de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Der Forscherleitfaden zum erfolgreichen Freelance Content Writing

Das Internet ist mit Suchmaschinen gefüllt, die jedem hilft, etwas zu finden. Wenn es im Internet ist, kann eine Suchmaschine es finden, vorausgesetzt, der Suchende verwendet die richtigen Schlüsselwörter und ist bereit, Seiten anderer ähnlicher Websites zu durchsuchen, die die gleichen Schlüsselwörter verwenden.

Viele Websites enthalten ihre eigenen Suchmaschinen. Einige sind einfach, aber viele, wie LinkedIn Lernsoftware, sind ziemlich anspruchsvoll. Von den zahlreichen Suchmaschinen (einschließlich Einheimischen) ist Google vielleicht das anspruchsvollste.

Der erfolgreiche freiberufliche Autor weiß, wie er Suchmaschinen einsetzt, um sachdienliche und wahrheitsgetreue Informationen zu den Themen zu finden, die er wählt oder für die er sich engagiert. Die erweiterte Suche von Google ist eines der umfassendsten und gründlichsten Suchmaschinengeräte auf dem Planeten. Zu wissen, wie man die erweiterte Google-Suche nutzt, ist ein großer Pluspunkt für den Verfasser von Inhalten oder für alle, die nach bestimmten Informationen suchen.

Eine soziale Krankheit

Sie müssen nicht krank im Kopf sein, um zu wissen, dass Social Media den Schlüssel zu den heute am meisten diskutierten Themen enthält. Soziale Netzwerke sind vielleicht nicht der Ort, um perfekte Informationen über irgendetwas zu finden ... aber sie sind der beste Ort, um herauszufinden, was zu jedem Thema auf dem Planeten gesagt wird.

Zu wissen, welche sozialen Medien oder die Billionen von Menschen, die sie verwenden, über jedes Thema nachdenken, ist immer ein großartiges Material für den Verfasser von Inhalten . Noch besser ist es zu wissen, was die Leute nicht sagen. Deshalb weiß der gute Forscher, worauf er achten muss und erkennt, was nicht da ist .

Neue Nachrichten gegen Alte Nachrichten

Die interessantesten Artikel, Posts und Kopien sind diejenigen, die bei einem bestimmten Thema die Extrameile gehen. Neue Autoren von Inhalten wissen genug, um die neuesten Informationen über ihr Thema zu lesen und darüber zu schreiben, aber es ist normalerweise der geübte Schreiber, der ältere Beiträge und veraltete Nachrichten zusammen mit ihm nachschlägt.

Dies ermöglicht dem Autor, interessanteres Material zu präsentieren, kontrastierende Ideen und Wachstum zu zeigen und alte und neue Zitate zu verwenden, um Veränderungen im Thema und Meinungsverschiebungen aufzuzeigen.

So wurde das Empire State Building 1931 fertiggestellt und war damals das höchste Gebäude der Welt. Während das interessant ist, ist es noch überzeugender zu lernen, dass das Chrysler Building; ein Jahr zuvor fertiggestellt, war das höchste Gebäude (für 1 Jahr) und es wurde nicht geglaubt, dass ein Gebäude höher gehen könnte. Die Pyramidenform des Empire State Building, das erste, das es verwendet, ist, wie dies erreicht wurde.

Ohne einen Blick auf ältere Beiträge zu werfen, würde ein Forscher dies in Artikeln über das Empire State Building nicht finden. Es zeigt nicht nur eine Verschiebung der Überzeugungen weniger als ein Jahr auseinander, es zeigt dem Leser auch, wie es erreicht wurde .

Quittieren in Zitaten

Du magst alle Leute manchmal täuschen; Sie können sogar einige der Leute die ganze Zeit täuschen; aber du kannst nicht alle Menschen die ganze Zeit täuschen . [Sic] Dieses Zitat wurde Abraham Lincoln zugeschrieben. oder PT Barnum, je nachdem, wo Sie die Informationen finden, gilt auch für freiberufliche Inhalte schreiben.

Es ist das perfekte Beispiel für solide Forschung und warum es so wichtig ist, dies mit jedem Beitrag zu tun, den Sie schreiben. Unter anderem bieten Sie diese drei Dienste an.

1. Finden Sie ein direktes Zitat, nicht jemand paraphrasiert es. Das ist was die [sic] anzeigt.

2. Zeigen Sie die unterschiedlichen Überzeugungen , denen sie zugeordnet werden . Viele meinen, PT Barnum habe es über seine weltberühmten Nebenshows gesagt, als jemand sagte, sie seien gefälscht. Seine "Naturfreaks" waren echte Menschen. Das ursprüngliche Zitat wird jedoch nicht in Kopien von Abraham Lincolns Prohibitionists Rede gefunden; eher wurden Zeugen gefunden (frühe 1900s einer Rede in 1880s), die der Präsident es während der Rede sagen hörte.

3. Gibt dem Leser Denkanstöße.

Die "Times Three" -Regel der Forschung

Ein weiteres eklatantes Beispiel dafür, warum eingehende Forschung so wichtig für das Schreiben von Inhalten ist, ist die Tatsache, dass die Leute das, was Sie in einem Artikel oder Beitrag sagen, verifizieren und viele überprüfen können. Aus diesem Grund verwenden viele erfahrene Autoren die Forschungsregel "Times Three".

Einfach gesagt, finden Sie 3 vertrauenswürdige Quellen, die den gleichen Inhalt wie Fakten, Fiktion oder Phantasie bestätigen. Wenn Sie die Informationen immer noch falsch haben, weisen Sie auf diese Quellen als Ihren Brunnen hin . Die meisten Leute werden nicht so tief graben, um zu beweisen, dass du falsch liegst, besonders wenn du einen Link zu deiner stärksten Quelle präsentierst.

Verwende niemals Wikipedia als Quelle verifizierter Informationen.

Das Geheimnis von Wikipedia für das Schreiben von Inhalten

Wikipedia ist eine wahre amerikanische Quelle, denn sie ist "von den Menschen, von den Menschen und für die Menschen". Dies bedeutet, dass jeder einen Wikipedia-Artikel schreiben kann . Die Informationen sind in vielen von ihnen nicht so gründlich erforscht und die Standards zum Schreiben (oder Neuschreiben) sind nicht schwer zu erreichen.

Es gibt jedoch ein Geheimnis, von dem viele Autoren wissen, dass es sehr nützlich ist . Am Ende der meisten Wiki-Artikel sind Links zu Ressourcen, die als Ausgangspunkt für die Forschung sehr nützlich sind.

Das Endergebnis in der Forschung

Die alte Schreibregel, die für die Forschung gilt, ist noch immer praktikabel. Suchen und präsentieren Sie immer wer, was, wo, wann, warum und wie, und Sie werden immer interessante und informative Dinge zu einem gegebenen Thema finden.

Wenn Sie dies mit altem und neuem Informationsvergleich, echten Direktzitaten, populären Themen mit Inhalten, die in sozialen Medien noch nicht berührt sind, und Ihren Quellen bereitstellen, haben Sie einen gewinnbringenden Beitrag oder Artikel, der gut recherchiert ist und dem Leser einen Mehrwert bietet .

20 ultra leichte und elegante Schriften für Webdesigner

20 ultra leichte und elegante Schriften für Webdesigner

Zusammen mit der Auswahl von Farben und Layouts ist die Auswahl der richtigen Schriftart für die Herstellung so ziemlich jeder guten Designarbeit unerlässlich. Die Suche nach den richtigen Schriften für Designprojekte ist jedoch für viele Designer oft eine Herausforderung.Wir haben bereits ein Showcase mit 100 Must-Have-Frontseiten gezeigt, die Sie bekommen können, aber wenn Ihnen das nicht genug ist, haben wir mehr Auswahlmöglichkeiten für Sie, aus denen Sie auswählen können - natürlich alles kostenlos. Scrollen

(Tech- und Design-Tipps)

50 kostenlose Web- und Mobile-UI-Kits (2017)

50 kostenlose Web- und Mobile-UI-Kits (2017)

Grafik ist das allererste, was Benutzer auf einer Website sehen. Eine gute und qualitativ hochwertige Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihren Nutzern, nahtlos mit Ihrer Website zu interagieren . Bei der Auswahl zwischen zwei Websites oder Apps würden Nutzer immer diejenige auswählen, die ästhetischer und benutzerfreundlicher aussieht.Zuvo

(Tech- und Design-Tipps)