de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Microsoft zeigt an, was Windows 10 von Ihnen erfasst

Microsoft sammelt Daten von Windows 10-Benutzern . Das sollte nicht zu überraschend sein, da viele andere Technologieunternehmen Daten von Menschen sammeln, die ihre Dienste nutzen.

Da das kommende Creators Update ein neues Privacy Setting-System für Windows 10 mit sich bringt, hat Microsoft beschlossen, die Details zu den Daten zu nennen, die das Unternehmen auf seinem neuesten Betriebssystem sammelt .

Vor der Einführung des Creators Update hat Microsoft zwei Ebenen der Datenerfassung für Windows 10 Home- und Pro-Editionen festgelegt : Basic und Full.

Grundstufe

Unter der Basisebene kann Microsoft Daten sammeln, die hauptsächlich für Diagnosezwecke verwendet werden . Einige Beispiele für die gesammelten Daten umfassen:

  • Computer-Hardware und ihre Spezifikationen.
  • Software-Absturzberichte
  • Kompatibilitätsprobleme.
  • Fahrer Nutzungsdaten.
  • Internet-Qualität.

Eine vollständige Liste der Daten, die unter Basis gesammelt wurden, finden Sie hier.

Volles Niveau

Volles Niveau ist, wo Dinge anfangen können, ein wenig unbequem zu denen zu werden, die Privatsphäre schätzen . Sie erhalten alle Daten, die auf der Basisebene gesammelt werden,

  • Microsoft erhält Datensätze von Ereignissen, die vom Betriebssystem generiert werden.
  • Daten von "Einfärben, Tippen und Sprechen" und noch viel mehr.

Eine zusammengefasste Liste von Daten, die unter Full Level gesammelt wurden, kann hier eingesehen werden.

Da die von Microsoft gesammelten Daten von vielen als überhöht angesehen werden, darunter auch die Europäische Union, ist die Entscheidung von Microsoft, ein neues Datenschutz-Einstellungs-System einzuführen, nur der Anfang von Microsofts Versuch, "neu zu bewerten, welche Daten unbedingt erforderlich sind Basislevel, um Windows 10-Geräte auf dem neuesten Stand und sicher zu halten ", so Terry Myerson, Executive Vice President der Windows- und Devices-Gruppe von Microsoft.

Während Microsofts Entscheidung, alle erhobenen Daten offenzulegen, als die Art und Weise betrachtet werden kann, wie ein Unternehmen seinen Kunden einen Ölzweig zur Verfügung stellt, können Regulatoren, Sicherheitsanalysten und Datenschutzanwälte durch die Liste stolpern und herausfinden, ob Microsoft dies tut war in seiner Datensammlung übermäßig.

Der Freelance Writer's Guide zur besseren Zeitverwaltung

Der Freelance Writer's Guide zur besseren Zeitverwaltung

Dieser Artikel ist Teil unserer "Guide to Freelancing-Serie" - bestehend aus Ratgebern und Tipps, die Ihnen helfen, sich selbstständig zu machen. Klicken Sie hier, um mehr von dieser Serie zu lesen. Zeit. Es gibt einfach nicht genug davon. Fragen Sie jeden freiberuflichen Redakteur, was seine größte Sorge in einem bestimmten Moment ist, und wenn sie nicht mitten in einer anderen Krankheit sind, werden sie Ihnen sagen, dass es nicht genug Stunden am Tag gibt, um zu tun, was sie tun müssen .Der

(Tech- und Design-Tipps)

Sie können jetzt Fotos über die mobile Webseite auf Instagram hochladen

Sie können jetzt Fotos über die mobile Webseite auf Instagram hochladen

Wenn Sie ein Foto auf Ihrem Instagram-Konto mit Ihrem mobilen Gerät veröffentlichen, muss die Instagram-App nicht mehr auf dem genannten Gerät installiert werden. Wie kannst du fragen? Nun, Instagram können Sie Ihre Fotos jetzt direkt von der mobilen Webseite auf den Dienst hochladen .Die Funktionsweise dieses Features ist ziemlich einfach . Si

(Tech- und Design-Tipps)