des Kanadiers Jared Frank, der von einem Zugführer getreten wurde, weil er versucht hatte, sein Selfie zu nahe an die Eisenbahnschienen von Peru Rail zu bringen. Frank lebt und sein Video wurde populär, aber ich konnte dem Zugführer nicht mehr zustimmen: Keine Selfies hier.

Bitte denke vor dir selfie. Du könntest dein Leben retten.

20 besten drahtlosen Ladepads für iPhone 8 und iPhone X bisher

20 besten drahtlosen Ladepads für iPhone 8 und iPhone X bisher

Drahtloses Laden war eines der Hauptmerkmale der neuen iPhone-Geräte in der Apple-Veranstaltung im September 2017 . Sie werden zwar bald in der Lage sein, die neuen Geräte in die Hände zu bekommen, aber Apple hat kein kabelloses Ladepad veröffentlicht, mit dem Sie Ihr Gerät kabellos aufladen können. Alle

(Tech- und Design-Tipps)

Erstellen Sie Cascading Effects mit CascadeJS

Erstellen Sie Cascading Effects mit CascadeJS

Fancy Animationen sind ein Dutzend im Web. Sie werden mit unzähligen unglaublichen Animationsbibliotheken einfacher zu erstellen.Cascade.js ist eine weitere Bibliothek, die der Liste hinzugefügt werden kann, und es ist definitiv eine einzigartige. Mit Cascade können Sie benutzerdefinierte Animationseffekte mithilfe von kaskadierenden Buchstaben in Text oder kaskadierenden Elementen in einem Hauptcontainer entwerfen.Di

(Tech- und Design-Tipps)