de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


20 wunderschöne Beispiele der Zeitleiste im Web Design für Inspiration

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten von Ihnen sich der Verwendung von Timeline im Design bewusst sind, zumal alle Facebook-Profile jetzt auf diese Weise angezeigt werden. Darüber hinaus verwenden einige Smartphone-Apps wie Path oder Tweetbot auch Timeline-basiertes Design, um ihre Geschichten zu präsentieren. Eine Zeitleiste ist eine der besten Möglichkeiten, chronologische Ereignisse in einem ordentlichen und präzisen Stil darzustellen.

Es kann auf einer "Über uns" -Seite verwendet werden, um wichtige Momente zu präsentieren oder die Geschichte eines Unternehmens anhand von Daten zu erzählen. Hier habe ich 20 wunderschöne timeline-basierte Website-Designs zusammengestellt, um Ihre eigenen Designs zu inspirieren. Von Zeitlinien, die sich auf ein bestimmtes Produkt konzentrieren, bis hin zu solchen, die in Portfolios integriert sind, sind Sie sicher, dass Sie genügend Inspiration zur Verfügung haben.

iPhone Zeitleiste

Clément ZEZUKA

Lois Jeans

Anne Frank Zeitleiste

Akita: Computergeschichte

Formel 1 Geschichte

Orange Geschichte

Kanal Plus

Machen Sie Bargeld und Schecks Geschichte

Mixpanel Geschichte

Daniel Mall

Bond-Autos

BEL50

Rodania

Die Evolution der westlichen Tanzmusik

GE Phantasie bei der Arbeit

Die Evolution des Webs

Die Geschichte von Sir John A.

Minimaler Affe

Gramercy Park Hotel

Visual Content Direction: Was Sie wissen müssen

Visual Content Direction: Was Sie wissen müssen

Die visuelle Ausrichtung des Inhalts ist ein weniger verbreiteter, aber entscheidender Aspekt des Web-Designs mit hoher Conversion. Jeder Besucher "saugt" eine neue Seite auf der ersten Seite auf - egal ob bewusst oder nicht.Ästhetik spielt eine Rolle, aber es geht eher um das Gesamtbild des Designs .

(Tech- und Design-Tipps)

Wie HTML Accessibility mit Markup verbessert werden kann

Wie HTML Accessibility mit Markup verbessert werden kann

Barrierefreiheit im Web bezieht sich auf die Entwicklung von Webanwendungen, die von Menschen mit Sehbehinderungen problemlos genutzt werden können. Einige dieser Benutzer verlassen sich auf Bildschirmleseprogramme, um den Inhalt der Webseiten auszulesen. Die Screenreader interpretieren den auf der Seite vorhandenen Code und lesen den Inhalt für den Benutzer aus .

(Tech- und Design-Tipps)