de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Samsung stoppt schließlich die Produktion von Galaxy Note 7

Wenn Sie mit den Nachrichten Schritt halten, würden Sie wissen, dass Samsungs neustes Smartphone, das Galaxy Note 7, ein explosives Problem hatte . Dieses Problem sollte behoben werden, indem das koreanische Unternehmen die älteren, fehlerhaften Note 7 durch eine "sicherere" Version des Telefons ersetzt. Unglücklicherweise lief es nicht ganz so gut, wie es Samsung geplant hat, da Berichte dazu führen, dass die Ersatzgeräte ebenfalls explodieren .

Samsungs Entscheidung, die Produktion des Galaxy Note 7 einzufrieren, kommt nach Meldungen, dass die vermeintlich "sicheren" Smartphones auch explodieren. Zum Zeitpunkt des Schreibens sind Berichten zufolge mindestens fünf Ersatznotizen 7 explodiert .

Für diejenigen, die dem Vorfall nicht aktiv gefolgt sind, hier ein kurzer Überblick über das explosive Thema der Note 7:

24. August 2016

Berichte der Note 7 und ihrer explosiven Tendenzen erschienen zuerst im Internet, als ein Nutzer in China Bilder seiner verbrannten Note 7 auf Chinas Social-Media-Plattform Baidu veröffentlichte. Dieses Bild wurde von vielen abgeschrieben, da das Bild zeigt, dass der betreffende Benutzer ein USB-Typ-C-Kabel eines Drittanbieters verwendet hat, um sein Telefon aufzuladen, was zu der Annahme führte, dass das explodierende Telefon aufgrund eines Benutzerfehlers defekt war.

1. September 2016

Eine Woche nachdem die Bilder der verbrannten Note 7 im Internet veröffentlicht worden waren, teilte Samsung Reuters mit, dass die Auslieferung des Galaxy Note 7 verzögert worden sei, da das Unternehmen die Telefone durch Qualitätskontrolle testen wolle.

2. September 2016

Einen Tag nachdem Reuters mitgeteilt wurde, dass es die Auslieferung von Galaxy Note 7 verzögern würde, berichtete Yonhap News, dass Samsung einen weltweiten Rückruf des Smartphones herausgeben wird, was andeutet, dass mit dem neuesten Flaggschiff von Samsung alles nicht gut läuft.

5. September 2016

The Oriental Daily brach die Geschichte, dass eine Note 7 in Taiwan explodiert ist.

Am gleichen Tag berichtete der Korea Herald, dass Samsung beschlossen hat, die Verwendung von Batterien von Samsung SDI einzustellen. Während Samsung keine Aussage über die Entscheidung getroffen hat, Samsung SDI fallen zu lassen, spekulierten viele, dass das Unternehmen hinter den defekten Batterien steckte, die zur Explosion von Note 7 führten .

9. September 2016

Die Nachrichten über das Explodieren von Note 7 wurden immer häufiger gemeldet, und Qantas, Jetstar und Virgin Australia begannen mit der Einführung von vorbeugenden Verboten auf dem Smartphone. Dies bedeutet, dass Passagiere während des Fluges das Telefon nicht benutzen, aufladen oder sogar einschalten dürfen.

Die Federal Aviation Administration der Vereinigten Staaten gab auch ihre eigenen Warnungen ab, die Note 7 auf Flügen zu bringen, und raten Fluggästen, ihre Telefone nicht an Bord eines Flugzeugs zu benutzen.

14. September 2016

Mit Samsungs Note 7 Geräten, die noch auf dem Weg sind, kündigte das Unternehmen an, dass es ein Software-Update durchsetzen würde, bei dem alle aktuellen Note-7-Batterien nur 60% ihrer Ladung speichern würden.

20. September 2016

Hinweis 7 Besitzer konnten endlich ihre defekten Note 7 gegen ein "sicheres" Modell eintauschen. Samsung hat eine Anleitung herausgegeben, die es allen Besitzern von Note 7 ermöglicht, festzustellen, ob es sich bei ihrem aktuellen Gerät um ein defektes Gerät oder ein Ersatzmodell handelt. Zu den Schlüsselkennungen gehören ein grünes Batteriesymbol und eine quadratische Markierung auf der Verpackung des Telefons.

6. Oktober 2016

The Verge meldete die erste bekannte Instanz eines Ersatzes, der Note 7, die bei einem Flug der Southwest Airlines explodierte.

Da mindestens fünf Ersatznotizen 7 explodieren und mehr erwartet wird, hat Samsung beschlossen, die Produktion des Note 7 vorübergehend auszusetzen, um die Ursache der Explosion zu identifizieren.

Es gibt sehr wenig, was Inhaber von Note 7 jetzt tun können, da sogar die Ersatzmodelle anfällig für dieses explodierende Problem sind. Bis Samsung eine korrekte Erklärung zu dem Problem herausgibt, sollten die Besitzer von Note 7 nach Möglichkeit zu einem Ersatztelefon wechseln.

Samsungs Entscheidung, die Produktion des Note 7 auszusetzen, könnte für den Note 7 durchaus der Nagel im Sarg sein. Obwohl das Note 7 selbst ein wirklich gutes Smartphone ist, kann die berüchtigte Tendenz des Telefons, ohne Warnung zu explodieren, Menschen dauerhaft vom Telefon fernhalten . Der Korea Herald berichtet, dass Samsung die Freigabe des Galaxy S8 vorantreiben will, um sich die Hände vom Note 7 Brouhaha zu waschen.

Das heißt, wenn Samsung zu hastig wird und ein weiteres fehlerhaftes Produkt freigibt, könnten die Folgen schwerwiegend sein.

20 Rooted Android Phones Apps, die Sie kennen sollten

20 Rooted Android Phones Apps, die Sie kennen sollten

Android verwendet den Begriff Root oder SuperUser für erhöhte Administratorrechte. Viele Benutzer rooten ihre Android-Geräte, sind sich jedoch nicht sicher, wie sie vorgehen sollen, sobald sie rooten. Glücklicherweise gibt es verschiedene Android-Anwendungen, die Root-Privilegien nutzen, um noch viel mehr zu tun.Roo

(Tech- und Design-Tipps)

Ersetzen Sie JavaScript-Alert-Boxen durch diese Responsive-Alternative

Ersetzen Sie JavaScript-Alert-Boxen durch diese Responsive-Alternative

JavaScript-Alarm-Popups werden von so ziemlich allen gehasst. Sie erzwingen Ihre Aufmerksamkeit und überholen den Browser, also müssen Sie sie schließen, bevor Sie mit der Seite interagieren können.In der modernen Zeit können wir besser als JavaScript-Alarm-Boxen . SweetAlert2 ist wahrscheinlich die beste Lösung.Es ha

(Tech- und Design-Tipps)