de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


In diesem Fall können Sie Ihr iPhone jederzeit und überall aufladen

Es ist nicht zu leugnen, dass das iPhone eine großartige Akkulaufzeit hat. Schwere Benutzer können jedoch die Batterie eines voll aufgeladenen iPhones innerhalb der normalen Arbeitszeiten ablegen. Die ideale Lösung für dieses Problem wäre normalerweise eine Powerbank oder idealerweise eine Steckdose, damit Sie den Akku Ihres Telefons aufladen können. Leider gibt es Zeiten, in denen beide Optionen nicht verfügbar sind.

Also, was ist die Lösung für dieses Problem? Nun, wenn Sie ein Teil des Teams von Ampware sind, ist die Antwort, ein tragbares Ladegerät zu erstellen, das ständig auf Ihrem Telefon ist. Geben Sie das CrankCase ein, eine iPhone-Hülle, die gleichzeitig als Ladegerät dient .

Von außen wirkt das CrankCase als recht sperriges iPhone-Gehäuse. Das gesamte Design des Gehäuses ist auf die neuesten iPhone-Modelle (iPhone 6 / 6S) abgestimmt. Das CrankCase gibt es auch in drei verschiedenen Farben.

Wo das CrankCase wirklich einzigartig wird, liegt auf der Rückseite des Gehäuses. Wie sein Name sagt, hält diese Handytasche einen Kurbelarm, der in den Koffer passt. Sobald der Kurbelarm ausgeklappt ist, müssen Sie das Onboard-Lightning-Kabel mit dem Gehäuse verbinden und das Kabel zum iPhone führen.

Wenn Ihr iPhone verbunden ist, können Sie mit dem Aufladen beginnen, indem Sie den Arm entweder im oder gegen den Uhrzeigersinn drehen.

Wie viel Energie können Sie aus diesem Telefonkasten herausbekommen? Laut den Machern wird das Anheben des Arms für zwei Minuten Ihr iPhone von einer leeren Batterie zum Notruf (Battery Critical) Status wiederbeleben. Wenn Sie den Arm 10 Minuten lang durchdrehen, kann das Gehäuse genug Energie erzeugen, um Ihr iPhone für bis zu zwei Stunden normalen Gebrauchs zu betreiben .

Insgesamt ist das CrankCase eine gute Alternative und / oder Ergänzung zu einer Powerbank. Der Fall ist auch ideal, wenn Sie irgendwo hingehen, wo eine Steckdose nicht verfügbar ist.

Während Sie nicht leugnen, dass das CrankCase Sie für Ihre wertvolle Akkulaufzeit arbeiten lässt, schlägt es immer noch die Alternative, ein totes Telefon zu haben.

Verwandle deine Doodles mit Pix2Pix in schreckliche Bilder

Verwandle deine Doodles mit Pix2Pix in schreckliche Bilder

Was bekommst du, wenn du künstliche Doodles mischt und gemeinsam lernst ? Nun, der niederländische Sender NPO hat eine Antwort darauf, etwas namens Pix2Pix, eine kleine Webanwendung, die mit Hilfe der maschinellen Lerntechnologie Ihre Kritzeleien in ziemlich furchterregende Bilder verwandelt .Mit Hilfe der Open-Source-Machine-Learning-Plattform von Google namens Tensorflow nutzt Pix2Pix ein System namens generative adversarial network (GAN), um aus dem eingereichten Doodle ein korrektes Bild zu erstellen .

(Tech- und Design-Tipps)

CSS-Grid-Layout: So verwenden Sie minmax ()

CSS-Grid-Layout: So verwenden Sie minmax ()

Das CSS-Grid-Layout-Modul bringt reaktionsfähiges Design auf die nächste Ebene, indem es eine neue Art von Flexibilität einführt, die noch nie zuvor gesehen wurde. Jetzt können wir nicht nur mit reinem CSS blitzschnell benutzerdefinierte Raster definieren, sondern das CSS Grid enthält auch viele verborgene Schätze, mit denen wir das Raster weiter optimieren und komplizierte Layouts erstellen können.Die Fun

(Tech- und Design-Tipps)