de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Supercharge Siri zur Steuerung von Drittanbieter-Apps mit GoogolPlex

Siri wurde 2011 als Feature auf dem iPhone 4S eingeführt und ermöglichte es iOS-Nutzern, ihre Apps über Sprachbefehle zu steuern. Dies gilt jedoch nicht für Apps von Drittanbietern, es sei denn, Sie führen ein Jailbreak auf Ihrem iOS-Gerät durch.

Die gute Nachricht ist ein Hack namens GoogolPlex, der von 4 Erstsemestern der University of Pennsylvania für den PennApps Spring 2014 Hackathon entworfen wurde .

Bei Verwendung eines Man-in-the-Middle-Exploits leitet GoogolPlex Ihre Anfragen an Siri an ihren Proxy-Server weiter, wo sie dann analysiert wird, um mit einer größeren Anzahl von Befehlen zu arbeiten, mehr als das, was Apple zulässt. Weitere gute Nachrichten, dieser Hack erfordert keinen Jailbreak, kann leicht in einer Minute installiert werden und kann mit Javascript an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Einrichten von GoogolPlex

Um GoogolPlex einzurichten, gehen Sie zu Einstellungen> WLAN . Drücken Sie im Netzwerk, in dem Sie sich gerade befinden, auf das Symbol i .

Scrollen Sie nach unten, bis Sie HTTP PROXY erreichen. Wählen Sie Auto und geben Sie "http://totally.betterthansiri.com" in das URL-Feld ein.

Sobald es konfiguriert ist, aktivieren Sie es, indem Sie Siri einen Befehl geben, der mit "GoogolPlex" beginnt. Zum Beispiel "GoogolPlex spielen Michael Jackson".

Dadurch wird GoogolPlex aktiviert und da Sie das Gerät zum ersten Mal verwenden, werden Sie von iOS gefragt, ob Sie diesem Server vertrauen oder nicht. Tippen Sie auf Fortfahren . Sie werden dann aufgefordert, sich anzumelden oder einen Account zu registrieren.

Die Anmeldung ist sehr einfach und Sie können sie sogar verwenden, um später benutzerdefinierte Befehle zu erstellen.

Sobald Sie ein Konto erstellt haben, werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem Konto anzumelden, um GoogolPlex zu verwenden. Erledigt? Zeit, Befehle mit GoogolPlex zu geben.

Eigenschaften

GoogolPlex befreit Benutzer davon, Siri mit Apps von Drittanbietern zu verwenden, so dass sie eigene Befehle erstellen oder Skripts, die andere Personen erstellt haben, über die Web-App erhalten können.

Befehle werden aufgerufen, indem "GoogolPlex [ Befehl hier sagen ]" angezeigt wird, wenn Siri aktiviert ist.

Zu Beginn wird GoogolPlex Ihnen einige Standardbefehle zum Testen bereitstellen . Zum Beispiel gibt es einen Standardbefehl, um Michael Jackson-Songs von Spotify mit "GoogolPlex Play Michael Jackson" zu spielen. GoogolPlex wird Siri anweisen, Spotify zu öffnen und Michael Jackson Songs zu spielen.

Mit GoogolPlex kann der Benutzer auch mit anderer Hardware wie Nest Learning Thermostats und Tesla Motors kommunizieren. Nachdem Sie Ihre Anmeldeinformationen eingegeben haben, können Sie Siri so konfigurieren, dass die Hardware - z. B. das Sperren und Entsperren Ihres Autos - nur mit Ihrer Stimme gesteuert wird.

Benutzerdefinierte Befehle erstellen

Eine der interessanteren und mächtigeren Funktionen von GoogolPlex ist die Möglichkeit , benutzerdefinierte Befehle zu erstellen . Diese benutzerdefinierten Befehle werden mit der Web-App erstellt und befinden sich in JavaScript . Sie können den Trigger konfigurieren, der für Ihren benutzerdefinierten Befehl benötigt wird, und genau angeben, wie die Antwort lautet (oder bei Bedarf sogar JavaScript-Bibliotheken in die App importieren ).

Um einen eigenen Befehl zu schreiben:

1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und klicken Sie in der Web-App auf Neuen Siri-Befehl hinzufügen.

2. Benennen Sie Ihren benutzerdefinierten Befehl, geben Sie die Phase ein, die den Befehl in Siri auslösen wird, und erstellen Sie das Skript, das benötigt wird, damit es funktioniert. Unten ist ein benutzergenerierter Befehl, um einen zufälligen Wikipedia-Artikel mit dem Befehl " GoogolPlex geben Sie mir einen zufälligen Artikel " zu ziehen.

3. Drücken Sie Siri-Befehl speichern. Ihr benutzerdefinierter Befehl kann jetzt auf Ihrem iOS-Gerät verwendet werden. Wenn Sie mit Ihrem Befehl nicht zufrieden sind, können Sie ihn später bearbeiten oder löschen.

4. Wenn Sie glauben, dass andere von dem Befehl profitieren können, können Sie ihn mit Ihren Freunden teilen oder ihn den Entwicklern übermitteln, damit er auf der Seite " Empfohlene Befehle" angezeigt wird.

Empfohlene Befehle

Im Bereich Empfohlene Befehle können Sie die Befehle anderer Benutzer durchsuchen. Wenn Sie nicht in der Lage sind, eigene Befehle zu erstellen, können Sie diesen Befehl möglicherweise in diesem Abschnitt finden.

Installieren Sie den Befehl zur sofortigen Verwendung. Sie können sich sogar den Quellcode des Befehls ansehen, um zu erfahren, wie er funktioniert.

Fazit

GoogolPlex ist ein unglaublich nützlicher Hack für Siri, der seine Funktionalität stark erweitert, um Anwendungen von Drittanbietern abzudecken. Apple muss noch auf diesen Hack reagieren (einige Hacks in der Vergangenheit waren nicht so glücklich), aber im Moment ist dies der beste Weg, Siri ohne einen Jailbreak zu erweitern .

Franz optimiert all deine Chat- und Social-Media-Dienste

Franz optimiert all deine Chat- und Social-Media-Dienste

Die Verwaltung mehrerer Chat- und Messaging-Dienste kann eine ziemlich unangenehme Erfahrung sein, da Sie zwischen Anwendungen auf Ihrem Smart-Gerät und geöffneten Fenstern auf Ihrem Computer jonglieren müssen. Glücklicherweise ist eine Anwendung namens Franz in der Lage, Ihre Social-Media-Erfahrung für Sie zu optimieren.Bena

(Tech- und Design-Tipps)

11 kostenlose Erweiterungen für Microsoft Edge

11 kostenlose Erweiterungen für Microsoft Edge

Haben Sie auf einige coole Erweiterungen für Ihren Microsoft Edge-Browser gewartet? Nun, der Halt ist endlich vorbei, da Windows 10 Anniversary Update eine ganze Reihe von Microsoft Edge-Browsererweiterungen mit sich gebracht hat . Mit diesem neuesten Update können Sie jetzt Erweiterungen herunterladen, um Ihren Edge-Browser mit einer Vielzahl neuer Pluggable-Funktionen zu starten.D

(Tech- und Design-Tipps)