de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


30 Grafikdesigntrends in Infografiken

Als Designer oder kreativer Profi ist es von entscheidender Bedeutung, sich ständig ändernde Trends im Auge zu behalten . Sie sind beeinflusst von Technologie, Mode, Kultur, Medien, Vergangenheit und Gegenwart und anderen Industrien. Natürlich können Trends nicht nur auf die Website oder das Printdesign angewendet werden , sondern auch auf Infografiken .

Infografiken haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen, um Daten zu visualisieren und Ihre Unternehmensdienstleistungen zu fördern . Wenn Sie eine Infografik entwerfen, sollten Sie sich die vorhandenen Trends ansehen, um sie hervorzuheben. Hier haben wir 30 mögliche Grafikdesigntrends in Infografiken abgerundet, um dieses Jahr im Auge zu behalten.

1. Flaches Design

Flat Design ist seit einigen Jahren bei uns, und es wird nicht so schnell weggehen. Es kann jedes Jahr ein wenig anders aussehen, zum Beispiel, in diesem Jahr werden Schattierungen, dynamische kräftige Farben und riesige, saubere Typografie als Trend hinzugefügt.

2. Fett benutzerdefinierte Abbildungen

Benutzerdefinierte Grafiken oder handgezeichnete Illustrationen haben die übliche Fotographie, die vorher verwendet wurde, getötet. Benutzerdefinierte Illustrationen sind viel wertvoller, sie sind einzigartig und helfen Ihrer Infografik, Aufmerksamkeit zu erregen .

3. Dramatische Typografie

Verspielte, kühne Typografie wird heute nicht nur zum Lesen, sondern auch zur Aussage verwendet. Der große, gewagte Typ steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, besonders wenn es um Infografiken geht, bei denen Sie Ihre Nachricht richtig platzieren müssen .

4. Geometrische Formen

Der Trend der geometrischen Formen setzt sich in diesem Jahr fort . Low-Poly-Effekt, heilige Geometrie Verschiebung und einfach spielerische Platzierung von verschiedenen geometrischen Formen machen edel und einzigartige Designs.

5. Geschichtenerzählen

Infografiken drehen sich um Storytelling . So alt wie die Natur selbst, emotionale und mitreißende Geschichten gepaart mit gutem Grafikdesign bleiben auch in diesem Jahr und darüber hinaus.

6. Informationsblöcke

Die Zeit langweiliger Infografiken, die mit der gleichen Vorlage erstellt wurden, ist vorbei. Das Zusammenstellen von 3-4 Aufzählungszeichen zusammen mit einer kurzen Beschreibung und niedlichen Symbolen wird gut funktionieren. Vor allem, wenn Sie Datenvisualisierungs- und Storytelling-Funktionen kombinieren .

7. Material Design

In diesem Jahr dominiert das Materialdesign, einschließlich Infografiken. Erwarte also, überall lange, feste Schatten zu sehen .

8. Modernes Retro

Was als Trend im Logodesign begann, bewegt sich bereits jetzt auch im Web- und Grafikdesign. Modernes Retro ist über das frühe Alter von Computerspielen: Pixelkunst, Vintage Videospiele, Tron, große Handys, etc.

9. Reiche Farben

Bereiten Sie sich auf eine Welt voller Farben vor . Was auch immer Sie in diesem Jahr tun, achten Sie nur auf ausgewaschene Farben .

10. Negativer Raum

Negativ- oder Leerraum ist ein wesentlicher Bestandteil jedes guten Designs . Cleverer Einsatz von negativem Raum kann Ihrem Infographikdesign eine tiefere Bedeutung geben und helfen, Informationen richtig wahrzunehmen .

11. Abstrakter Stil

Dieser Trend beruht auf Minimalismus und Rekonstruktion erkennbarer Formen . Diese Infografik ist eine Mischung aus abstrakten menschlichen Formen und kräftigen Farben.

12. Starke Teiler

Da Infografiken in der Regel große Informationsbrocken darstellen, ist es äußerst wichtig, die Daten richtig zu verteilen. Die folgende Infografik ist ein perfektes Beispiel für starke Teiler - jede Karte ist durch eine farbige Linie unterteilt .

13. Verwenden Sie einige Farben

Es ist ziemlich schwierig, etwas mit nur ein paar Farben zu gestalten, aber es sieht anders aus und ist attraktiv. Die folgende Infografik zeigt nur drei Farben: Lila, Grün und Beige als Hintergrund.

14. Fotografieren

Die Fotografie bringt das Beste in einem grafischen Design hervor. In diesem Jahr ist die Verwendung fettgedruckter Fotos zur Veranschaulichung der Daten ein Muss .

15. Bewegung

Wir sind gewöhnt, einfache statische Infografiken zu sehen, moderne Technologien ermöglichen jedoch die Erstellung von animierten und interaktiven Infografiken. Infografiken sehen in Bewegung fantastisch aus, je nachdem, welche Teile des Bildes sich bewegen sollen. GIF-Format funktioniert perfekt für diesen Zweck .

16. Verwendung von Gradienten

Die Verwendung subtiler Farbverläufe im Hintergrund des Bildes ist auch in diesem Jahr ein großer Trend. Erstaunliche Steigung kann auch als Teiler verwendet werden. Der Schlüsselfaktor ist die Auswahl der richtigen Farbkombination .

17. Anführungszeichen verwenden

Gute Zitate können Ihre Infografiken zum Leben erwecken und Ihre Daten durch die Meinung von Spezialisten auf dem Gebiet bestätigen. Hier ist ein tolles Beispiel für Infografik mit Zitaten .

18. Fotografie Hintergrund

Wenn Sie ein genaues Hintergrundfoto verwenden, können Sie die gesamte Atmosphäre Ihrer Infografiken einstellen . Es ist wichtig, das richtige Bild auszuwählen oder es dunkler zu machen, um die Texte lesbar zu halten .

19. Lustige Illustrationen

Mit lustigen Illustrationen können Sie sogar die langweiligsten Daten zum Leben erwecken . Wenn es um Infografiken geht, müssen Sie manchmal nicht so interessante Fakten einbeziehen, damit Ihnen Illustrationen helfen können, sie attraktiver zu machen .

20. "How-To" Infografiken

Menschen lieben "How-To" -Artikel, und das gleiche kann über "How-To" Infografiken gesagt werden. Erklären Sie Menschen, wie Sie mit kreativen Diagrammen, Illustrationen und Farben kreativ arbeiten .

21. Pastellfarben

Neben kräftigen hellen Farben gibt es auch einen Trend zur Verwendung von Pastellfarben im Grafikdesign . Eine richtige Mischung aus Pastell und hellen Farben kann eine erstaunliche Wirkung erzielen, genau wie auf dieser Infografik unten.

22. Zeitleiste

Timeline kann ein großartiges Werkzeug sein, um einen Fortschritt oder eine chronologische Reihenfolge der Dinge zu zeigen. Zum Beispiel die Entwicklung Ihres Unternehmens von Anfang an oder einige historische Fakten .

23. Grafiken und Diagramme

Grafiken und Diagramme sind ein wesentlicher Bestandteil von Infografiken, wenn es um die Visualisierung Ihrer Daten geht . Stellen Sie sicher, dass Sie leicht verständliche Diagramme erstellen.

24. Infografik-Stil Lebenslauf

Wenn Sie einen Job finden und nicht wissen, wie Sie die Aufmerksamkeit Ihres potenziellen Arbeitgebers auf sich ziehen können, dann kann ein Lebenslauf im Infografik-Stil helfen. Es ist eine gute Möglichkeit, Ihren Lebenslauf von den anderen abzuheben, und definitiv ein beliebter Trend in diesem Jahr .

25. Karten

Das Verwenden von Karten oder einigen Grafikdesignelementen, die Karten ähnlich sind, ist auch in diesem Jahr ein erstaunlicher Trend. Karten können ein großartiges Element sein, um Orte oder Gebiete in einer Infografik anzuzeigen .

26. Verwendung von Symbolen

Infografiken erfordern die Verwendung von Symbolen, seien Sie jedoch vorsichtig und wählen Sie Symbole, die am besten zu Ihren Daten passen . Icons können auch eine Ergänzung zu einem bestehenden Design sein, nur um die Stimmung zu verändern.

27. Infographic Spickzettel

Spickzettel können eine Lebensretter für jede Art von Geschäft und fast jede Angelegenheit sein. Ein Spickzettel, der in Form einer Infografik erstellt wurde, ist eine großartige Möglichkeit , diese beiden leistungsstarken Werkzeuge in einem zu kombinieren .

28. Geschichte

Historische Fakten mögen schwer zu merken sein, aber eine niedliche, gut gemachte Infografik kann dazu beitragen, historische Fakten auf einprägsame und verständliche Weise darzustellen .

29. Attraktive Header

Das erste, was ein Nutzer in seinen Infografiken sieht, ist eine Kopfzeile . Es ist also wichtig, dass es klar und cool ist. Setzen Sie eine Überschrift und eine große Illustration, um Ihr Design hervorzuheben .

30. Kreatives Scrollen

Modulares Scrollen kann nicht nur auf Websites, sondern auch auf Infografiken angewendet werden. Wenn Sie diesen Effekt selbst sehen möchten, klicken Sie einfach auf die Infografik unten, um sie in Aktion zu sehen.

Entdecken Sie die besten Designagenturen weltweit mit TheDirectory.io

Entdecken Sie die besten Designagenturen weltweit mit TheDirectory.io

Designer müssen oft die Arbeit für ihre Projekte auslagern oder andere Agenturen ihren Kunden empfehlen . Das kann hart sein, weil es so viele talentierte Menschen gibt, mit denen man arbeiten kann.TheDirectory.io ist ein kostenloses Online-Verzeichnis mit den besten digitalen Agenturen, die von Designern organisiert und kuratiert werden.D

(Tech- und Design-Tipps)

"Mercury Reader" verwandelt Artikel in Chrome in gut lesbaren Text

"Mercury Reader" verwandelt Artikel in Chrome in gut lesbaren Text

Leser-Modi, die verschiedene Ablenkungen von einer Website entfernen, um Ihnen ein einfaches und sauberes Leseerlebnis zu geben, finden Sie in Browsern wie Mozillas Firefox und Apples Safari.Seltsamerweise verfügt Chrome für Desktop nicht über diese Funktion, obwohl Chrome für Android über einen integrierten Reader-Modus verfügt. Zum

(Tech- und Design-Tipps)