de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


10 Assistive Tech für Menschen mit Behinderungen

Technologie hat Menschen mit Behinderungen wie Sehbehinderung, Sprachbehinderung, Menschen mit Bewegungsbehinderungen oder Störungen usw. immer eine helfende Hand gegeben. Es gibt viele Apps und Gadgets, die dazu beitragen können, die Schwierigkeiten, mit denen Menschen mit Behinderungen täglich konfrontiert sind, zu lindern. und in diesem Beitrag werden 10 Apps und / oder Gadgets angezeigt, die dies tun können.

Von der Hilfe beim Lesen trotz einer Sehbehinderung bis hin zum Halten der Gehörlosen in einer Gruppenunterhaltung, um Patienten mit zittrigen Händen zu helfen, unabhängig voneinander zu essen, hier sind 10 unterstützende Technologien, die den Behinderten helfen, wann und wo sie es brauchen.

Punkt

Dot ist ein tragbares Gerät, das auch die weltweit erste Braille Smartwatch ist. Dot ist eine praktische Lösung, die erschwinglicher ist als herkömmliche e-Braille-Geräte, die zwar Tausende kosten können, aber dennoch gut für Blinde funktionieren. Dot hilft dem blinden Zugriff auf Nachrichten, Tweets, sogar Bücher überall und zu jeder Zeit.

Technisch funktioniert dieses Werkzeug mit sechs Punkten auf vier Zellen, die auf der Oberfläche der Smartwatch gefunden werden. Diese Punkte werden zu jeder Zeit auf 4 Buchstaben in Blindenschrift auf- oder absteigen. Er kann sich über Bluetooth mit jedem Smartphone verbinden und den Text (von einer E-Mail- oder Messaging-App) abrufen und in Blindenschrift für seinen Besitzer übersetzen.

Talkit

Talkitt ist eine innovative Anwendung, die Menschen mit Sprach- und Sprachstörungen bei der Kommunikation mit anderen hilft. Es wird unverständliche Aussprache in verständliche Sprache übersetzen, so dass wir verstehen können, was sie sagen wollten, trotz der Sprachbehinderung.

Talkitt funktioniert in jeder Sprache: Es funktioniert, indem zuerst die Mustersprache des Benutzers gelernt und ein persönliches Sprachwörterbuch erstellt wird; dann wird Talkitt die unverständliche Aussprache identifizieren und erkennen und in eine Sprache übersetzen, die wir verstehen können.

Sesam Telefon

Mobiltelefone könnten für alle Menschen, einschließlich Menschen mit Behinderungen, zu einem alltäglichen Bedürfnis geworden sein. Aber normale Telefone sind nicht für die Bedürfnisse von Menschen mit eingeschränkter Mobilität ausgestattet, die es schwer haben, ein normales Telefon zu bedienen. Einführung von Sesame Phone, einem berührungslosen Smartphone für Menschen mit Behinderungen.

Dieses Telefon wurde für kleine Kopfbewegungen entwickelt, die von der nach vorne gerichteten Kamera verfolgt werden . So können Sie auf alle Funktionen eines Smartphones zugreifen, ohne dieses Gerät zu berühren. Gesten werden erkannt, als ob Sie einen Finger zum Bedienen verwenden: wischen, browsen, spielen und mehr. Die Sprachsteuerung wurde ebenfalls hinzugefügt, um eine echte Freisprechfunktion auf den Telefonen zu bieten.

UNI

UNI ist ein Zwei-Wege- Kommunikations-Tool für Gehörlose mit Gesten-und Sprachtechnologie . Dieses Tool erkennt Hand- und Fingergesten mit seinem speziellen Kameraalgorithmus und wandelt es in kürzester Zeit in den Text um, um die Bedeutung einer gegebenen Gebärdensprache zu verdeutlichen.

Ebenfalls ausgestattet ist eine Spracherkennungssoftware, die Sprache in Text für die Zwei-Wege-Kommunikation umwandelt. UNI ermöglicht es Ihnen auch, eine eigene Gebärdensprache mit dem Zeichengenerator zu erstellen, so dass es einfach ist, den Wörterbüchern eine eigene Sprache hinzuzufügen . Es handelt sich um eine App auf Abonnementbasis mit zwei Versionen, von denen eine eine Datenverbindung erfordert und die andere nicht.

Fingerleser

Finger Reader ist ein tragbares Werkzeug zum Lesen von Text. Es hat zwei Funktionen: um Sehbehinderten zu helfen, gedruckten Text in einem Buch oder auf einem elektronischen Gerät zu lesen und auch als Sprachübersetzungstool zu verwenden. Ein Benutzer kann dieses Gerät an einem Finger tragen und dann auf eine Textstelle zeigen, Zeile für Zeile.

Die kleine Kamera des Finger Readers scannt den Text und liefert eine Echtzeit-Audio-Rückmeldung der gefundenen Wörter. Es benachrichtigt den Leser auch über Vibrationen, wenn es sich am Anfang einer Zeile, am Ende einer Zeile, an einer neuen Zeile befindet oder wenn sich der Benutzer zu weit von der Textbasislinie entfernt.

Sei meine Augen

By My Eyes ist eine super coole Anwendung, die blinden Menschen hilft, die Welt zu "sehen". Es funktioniert durch ein Netzwerk, das Blinde mit Freiwilligen aus der ganzen Welt verbindet. Es ist eine einfache Möglichkeit, um Hilfe für einfache Aufgaben wie die Überprüfung des Ablaufdatums auf einem Milchkarton zu fragen.

Freiwillige erhalten Benachrichtigungen oder Hilfeanfragen, und wenn sie zu beschäftigt sind, kann die App jemanden finden, der eingreifen und helfen kann. Jede Anfrage löst einen Videoanruf für Freiwillige aus, damit sie dem Benutzer helfen können.

Axt-Karte

Für Menschen ohne Behinderungen sind Rollstuhlrampen und rollstuhlgerechte Toiletten keine Dinge, die sie bemerken. Viele öffentliche Einrichtungen sind ebenfalls nicht mit diesen Einrichtungen ausgestattet. Dies ist eine Quelle von Unannehmlichkeiten für diejenigen, die einen Rollstuhl benötigen, um sich zu bewegen.

AXS Map ist eine Crowdsourcing-Karte, die Informationen über rollstuhlgerechte Rampen und Toiletten an öffentlichen Orten wie Restaurants, Hotels, Einkaufszentren und mehr enthält. Die Karte enthält auch Informationen darüber, wie gut diese Einrichtungen mit Hilfe von Sternbewertungen gestaltet sind.

Transzendenz

Gehörlose können über Einzelgespräche mit Gebärdensprache oder Lippenlesen kommunizieren, aber wann entsteht eine Gruppenkonversation? Transcence bietet eine großartige Lösung, die in Gruppendiskussionen immer noch taub ist.

In einem Gespräch erfasst die App mithilfe des Mikrofons jedes Teilnehmers, was sie sagt, und wandelt es dann in Echtzeit in Text um. Jeder Sprecher hat seine entsprechende Sprechblase, differenziert nach Farbe, genau wie in einem normalen Gruppen-Chat-Raum.

assistieren-Mi

assist-Mi ist eine Assistenz-Anwendung, die behinderte Menschen hilft, in Echtzeit Hilfe zu bekommen. Es ist im Grunde eine App, die Dienstleister und Betreuer mit Behinderten verbindet, die ihre Hilfe in einem Moment benötigen. Die Dienstleistungen umfassen Hilfe bei der Arbeit, beim Einkaufen für das Wesentliche oder für die Reise.

BILD: Kickstarter

Es hat eine Funktion namens Mi-Profile, die die Bedürfnisse eines Benutzers bereitstellt, so dass der Dienstanbieter weiß, was zu tun ist, wenn Hilfe angefordert wird. Die App hat auch Zwei-Wege-Kommunikation und GPS für bessere Ortsinformationen.

Liftware

Liftware ist ein selbststabilisierender Griff, an dem Sie ein Essgerät wie eine Gabel oder einen Löffel befestigen können. Es ist sehr hilfreich für Patienten, die an der Parkinson-Krankheit oder anderen Formen von Bewegungsstörungen leiden, die Handzittern verursacht. Liftware stabilisiert bis zu 70% der Unterbrechung und hilft, das Verschütten von Inhalten aus dem Gerät zu reduzieren, bevor die Nahrung den Mund des Patienten erreicht.

Jede Liftware wird mit dem stabilisierenden Griff, einem Ladegerät und drei Utensilien, einem Löffel, einer Gabel und einem Suppenlöffel geliefert. Jede Ladung kann mehrere Mahlzeiten dauern und der Griff kann abgewischt werden, während die Löffel und Gabel wie ein normales Utensil gewaschen werden können.

8 Plugins, um Ihre WordPress-Site zu einer mobilen App zu machen

8 Plugins, um Ihre WordPress-Site zu einer mobilen App zu machen

Für jede wichtige Publikation oder jedes Unternehmen, die Sie online sehen, finden Sie möglicherweise eine mobile Version der Website. Sei es eine reaktionsfähige mobile Form der Desktop-Version oder eine native App, mobile Präsenz ist ein wichtiger Aspekt für viele Unternehmen, die eine Online-Präsenz suchen.In de

(Tech- und Design-Tipps)

Facebook erhält ein neues Feature mit dem Namen Neueste Konversationen

Facebook erhält ein neues Feature mit dem Namen Neueste Konversationen

Jeder, der jemals einen sozialen Netzwerkdienst benutzt hat, würde sich wahrscheinlich der Echokammerphänomene bewusst sein, bei denen Gleichgesinnte sich unter bestimmten sensiblen Themen untereinander unterhalten würden, was zu Bestätigungsverzerrungen führen würde .Facebook ist sich der Echokammern bewusst, die ein großer Teil seiner Nutzerbasis aufgebaut hat. Aus d

(Tech- und Design-Tipps)