de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Parallax-Effekt in der Fotografie [Photoshop Tutorials]

Der Parallax-Effekt wird auch als Ken-Burns-Effekt bezeichnet, der nach dem Filmemacher benannt ist, der diesen Effekt in seinen Dokumentarfilmen zu seinem charakteristischen visuellen Stil gemacht hat. Bei dieser Technik handelt es sich um einen Schwenk- und Zoom-Effekt, der zum Erstellen eines Videos aus Standbildern verwendet wird. Das Zoomen und Schwenken über Fotos vermittelt ein Gefühl von Bewegung, das den Betrachter visuell in Bewegung hält.

Hier ist ein Beispiel für den Parallax-Effekt in Aktion, um zu veranschaulichen, was ich zu beschreiben versuche.

Und hier ist ein weiteres gutes Beispiel:

Der Effekt kann auch als 2.5D Parallax-Effekt bezeichnet werden. 2.5D bezieht sich auf die visuelle Tiefenwahrnehmung in einem ansonsten 2-dimensionalen Bild oder einer Ansicht. Wenn Sie diesen Parallax-Effekt in Ihren Fotos anwenden möchten, können Sie dies mit Hilfe von Photoshop tun.

Wir haben einige der besten Tutorials zu Parallax in Photography zusammengestellt. Einige von ihnen benötigen möglicherweise zusätzliche Videobearbeitungssoftware wie Adobe After Effects zur Ausführung. Wenn Sie es nicht haben, können Sie das Tutorial lesen, das den Parallax-Effekt mit Open-Source-Software erzeugt.

Parallax-Effekt - 2-Minuten-Design

Dieses Video vom 2-minütigen Design-Kanal zeigt Ihnen, wie Sie mit Photoshop CC nur Parallax-Effekte erzielen. Das Video ist kurz (daher der Zeitrahmen von 2 Minuten), aber es gibt uns viele Tricks, wie man diesen Effekt erzielen kann.

Animiere Fotos in Photoshop - Michael Tierney

Michael Tierney zeigt anhand von Photoshop-Ebenen und einer Zeitleiste, wie komplexere Parallax-Fotos aus Gebäuden und einer Brücke in der Aufnahme animiert werden können. In 12 Minuten wissen Sie mehr über das Erzeugen von Parallaxen als zuvor.

2.5D Parallax Effekt Photoshop Tutorial - Löffel Grafik

Dieses Mal zeigt uns Chris vom Spoon Graphic Blog, wie man mit drei coolen Beispielen den Parallax-Effekt erzeugt. Es ist nicht das übliche Schritt-für-Schritt Photoshop-Tutorial (daher die 6-Minuten-Länge), aber es gibt uns viele nützliche Tipps und Tricks.

Ken Burns Effekt - Photoshop Trainingskanal

Photoshop Training Channel gibt uns dieses fantastische, 30-minütige Tutorial für Schritt-für-Schritt-Photoshop. Was diese Jungs anders machen, animiert sowohl das Schwenken als auch das Zoomen gleichzeitig, was super cool ist. Sie verwenden Photoshop CS6 in diesem Tutorial.

Parallax Effect Tutorial - Lankapu Chen

Dieses Tutorial wurde von Lankapu Chen erstellt und besteht aus zwei Teilen, die jeweils weniger als fünf Minuten lang sind. Es zeigt uns die Grundlagen zur Zusammenarbeit von Photoshop und After Effects, um einen einfachen Parallax-Effekt mit zwei Blumen-Patches zu erstellen.

Erstellen Sie ein 2.5D Parallax Video - Brandon Bradley

In diesem 12-minütigen Video-Tutorial wird Brandon Bradley Sie über die notwendigen Schritte zur Umwandlung Ihres Standard-2D-Fotos in ein lustiges 3D-Parallax-Video führen.

Wie man ein Foto belebt - Joe Fellows

Joe Fellows zeigt in diesem professionell erstellten Tutorial, wie er mit Photoshop und After Effects Fotos mit dem Parallax-Effekt zum Leben erweckt. Es ist so spannend zuzusehen, denn mit den richtigen Tools und der Kreativität können wir mit diesen Tricks "Zeit einfrieren" oder eine "Zeitlupenszene" imitieren.

2.5D Parallax Effekt mit freier Software - Patrick David

Inspiriert von Joe Fellows Arbeiten für den WWF spielte Patrick David mit Open-Source-Software herum, um den 2.5D-Parallax-Effekt zu erzielen. Sie haben es erraten, er hat Blender und Gimp erfolgreich kombiniert, um den Parallax-Effekt zu erzielen. Sie können seine vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung hier lesen.

Überprüfen Sie seine Arbeit in diesem Video unten:

Fälschen eines Parallax-Effekts in weniger als 5 Minuten - Steve Martin

In weniger als 5 Minuten wird Steve Martin Ihnen beibringen, wie Sie den beliebten Parallax-Effekt in Final Cut Pro X "fälschen" können. Er wird Ihnen zeigen, wie Sie mit Pixelmator zwei Ebenen erstellen und diese dann in FCPX importieren. Das fertige Ergebnis sieht sehr cool aus.

Und das ist alles für heute. Was denkst du über unsere Liste? Interessiert es dich, einen von ihnen auszuprobieren? Wenn du denkst, dass es noch ein cooles Tutorial gibt, das wir vergessen haben hinzuzufügen, teile es bitte im Kommentarbereich.

Wandeln Sie Song Links in universelle Links um, die von jedem über Songwhip gespielt werden können

Wandeln Sie Song Links in universelle Links um, die von jedem über Songwhip gespielt werden können

Da heutzutage mehrere Musik-Streaming-Dienste verfügbar sind, kann es ein wenig mühsam sein, einen bestimmten Song mit Freunden zu verknüpfen, die sich möglicherweise in anderen Musik-Streaming-Diensten befinden. Service-Barrieren sind jedoch nicht mehr so ​​lästig wie es scheint, dass ein Service namens Songwhip die Musik-Sharing-Erfahrung vereinfachen möchte .Songwhip

(Tech- und Design-Tipps)

40 Creative Magazine PSD Mockups zum Download

40 Creative Magazine PSD Mockups zum Download

Bei der Gestaltung eines Magazinlayouts ist es manchmal schwierig zu sehen, wie das Endergebnis auf einem Bildschirm aussieht. Hier können Magazin-Mockup-Vorlagen erscheinen, um den Tag zu retten. Wenn Sie Ihr Design auf ein realistisches Modell anwenden, können Sie sich ein Bild davon machen, wie das Endprodukt aussehen wird und welche Anpassungen es für den endgültigen, perfekten Look benötigen wird .Um I

(Tech- und Design-Tipps)