de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


4 neue Gboard Features kommen bald zu dir

Googles Gboard, eine der handlichsten verfügbaren mobilen Tastaturen, erhält eine neue Beta-Version. Wie bei den meisten Beta-Versionen von Anwendungen bedeutet dies, dass Gboard einige coole neue Funktionen erhält. Hier ist eine Liste von fünf neuen Funktionen, die jetzt für die Beta-Version von Gboard 6.1 verfügbar sind .

1. Google Übersetzer Integration

Die erste wichtige Funktion, die in Gboards implementiert wurde, ist die Google Übersetzer-Integration . Um auf diese Funktion zuzugreifen, müssen Sie nur auf die Google-Schaltfläche tippen und nach dem "Google Übersetzer" -Symbol suchen .

Legen Sie dort Ihre Ausgangssprache und die Sprache fest, in die der Text übersetzt werden soll. Sobald dies erledigt ist, geben Sie Ihren Satz / Nachricht / Notiz in das vorgesehene Textfeld ein. Der Text, der in das Textfeld eingegeben wird, wird dann übersetzt und in das ausgewählte Textfeld eingefügt.

Beachten Sie, dass die Gboard-Version von Google Übersetzer noch keine Unterstützung für alle Sprachen bietet (japanische und koreanische Sprachen fehlen zum Zeitpunkt des Schreibens). Da diese Funktion Google Übersetzer verwendet, beachten Sie bitte, dass die Übersetzungen möglicherweise nicht die genaueste sind .

2. Erweiterte Themenauswahl

Gboard's Theme-Funktion wurde ebenfalls erweitert . Mit der Beta hat Google einen brandneuen Themen-Selektor eingeführt, der verschiedene Kategorien in verschiedene Zeilen unterteilt.

Neben dem neuen Themen-Selektor hat Google auf Gboard auch etwas namens "Landschaften" eingeführt. Diese Landschaften sind im Wesentlichen Skins, die Sie auf Ihrem Gboard anwenden können. Derzeit sind 10 Landschaften standardmäßig verfügbar, es können jedoch im Laufe der Zeit weitere hinzugefügt werden .

3. Emoji-Vorhersage

Denken Sie daran, dass Emoji Search Fähigkeit, die Google in Gboard vor ein paar Version implementiert? Nun, Google hat Gboard die Möglichkeit gegeben, Emojis vorherzusagen . Wenn Sie nun ein Wort mit einem entsprechenden Emoji eingeben, gibt Google Ihnen möglicherweise die Möglichkeit, das Emoji direkt aus dem Vorschlagsfeld einzufügen .

4. Vorschläge können jetzt heruntergeladen werden

Im Gegensatz zu den anderen oben genannten Funktionen ist dies eine Funktion, die sozusagen "hinter den Kulissen" implementiert wird. Mit dem Beta-Update wird Gboards nun eine kleine Bibliothek mit Vorschlägen auf dein Gerät herunterladen. Wenn Sie nun auf die Google-Schaltfläche tippen, gibt Ihnen Gboard automatisch einige Suchvorschläge, die Sie verwenden können.

Wenn Sie das Gboard 6.1 selbst ausprobieren möchten, können Sie über diesen Link in die Beta-Version wechseln.

Google macht AdSense transparenter - hier ist, was neu ist

Google macht AdSense transparenter - hier ist, was neu ist

Wer sich auf AdSense von Google verlässt, weiß wohl, dass die Plattform selbst bei Verstößen nicht sehr präsent ist. Tatsächlich ist AdSense ziemlich berüchtigt dafür, dass alle Anzeigen von einer Website abgerufen werden, wenn auf der Seite ein Richtlinienverstoß vorliegt .Google versucht jedoch, diese Probleme durch zwei neue Änderungen an der AdSense-Plattform zu beheben.Die erste

(Tech- und Design-Tipps)

50 Seiten, die Sie für Dinge bezahlen, die Sie täglich tun

50 Seiten, die Sie für Dinge bezahlen, die Sie täglich tun

Menschen auf der ganzen Welt suchen nach neuen Wegen, um zusätzliches Geld zu verdienen, und manchmal tun sie das auch. Der Online-Arbeitsmarkt ist jedoch so breit gefächert, und es gibt eine Reihe von Quellen, aus denen Sie Geld verdienen können, indem Sie Dinge tun, die Sie bereits in Ihrem normalen Leben tun.Si

(Tech- und Design-Tipps)