de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


10 Smart Home-Geräte für die Heimautomatisierung

Hast du jemals daran gedacht, dein Zuhause in ein Smart Home zu verwandeln? Würdest du nicht gerne die Lichter ausschalten, die du hinterlassen hast, obwohl du noch im Büro bist? Oder schalten Sie die Klimaanlage ein, bevor Sie von der Arbeit nach Hause kommen? Mit Smart Home-Geräten können Sie auch die Sicherheit Ihres Hauses überwachen, Türen für vorübergehende Zugriffe auf Freunde freigeben (auch wenn Sie nicht zu Hause sind, um sie zu empfangen) und sogar Ihre normalen Geräte "intelligenter" machen.

Obwohl wir mit dem beliebtesten Nest Nest Thermostat beginnen, wissen Sie, dass es viele andere Smart-Home-Automationsgeräte gibt, mit denen Sie mehr tun können, als nur die Umgebungstemperatur Ihres Hauses zu überprüfen. Es sieht so aus, als würden die Dinge auf lange Sicht interessant werden.

1. Nest Thermostat

Dies ist ein selbstlernender Thermostat, der als Kern Ihres Heizsystems fungiert und Wi-Fi verwendet, um Ihnen Zugriff zu geben, um ihn zu steuern, auch wenn Sie weit weg von zu Hause sind. Wenn Sie das Gerät zum ersten Mal verwenden, können Sie einfach die Ein- / Ausschaltfunktion für den Heizkessel in Ihrem Haus verwenden oder einen Zeitplan für den automatischen Betrieb des Heizkessels festlegen. Stattdessen können Sie die Dialer-Funktion verwenden, um die Temperatur entsprechend zu erhöhen oder zu verringern .

Nest Thermostat kann auch deine Gewohnheiten lernen, so dass es seinen Bewegungssensor verwenden kann, um die Temperatur automatisch anzupassen.

[Preis: 249 $ - Holen Sie sich einen]

2. Honeywell Lyric Thermostat

Honeywell Lyric Thermostat ist Nest Thermostat ähnlich, aber anstatt sich auf einen Bewegungsmelder zu verlassen, nutzt Lyric Geofencing, um zu erkennen, ob Sie sich in der Nähe eines voreingestellten Bereichs befinden. Auf diese Weise wird es wissen, wann Sie Ihre Elektrogeräte automatisch ein- / ausschalten. Zum Beispiel, wenn Sie auf dem Heimweg sind, weiß Lyric das und wird automatisch Ihre Klimaanlage einschalten, um Ihr Haus abzukühlen.

Lyric rühmt sich, dass es eine bessere Heizungs-, Belüftungs- und Klimatisierungssteuerung (HVAC) als Nest Thermostat bietet, da es das aktuelle Wetter, die Innen- und Außentemperatur sowie die Luftfeuchtigkeit berücksichtigt , bevor die perfekte Temperatur für Ihr Zuhause eingestellt wird.

[Preis: $ 279 - Holen Sie sich einen]

3. Sentri

Sentri ist nicht nur ein Gadget zur Temperaturüberwachung, es kann sogar dazu verwendet werden, Ihr Zuhause als Sicherheitssystem zu überwachen . Im Gerät ist eine 360-Grad-Kamera integriert, mit der Sie Ihr Haus aus der Ferne betrachten können. Sie können über die Smartphone-App auch einen Videoanruf an Sentri tätigen.

Sentri ist tatsächlich weniger teuer als ein herkömmliches Sicherheitssystem und erfordert keine professionellen Installationsdienste, da Sie es sofort nach der Installation verwenden können.

[Preis: 199-299 $ - Holen Sie sich einen]

4. Kanarische

Canary ist ein einfaches, sofort einsatzbereites Sicherheitssystem, das perfekt für diejenigen ist, die fernab von zu Hause fernsehen möchten. Es schützt Ihr Haus, indem es Sie vor Eindringlingen warnt . Das Gerät selbst verfügt über eine Kamera zur Überwachung Ihrer Wohnumgebung, einen Monitor für die Luftfeuchtigkeit und die Luftqualität sowie eine Sirene, mit der Sie die Diebe fern halten können.

Kanarienvogel ist auf seine Weise klug, denn das Gerät lernt Ihre Gewohnheiten. Es weiß, wenn Sie zu Hause sind, muss es Sie nicht warnen, wenn die Türen zu Ihrem Haus geöffnet werden.

[Preis: 199 $ - Holen Sie sich einen]

5. Goji

Goji ist ein digitales Schloss für Ihr Zuhause, das nicht nur schlau, sondern auch sehr fortschrittlich ist. Es funktioniert über Wi-Fi und Bluetooth-Verbindung. Dieses Gerät kann Bilder von Besuchern an Ihre Tür senden, so dass Sie einen temporären Zugang für alle Personen, die Ihr Haus betreten, ermöglichen, auch wenn Sie nicht in der Nähe sind. Sie können es auch verwenden, um alle Sperraktivitäten aufzuzeichnen, und mithilfe von aufsteckbaren elektronischen Fobs können Sie Ihre Türen sperren / entsperren.

Falls Sie sich darüber Gedanken machen, was während eines Stromausfalls passiert, können Sie Ihre Tür wie gewohnt verriegeln und entsperren, aber Sie werden keine Updates erhalten, bis das Gerät wieder eingeschaltet wird.

[Preis: $ 278 - Holen Sie sich einen]

6. Revolv

Wenn Sie viel zu viele Heimautomationsgeräte verwenden, kann das Öffnen der richtigen App für das richtige Gerät schwierig und kontraproduktiv werden. Dann brauchen Sie Revolv als zentrales Automatisierungsgerät für Ihr Zuhause .

Damit Revolv richtig funktioniert, platzieren Sie Revolv einfach in der Mitte Ihres Hauses, lassen Sie es mit Ihrem WLAN verbinden und lassen Sie es dann nach Ihren anderen Heimautomationsgeräten scannen. Auch wenn sie nicht gefunden werden, können Sie sie manuell über die Revolv-App hinzufügen.

[Preis: $ 299 - Holen Sie sich einen]

7. Gemütlich

Mit Homey können Sie alle Ihre verbundenen Geräte und Appliances über die Homey-App oder Sprachbefehle steuern. Neben ZigBee und Bluetooth 4.0 gibt es insgesamt 8 Funkmodule, die von Homey unterstützt werden. Mit Homey können Sie zum Beispiel um Ihr Haus herum bestellen und es bitten, das Licht im Wohnzimmer einzuschalten, die Jalousien zu schließen, einen Film auszuwählen, den Sie sehen möchten, und vieles mehr.

All diese Einstellungen müssen natürlich vorkonfiguriert sein, aber denken Sie an die Möglichkeiten. Sie müssen nie wieder nach der Fernbedienung suchen!

[Preis: $ 179-229 - Holen Sie sich einen]

8. Tado-Kühlung

Anstatt Ihre alte Klimaanlage durch eine neuere, energiesparende zu ersetzen, machen Sie es mit Tado Cooling nicht schlauer. Tado kann leicht installiert werden und hilft, Ihre Haustemperatur zu regulieren, zum Beispiel wenn Sie wach sind, joggen oder arbeiten und sogar wenn Sie schlafen.

Es passt die Umgebungstemperatur an Ihre Aktivitäten an, so dass Sie es nicht selbst tun müssen, und hilft Ihnen dabei, Ihre Stromrechnung zu sparen.

[Preis: 135 $ - Holen Sie sich einen]

9. SmartThings

Wie Revolve fungiert SmartThings als der zentrale Hub für alle Ihre Geräte, aber es geht einen Schritt weiter und erinnert sich an Ihre tägliche Routine. Mit seiner App können Sie die meisten Ihrer gewohnten Dinge aus der Ferne erledigen, z. B. Lichter und Schalter ausschalten und Türen schließen und verriegeln.

Es kann die Temperatur an das Klima anpassen, die richtige Musik und Beleuchtung an Ihre Situation anpassen, und das Beste daran ist, dass es immer noch seine Pläne ändern und sich mit nur einem Knopfdruck wieder an veränderte Muster anpassen kann.

[Preis: 199 $ - Holen Sie sich einen]

10. Ninja-Kugel

Was ist cooler als ein Gerät, das alles über den Zustand deines Hauses weiß und dir über dein Smartphone, deinen Smart TV oder deine Smartwatch Bericht erstattet? Mit Ninja Sphere können Sie das tun und sogar eine "Wenn das, dann das" -Regel hinzufügen, die sogar auf andere Geräte von Drittanbietern angewendet werden kann, die Sie hinzufügen.

Wenn Sie zum Beispiel Ihre Schlüssel oder Haustiere (Hunde oder Katzen) markiert haben, kann Ninja Sphere Ihnen sagen, wenn sie vermisst werden und Sie sofort informieren.

[Preis: 122 $ - Holen Sie sich einen]

Umgang mit Online-Content-Diebstahl (persönliche Erfahrung)

Umgang mit Online-Content-Diebstahl (persönliche Erfahrung)

(Persönliche Erfahrung von Darren Stevens) Online-Content-Diebstahl ist heutzutage leider ein häufiger Vorfall. Sobald eine Site populär wird, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis jemand sie reproduziert und versucht, daraus einen Gewinn zu machen. Man braucht einfach Zugang zu einem RSS-Feed und einem Google AdSense-Konto, um aus der Arbeit eines anderen Geld zu machen, und leider geschieht dies allzu oft.Sc

(Tech- und Design-Tipps)

Anmelde- / Registrierungsformular: Ideen und schöne Beispiele

Anmelde- / Registrierungsformular: Ideen und schöne Beispiele

Im gesamten modernen Web sehen wir immer mehr Orte für Benutzereingaben. Dazu gehören Einkaufswagen, interaktive Web-Spiele und ganz sicher Website-Registrierungsformulare. Es scheint, dass Designer sich nicht nur auf das Seiten-Design konzentrieren sollten, sondern auch auf die Ästhetik der Form.Üb

(Tech- und Design-Tipps)