de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


10 einflussreichsten Videospiele aller Zeiten

Es gibt wahrscheinlich keinen Konsens darüber, was die Top-10-Videospiele jemals veröffentlicht haben, aber die meisten von uns haben eine Ahnung basierend auf Rezensionsseiten und Mund-zu-Mund. Was meinen eigenen Maßstab für außergewöhnlich gute Spiele anbelangt, so müssen sie entweder die Entwicklung nachfolgender Titel stark beeinflusst haben oder sie müssen zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung über die Standards von Spielen hinausgegangen sein .

Selbst dann sind solche Listen immer noch anfällig für die Wahrnehmung und Subjektivität des Einzelnen. Zum Auftakt dieser Diskussion zeige ich Ihnen auf eigene Gefahr meine persönliche Top-10-Liste der besten Videospiele aller Zeiten (nicht nach Rangfolge).

1) Tetris (1984)

Es gibt einen Grund, warum Tetris trotz seines einfachen Gameplays in so vielen Top-10-Listen der besten Videospiele auftaucht - es ist das süchtig machendste und einflussreichste Puzzle-Spiel aller Zeiten! Wir sind alle mit diesem Baustein-Puzzle-Spiel vertraut, weil wir es alle irgendwann in unserem Leben gespielt haben, genauso wie es für Schach, Stein / Papier / Schere und Solitär ist.

Wikipedia)

Die Schönheit liegt in ihrer Einfachheit ; Jeder kann das Spiel innerhalb weniger Minuten aufnehmen. Nichts kann so intuitiv sein wie in sieben geometrisch geformten Blöcken (Tetriminos), die über den Bildschirm scrollen. Stundenlanger Spielspaß mit dem eingängigen klassischen russischen Volkslied ("Korobeiniki"), das im Hintergrund spielt, lässt dich Dinge in Tetris-Stücken sehen.

Sein Vermächtnis

Das Spiel hat Millionen von Kopien zusammen mit unzähligen Klonen und Varianten verkauft, die neue Regeln und Blockstücke enthalten. Der wahre Einfluss von Tetris ist jedoch nicht nur der Umsatz an sich; Es ist die Anzahl der Subgenre-Puzzle-Spiele, die mit ähnlichen Kachel-Matching- und / oder Fall-Block-Konzepten entstanden sind .

Wir erinnern uns alle an klassische Hits wie Puzzle Bobble (1994) und Puzzle Fighter (1996). Nicht zu vergessen auch die kürzlich beliebte Candy Crush Saga für Smartphones und Facebook, die sich aus Tetris Gameplay entwickelt haben soll.

2) Super Mario Bros (1985)

Obwohl es nicht das erste Spiel des Plattform-Gaming-Genres ist, wird das Spiel durch revolutionäre Konzepte wie Power-Ups, kontinuierliche Scroll-Screens, alternative geheime Pfade und die unterschiedliche Umweltphysik, in der alle Spiele eingesetzt werden, als revolutionär angesehen nachfolgende Plattformspiele.

Digitaler Spion)

Abgesehen von der überlegenen Grafik und dem Sound der damaligen Zeit wurde die Steuerung von Super Mario Bros auch für ihre Reaktionsfreudigkeit und Präzision gelobt. So können die Spieler leicht kontrollieren, wie schnell Mario rennt und wie weit oder hoch er springen kann. All diese erstaunlichen Features haben das Spiel faszinierend gemacht und somit eine Fülle von Spielern in die Welt der Videospiele gebracht und sogar einige von ihnen dazu inspiriert, Spieleentwickler zu werden .

Sein Vermächtnis

Als das Spiel, das Seiten-Scroll-Plattformen populär und definiert hat, war es keine Überraschung, dass Nintendo Super Mario Bros das meistverkaufte Videospiel aller Zeiten war (40, 23 Millionen verkaufte Exemplare weltweit). Der Rekord wurde 2009, 24 Jahre später, von Wii Sports gebrochen.

Mario, der Charakter ist an sich eines der bekanntesten Gesichter auf der ganzen Welt und ist als ein Kindheitssymbol für diejenigen von uns geblieben, die es als Kinder in den 80er Jahren gespielt hatten. Super Mario Bros wurde sogar als das Spiel, dass die Gaming-Industrie von seinem Absturz im Jahr 1983 wiederbelebt, neben dem Nintendo Entertainment System (NES).

3) Untergang (1993)

Wolfenstein 3D wurde möglicherweise als "Großvater des 3D-Shooters" für das richtige Ego-Shooter-Genre geprägt, aber Doom war derjenige, der es popularisierte. Abgesehen von seinem besseren Leveldesign, das es den Spielern ermöglichte, ein Zimmer von einem anderen zu unterscheiden und den verbesserten Lichteffekten und Texturen, ermöglichte die Engine von Doom sogar das Anpassen von Levels und das Modifizieren von Teilen der Spiele, in einem Prozess, den wir alle als "Modding" kennen.

ModDB)

Die Idee des Multiplayer "Deathmatch" stammt von Doom. Der Vier-Spieler-LAN-Multiplayer ist nach heutigem Standard ziemlich primitiv, hat aber damals eine völlig neue Form des Social Gaming eröffnet .

Sein Vermächtnis

Aufgrund seiner Popularität hat Doom eine der ersten großen Mod-Making-Communities aufgebaut, indem es die Erstellung von WADs (Where is All the Data) ermöglicht. Heute ist Modding in Gaming-Communities vor allem für Ego-Shooter, Rollenspiele und Echtzeit-Strategien weit verbreitet.

Der neu eingeführte Multiplayer-Modus, bei dem jeder der vier Spieler gleichzeitig gegeneinander antritt, war so süchtig, dass einige Spieler sogar bei der Arbeit spielten, was zu einem signifikanten Arbeitsplatzproblem mit verringerter Produktivität und langsameren Computernetzwerken führte ! Die erfolgreiche Implementierung des Deathmatch-Modus in Doom hat eindeutig ein entscheidendes Vermächtnis im Multiplayer- Modus hinterlassen, nicht nur für Ego-Shooter, sondern auch für alle anderen Genres.

4) Final Fantasy VII (1997)

Als eines der prägenden Spiele für die originale Playstation ist Square's Rollenspiel Final Fantasy VII bekannt für sein umfangreiches Universum und seine packende Geschichte. Die Handlung wurde fabelhaft mit dem Protagonisten Clouds Interaktionen mit verschiedenen Charakteren des Spiels gemacht, was den Spielern eine schrittweise und befriedigende Identifikation mit Cloud und seiner Crew ermöglicht.

Final Fantasy Wikia)

Wenn Sie jemals zuvor Final Fantasy VII gespielt haben, könnten Sie wahrscheinlich das Gefühl der Verbundenheit spüren, das viele Spieler mit den Charakteren und der Geschichte hatten, was besonders offensichtlich ist , als sie sich über den Tod von Clouds Liebesinteresse Aerith bekümmerten des Antagonisten Sephiroth.

Diese Szene wurde als einer der reißendsten Momente aller Videospiele erkannt. Dies hat Sephiroth den berüchtigten Ruf eingebracht, einer der berühmtesten Bösewichte in der Videospielindustrie zu sein.

Sein Vermächtnis

Abgesehen von den großartigen Erzählungen gibt es zahlreiche Lobeshymnen auf seine Darstellung. Erstens löste es sich von den 2D-Computergrafiken der vorherigen Final Fantasy-Serie zu 3D-Polygongrafiken mit vollständig gerenderten Zeichen gegen wunderschöne vorgerenderte Hintergründe. Der Soundtrack, der von dem gefeierten Videospiel-Komponisten Nobou Uematsu komponiert wurde, spielte auch gut mit der sich ständig verändernden Atmosphäre des Spiels, während der Spieler durch Landschaften navigiert.

Die Systeme "Kampf" (Limit Breaks) und "Skill" (Materia) sowie zahlreiche Minispiele (zB Chocobo-Rennen), die in das Spiel einfließen, wurden von den Spielern als spektakulär angesehen. Alles in allem soll Final Fantasy VII das Genre des Rollenspiels über den japanischen Markt hinausgebracht und populär gemacht haben.

5) Metal Gear Solid (1998)

Gerade als die Spieler dachten, dass der legitimste Weg, ein Spiel zu durchspielen, darin besteht, möglichst viele ihrer Feinde zu vernichten, ignorierte das Metal Gear - Franchise diesen Gedanken und erfand die Idee des Stealth mit Metal Gear (1987) ) und Metal Gear 2: Solid Snake (1990).

Janne Markkula)

Entlang kam Metal Gear Solid, das dritte Spiel in der Reihe, die weithin als das Spiel, das 3D-Stealth-Action-Genre zu Ruhm gelangte, angesehen wurde. Trotz des Sprunges von 2D zu 3D bleibt das Gameplay dem Prequel ähnlich, in dem die Hauptfigur, Solid Snake, Stealth verwendet, um die Stufen zu durchschreiten und die Entdeckung zu vermeiden .

Als eines der ersten 3D-Stealth-Spiele wurde Metal Gear Solids Ansatz der Vermeidung und Konfrontation mit Feinden in zahlreichen erfolgreichen Videospielen, einschließlich Tom Clancys Splinter Cell-Serie, übernommen.

Sein Vermächtnis

Die hervorragende Geschichte über nukleare Kriegsführung und Genomsoldaten sowie die langen Schnittszenen und die hochwertige Sprachausgabe des Spiels hatten zum ersten Mal die Grenze zwischen Film und Videospiel verwischt . Mit anderen Worten, es war ein Spiel, das sich fast wie ein Film anfühlte mit seiner fesselnden Grundhandlung, Wendungen und Nebenhandlungen, um die komplizierten Absichten und Persönlichkeiten jedes der vielen Charaktere in der Geschichte zu enthüllen.

Das Ergebnis war, dass die Spieler eine einfache und lustige Zeit hatten, sich mit den Charakteren zu identifizieren und am Ende neugierig zu sein und vielleicht ein bisschen überfordert mit der Handlung . Nie zuvor gab es ein solches Spiel, das so viel Wert auf seine Handlung legte, und tatsächlich gab es in der Geschichte der Videospiele nur wenige oder überhaupt keine.

6) Deus Ex (2000)

Deus Ex ist eines der wenigen Spiele, die ich immer noch spiele, obwohl es vor etwas mehr als einem Jahrzehnt veröffentlicht wurde. Das größte Vergnügen beim Spielen von Deus Ex ist das Aufdecken der globalen Verschwörung während des Spiels . Als Rookie, aber furchtbarer Polizist, bekämpfst du Terroristen auf der Straße wie jeder First-Person-Shooter, erfüllst Missionen wie von deinem Boss vorgegeben und erhältst Skillpunkte für Upgrades.

Gut gerendert)

Das Besondere daran ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, wie Sie sich Ihren Feinden annähern können, je nachdem, wie Sie denken könnten. Diese Wahlfreiheit erstreckt sich sogar auf Ihre Interaktionen mit nicht spielbaren Charakteren, bei denen Sie auswählen, wie Sie die Konversationen aus einer Liste von Dialogoptionen heraus weiterentwickeln oder sogar wählen können, ob Sie sie töten oder leben lassen wollen . In einer Zeit, in der das Gameplay ziemlich linear ist, ist Deus Ex der Wegbereiter für Action-Rollenspiele wie Mass Effect (2007) und Fallout 3 (2008).

Sein Vermächtnis

Die Grafik und das Gameplay sind sicherlich nicht mit den heutigen Ego-Shootern wie Call of Duty: Modern Warfare 2 oder Battlefield 3 vergleichbar, aber es bleibt eine unerklärliche Anziehungskraft für die tiefe Interaktivität von Handlung und Gameplay .

Das Ergebnis ist eine intensive Charakteridentifikation mit dem Protagonisten JC Denton in einer Welt voller Verschwörung. Bei der Kombination von Rollenspiel, Ego-Shooter und Abenteuer werden Sie oft dazu gezwungen, sich zu schämen und als Nanotech-Aktivist der Anti-Terror-Koalition der Vereinten Nationen (UNATCO) an Ihrer Seite zu bleiben.

7) Großartiger Diebstahl Auto III (2001)

Sie erinnern sich vielleicht nicht mehr daran, aber vor etwas mehr als einem Jahrzehnt war GTA III ein kulturelles Phänomen. Dies war teilweise auf die Kontroverse zurückzuführen, die es bei der ersten Veröffentlichung des Spiels mit seiner sinnlosen Gewalt und seinen sexuellen Inhalten ausgelöst hatte, bei denen Spieler leicht Carjack, unschuldige Passanten töten und Nutten auf der Straße aufheben konnten.

Jahrzehnte in einer digitalen Welt)

Die Popularität des Spiels ist jedoch nicht einfach von einer solchen Bekanntheit gekommen; es war sehr viel die allgemeine Anerkennung, die es von Spielern überall erhielt. Zum einen war es das erste Mal, dass ein Videospiel es Spielern ermöglichte, eine ganze Stadt im Detail zu erkunden, ohne einem linearen Weg des Gameplays folgen zu müssen.

Sein Vermächtnis

Als Fortsetzung von GTA und GTA2, wo diese Spiele aus einer Top-Down-Perspektive gespielt wurden, machte GTA III einen Sprung in die 3D-Sandbox-Welt von Liberty City. Die Dynamik der Welt wurde so gestaltet, dass die Spieler sich wie in der realen Welt fühlen. Fußgänger und Fahrzeuge füllen die Straßen und fahren Tag und Nacht durch die Zeit (beschleunigt).

Sogar einzigartige Radiostationen wurden geschaffen, auf die sich die Spieler einstellen können, wann immer sie sich in einem Fahrzeug befinden. Dies ist die Weite und Vielfalt des Spieluniversums, die in Videospielen noch nie zuvor gesehen wurde. Der Mangel an Struktur war die größte Stärke von GTA III ; Die daraus resultierende Flexibilität im Gameplay hatte ein nie dagewesenes Spielerlebnis für Spieler geschaffen und eine solide Grundlage für alle folgenden Sandbox-Spiele gelegt .

8) Schatten des Kolosses (2005)

Dieser PlayStation 2-Titel ist im Vergleich zu den anderen auf der Liste relativ unbekannt, aber Shadow of Colossus verdient einen rechtmäßigen Platz als eines der besten Spiele, die jemals gemacht wurden. Die Kunstrichtung des Spiels war fabelhaft, wie man sehen kann, wenn man alleine durch die weiten und öden Landschaften und antiken Ruinen auf dem Pferderücken reitet und voluminöse Riesen aus Felsen bekämpft.

Garapata)

Du kannst spüren, wie klein du bist, verglichen mit diesen Titanen oder "Kolossen" in dem Moment, in dem du eine von ihnen aus der Ferne siehst, die sich aufgrund ihrer schweren Massen in Zeitlupe bewegt. Dieser Sinn für das Ausmaß kann auch gefühlt werden, wenn die Kamerawinkel perfekt überspannen, während Sie auf den Arm des Riesen springen oder ihn hochrennen oder wenn Sie sich an sein Fell klammern und auf den Rücken des Tieres klettern.

Das Gameplay war von Anfang an leicht zu verstehen, denn es gab ein innovatives Navigationssystem, mit dem man das Schwert gegen die Sonne hebt, um zu sehen, wohin das reflektierte Licht zeigt, um den nächsten Koloss zu finden. Während du auf ihn zu reitest und dich auf einen näherst, musst du dir überlegen, wie du darauf klettern und seinen (seinen) wichtigen Punkt mit deinem Schwert erstechen könntest.

Sein Vermächtnis

Bis jetzt haben nur wenige Spiele jemals das geschaffen, was Schatten von Koloss getan hat. Die ästhetische Landschaft und die "Zwergen" -Stimme spielten eine große Rolle bei der Schaffung des erstaunlichen Ambientes und der Schaffung dieses immersiven Erlebnisses, aber das Spiel wurde nur durch das einfache und intuitive Gameplay vervollständigt.

Begleitet von hervorragender Grafik und Soundtrack war Shadow of Colossus ein Kunstwerk, ein Meisterwerk unter allen Videospielen.

9) Mass Effect Trilogie (2007 - 2012)

Der erste Mass Effect oder wohl alle Titel der Serie wurden von Gamern gut aufgenommen. Die Franchise brachte das Beste aus dem Rollenspiel- und Action-Videospiel-Genre heraus und verschmolz sie zu einem neuen Zeitalter des interaktiven Storytelling und der Entscheidungsfindung mit actionreichen Kämpfen .

Dies ist eine großartige Science-Fiction-Geschichte, in der Sie große und kleine Entscheidungen treffen und die Konsequenzen Ihrer Handlungen sehen können. Die Entscheidungen, die du mit dem ersten Mass Effect triffst, beeinflussen die Geschichte von Mass Effect 2 und folglich Mass Effect 3. Noch nie zuvor gab es ein Videospiel, in dem sich die Geschichte entfaltet und das Schicksal der Charaktere so sehr davon abhängig ist, was du getan hast vorherige und aktuelle Spiele . Die Interaktivität in der Geschichte eines Videospiels ist in der Tat beispiellos und revolutionär .

Drücken Sie einfach Start)

Sein Vermächtnis

Die andere bewundernswerte Sache über die Mass Effect-Serie ist ihr unermessliches Universum, in dem es nicht an interessanten Charakteren mangelt, mit denen man interagieren kann, sei es Aliens oder Menschen. Gepaart mit der exzellenten Arbeit, die mit seiner Stimme gemacht wurde (einige von den Veteranen Martin Sheen, Carrie Ann-Moss, Seth Green und einigen anderen), fühlt sich das Spiel an wie ein erstklassiger Science-Fiction-Film .

Es ist auch einfach für die Spieler emotional an die Hauptfiguren in der Geschichte gebunden zu sein, besonders wenn so viel in die Konversationsinteraktionen im Spiel investiert wurde . Die RPG-Elemente und das Kampfsystem sind ebenfalls großartig, aber das größte Geschenk der Mass Effect-Trilogie ist die Menge an Power, die du hast, um das Spiel zu pannen, wodurch du viel mehr mit der Geschichte verbunden und involviert bist als du Hatte jemals mit irgendeinem Spiel.

10) BioShock (2007)

Während die Stärke der Mass Effect-Trilogie in der Interaktivität mit der Handlung liegt, liegt der Wert von BioShock darin, wie er seinen Spielern die Geschichte erzählt . Ihre Optionen sind auch nicht begrenzt, wenn es darum geht, mit den Feinden zu kämpfen und das stufenweise Upgrade-Konzept von Plasmids (Spezialfähigkeiten) und Tonics (Fähigkeiten) sind offensichtlich und befriedigend für den Spieler.

Jede Waffe und Spezialkraft hat ihre Stärken und nutzt, wenn Umweltkontexte berücksichtigt werden . Zum Beispiel muss die spezielle Fähigkeit von Elektroschocks und Feuerbällen nicht notwendigerweise direkt gegen ein Ziel verwendet werden, die Physik-Engine des Spiels erlaubt es ihnen, auf Wasser und Öl angewendet zu werden, um Feinde durch Nähe zu schocken oder zu verbrennen.

TeamXbox)

Darüber hinaus ermöglichen Erfindungsstationen, die als "U-invents" bekannt sind, das Erstellen eigener Munition, Waffen und anderer Gegenstände aus Ersatzteilen in Ihrer Umgebung.

Sein Vermächtnis

Es ist eine Geschichte von Utopie-Wende-Dystopie, die dich dazu bringen würde , schwierige moralische Entscheidungen zu treffen, Charaktere zu verschonen oder zu töten . Dies wird noch verstärkt durch die einzigartige künstlerische Atmosphäre und Architektur "Utopie" der 50er Jahre (die Unterwasserstadt, Rapture), oft in Ihnen eine Reihe von Emotionen aus Panik, Wut, Traurigkeit, Verzweiflung zu evozieren.

Es scheint nicht an Zwischensequenzen zu glauben, vielleicht aus Angst, dass sie den Spielfluss oder den Immersionsprozess stören würden . Stattdessen haben Sie während des gesamten Spiels die Kontrolle über Ihren Charakter und können die Geschichte selbst anhand der Details aus Gesprächen mit anderen, Audiobändern, Postern, Skulpturen, Flyern und sogar Liedern entfalten. Alles in allem geht es um das Überleben, und Sie werden in BioShock jede Menge Spaß haben.

Einpacken

Was sind die Top-Videospiele in deiner persönlichen Liste? Teile sie in den Kommentaren unten mit uns oder sieh dir andere Beiträge zu Videospielen an:

  • Entwicklung von Heim-Videospielkonsolen: 1967 - 2011
  • Evolution der Videospiele-Benutzeroberfläche (UI)
  • 10 Futures der Menschheit wie in Videospielen dargestellt
  • Future Of Gaming: 5 spannende neue Trends

Erstellen Sie benutzerdefinierte Logos in Ihrem Browser mit DesignEvo kostenlos

Erstellen Sie benutzerdefinierte Logos in Ihrem Browser mit DesignEvo kostenlos

Einen Designer zu bezahlen, um dein Logo zu machen, ist nicht billig. Es kann auch teuer sein, Design-Software wie Photoshop oder Sketch zu bezahlen, ganz zu schweigen davon, wie man es benutzt.Wenn Sie eher ein UI-Designer sind, der mit Logos kämpft, kann dies eine Herausforderung sein . Wenn Sie jedoch darauf bestehen, Ihr eigenes Logo zu erstellen, sollten Sie DesignEvo mit einem Lesezeichen versehen.

(Tech- und Design-Tipps)

20+ kostenlose frische Schriften für Designer

20+ kostenlose frische Schriften für Designer

Eine gute Schriftart kann dem Design in Bezug auf Tiefe und Kreativität viel hinzufügen. Daher suchen Designer ständig nach neuen Schriftarten, die sie ihrem Toolset hinzufügen können. In dieser Sammlung habe ich die besten frischen und kreativen Fonts von 2017 handverlesen, die du absolut kostenlos herunterladen und verwenden kannst, um deine Designs einprägsamer zu machen.Von S

(Tech- und Design-Tipps)