de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


10 DIY Kits & Module mit Elektronik zu experimentieren

Do-it-yourself-Elektronik war früher die Domäne der Super-Geeky, aber in den letzten Jahren haben sich die Dinge wirklich verändert. Plattformen und Computer wie Arduino und der Raspberry Pi haben eine völlig neue Maker-Kultur hervorgebracht, und es ist jetzt leichter als jemals zuvor, mit dem Experimentieren, Lernen und Bauen von DIY-Elektronikprojekten zu beginnen . Von Arduino- und Arduino-kompatiblen Boards bis hin zu DIY-Elektronik-Kits ist für jeden etwas dabei.

Bei so vielen Modulen und Kits, die auf dem Markt erhältlich sind, kann es jedoch etwas verwirrend sein, wenn Sie das Thema nicht allzu gut beherrschen. Während es wahrscheinlich unmöglich ist, eine endgültige Liste von Must-Haves zu erstellen, ist es immer schön, einen Platz zum Starten zu haben. Hier ist eine Liste von 10 lustigen Kits und Modulen, die Sie ausprobieren sollten.

1. LittleBits

LittleBits ist eine Bibliothek von Open-Source-Elektronikmodulen, die einfach mit Magneten zusammenschnappen . LittleBits-Module können kombiniert werden, um eine große Vielzahl verschiedener Geräte und Projekte zu erstellen . Es gibt eine Reihe verschiedener LittleBits-Kits zum Kauf, aber Sie können auch einzelne Module sowie Zubehör wie Montageplatinen und USB-Kabel kaufen.

Es stehen 3 Einsteiger-Kits zur Auswahl, ein Space Kit in Zusammenarbeit mit der NASA und ein in Zusammenarbeit mit Korg entwickeltes Synth-Kit . Mit all den verfügbaren Optionen ist es leicht, ein wenig verwirrt zu werden und nicht zu wissen, wo man mit den LittleBits anfangen soll.

Glücklicherweise gibt es auf der offiziellen LittleBits-Website eine große Auswahl an Projekten, die Sie fertigstellen können, mit Anleitungen, die Ihnen helfen sollen, zu verstehen, was Sie mit dem LittleBits-Kit tun können und was nicht.

[ Preis: 99 $ - 199 $ für Kits]

2. Mirobot

Der Mirobot ist ein DIY WiFi-fähiger Roboter, der entwickelt wurde, um Kindern und Erwachsenen zu helfen, mehr über Technologie und Programmierung zu lernen und sich dafür zu interessieren. Die Hauptfunktion von Mirobot ist das Zeichnen geometrischer Formen und kann einfach über eine Web-Seiten-Programmier-GUI programmiert werden, die über WiFi zugänglich ist. Mirobot ist eine Open-Source-Hardwareplattform, mit der Sie Code und Designs an Ihre Anforderungen anpassen und erweitern können.

Abgesehen davon, dass Mirobot eine Open-Source-Hardware-Plattform ist, bedeutet die Tatsache, dass Aribo im Kern Arduino ist, dass es unglaublich einfach ist, es für andere Dinge neu zu programmieren . Darüber hinaus ist das Fehlen des Gehäuses von Mirobot der Grund dafür, dass Kinder und Lernende sehen können, was im Inneren des Roboters vor sich geht, damit die Dinge leichter zu verstehen sind. Das Mirobot-Kit ist sowohl in gelöteter als auch in vorgelöteter Form erhältlich .

[ Preis : $ 85 Versprechen auf Kickstarter]

3. Kolibri-Duo

Das Hummingbird Duo besteht aus zwei Boards in einem : dem originalen Hummingbird Controller, wie er im Hummingbird Robotics Kit zu sehen ist, und einem Arduino Leonardo auf der anderen Seite. Durch das neue Dual-Design können Sie den Duo entweder genau wie den originalen Hummingbird-Controller oder als Arduino-Board mit zusätzlichem Motor- und Servo-Shield sowie verbesserten Anschlüssen verwenden, die alle vom Hummingbird-Controller bereitgestellt werden.

Wie der vorherige Hummingbird wurde das Hummingbird Duo so konzipiert, dass es für alle Altersgruppen einfach und unterhaltsam ist . Der visuelle CREATE Lab-Programmierer von Hummingbird macht es unglaublich einfach, mit dem Programmieren zu beginnen. Es sind 2 Kits erhältlich, die Base- und Premium-Kits, und die Komponenten in diesen Kits enthalten einen HS-311 Servo, einen Pololu-Getriebemotor und andere nützliche Komponenten.

[Preis: $ 75 Versprechen für Hummingbird Duo; 145 $ für das Basiskit und 249 $ für das Premiumkit ]

4. Drucken

Printoo ist eine Arduino-betriebene Plattform mit einem Twist: Statt der üblichen, starren Leiterplatten sind Printoo-Module und Leiterplatten auf hauchdünnen Materialien aufgebaut, die sie besonders für 3D-gedruckte Objekte und Situationen, in denen Gewicht und Größe wichtig sind, nutzen . Derzeit gibt es 17 verschiedene Printoo Module und Schaltungen, alle papierdünn und biegsam.

Printoo entfernt auch eine Seite aus dem LittleBits-Ansatz für elektronische Module und ermöglicht es Ihnen , Module einfach miteinander zu verbinden, indem Sie sie zusammenstecken .

Die Entwickler haben auch Apps entwickelt, mit denen Sie Ihren Printoo mit dem Internet verbinden können, um sie zu steuern oder Aktionen im Internet von überall auf der Welt auszulösen. Dies, wie Sie sich vorstellen können, eröffnet eine Welt der Möglichkeiten für Ihre Printoo Kreationen.

[ Preis: TBA]

5. AttoDuino

Das AttoDuino ist ein Arduino-kompatibles Modul, das im Grunde ein Arduino auf Steroiden ist, wie die Macher behaupten. Es gibt eine Reihe interessanter Verbesserungen, die Arduino-Benutzern sicher gefallen. Der AttoDuino hat eine schnelle ARM M4F CPU mit einem eingebauten Floating-Point-Coprozessor, der mit 80MHz läuft, was ihn zu ernstem Grunzen macht.

Neben dieser zusätzlichen Rechenleistung verfügt der AttoDuino über eine integrierte Bluetooth-Konnektivität - Sie können das AttoDuino auch über Bluetooth programmieren - sowie die Batterieladung und die Spannungsregelung an Bord .

Dank des integrierten Batterieladegeräts und der Spannungsregelung kann der AttoDuino sowohl von einer Batterie als auch von einem externen Netzteil aus sicher betrieben werden, sodass Sie sich keine Gedanken über die Integration des AttoDuino machen müssen. Es hat auch Temperatur- und Batteriespannungs-Lesefunktionen, so dass es einfach ist, den Status Ihres Projekts zu überwachen.

[ Preis: TBA]

6. Digispark Pro

Das Digispark Pro ist ein kompaktes und günstiges USB-fähiges Arduino-Entwicklungsboard. Der Digispark Pro ist eine Verbesserung gegenüber dem alten Digispark: Er unterstützt immer noch die mehr als 25 Schilde des ursprünglichen Digisparks, aber mit zusätzlichen Fähigkeiten und Funktionen. Der Digispark Pro ist einfacher zu bedienen und zu programmieren, hat mehr Pins und Programmplatz und bietet Funktionen wie WiFi, Bluetooth und BLE-Schilde . Der Digispark Pro ist auch bereit für die mobile Entwicklung und kommt mit Beispielen für Android und iPhone.

Der Digispark Pro verfügt über eine Reihe interessanter USB-Funktionen. Erstens verwendet es den neuen USB-Bootloader von Micronucleus für die einfache Programmierung über USB, direkt von der Arduino IDE oder der Befehlszeile. Darüber hinaus kann der Digispark Pro auch einen USB Serial Port sowie verschiedene USB-Geräte wie USB-Tastaturen, Mäuse und Joysticks sowie ein generisches HID-Gerät emulieren .

[ Preis: 10 $]

7. GoPiGo

Der GoPiGo ist ein komplettes Roboter-Kit für den Raspberry Pi, mit dem Sie Ihren Pi in einen mobilen Roboter verwandeln können, komplett mit Rädern, Motoren, Bedienelementen und einer eigenen robusten, zuverlässigen Stromversorgung. Es kommt auch mit einer Acryl-Körper, so dass Sie sich keine Gedanken über Sourcing oder bauen Sie Ihre eigenen müssen. Bedenken Sie jedoch, dass der GoPiGo selbst nicht viel dazu beiträgt, Ihren Pi in einen mobilen Roboter zu verwandeln. Es liegt an Ihnen, die Leistung des Raspberry Pi zu nutzen, um den Roboter funktionsfähig und nützlich zu machen.

Der GoPiGo kommt auch mit einem eigenen modifizierten Raspbian OS, das im Kit enthalten ist. Der Acrylkörper wurde auch mit Blick auf die Raspberry Pi-Kamera entwickelt und bietet zwei Kameramontagen, entweder am Körper oder an einer Servokamera-Halterung, die ebenfalls um 180 Grad gedreht wird. Der GoPiGo wurde im Hinblick auf einfache Montage entwickelt und kann mit nur einem Schraubenzieher und ungefähr 10 Minuten Ihrer Zeit zusammengebaut werden.

[ Preis: $ 84 Versprechen]

8. Funkenkern

Der Spark Core ist eine Arduino-kompatible Entwicklungsplattform, die von einem leistungsfähigen ARM Cortex M3 mit 72 MHz betrieben wird. Darüber hinaus ist der Spark Core WLAN-fähig, sodass Sie den Spark Core kabellos programmieren können . Es bietet auch Cloud-Funktionalität mit der Spark Cloud . Mit der Spark Cloud können Sie von überall auf der Welt auf Ihre Projekte zugreifen. Außerdem erhalten Sie Zugriff auf die einzigartige REST-API von Spark Core, mit der Sie Software für mobile Geräte, Computer und Webanwendungen schreiben können, die mit Ihren Hardwareprojekten interagieren .

Der WiFi-Controller des Spark Core verwendet den neuen CC3000 von Texas Instruments mit einer einzigartigen Smart Config- Technologie, die es sehr einfach macht, Projekte mit dem Internet zu verbinden. Wie bei den meisten Geräten dieses Typs ist der Spark Core vollständig Open Source, mit allen Hardware-Design-Dateien frei verfügbar, und es ist auch auf Open-Source-Standards und -Protokolle gebaut .

[ Preis: $ 39]

9. Tippen Sie auf Brett

Das Touch-Board ist ein Arduino-kompatibles Gerät, mit dem Sie Touch in Sound und viele andere Dinge übersetzen können. Im Grunde ist es eine Schaltung, die Sie verwenden können, um Interaktivität und taktile Reaktion in ein Projekt zu integrieren, mit Hilfe von elektrischer Farbe oder einer anderen Art von leitendem Material. Schließen Sie dieses leitfähige Material einfach an eine der 12 Elektroden des Touch-Boards an und das Touch-Board löst dann eine Aktion aus - im Prinzip alles, was Sie mit einem Arduino programmieren könnten - wenn dieses leitfähige Material berührt wird.

Das Touch-Board verfügt sowohl über eine Touch- als auch eine Entfernungssensor- Funktion und kann auch als MP3-Player oder MIDI-Gerät verwendet werden. Es gibt sogar einen Micro SD-Steckplatz, so dass Sie die Sounds, die das Touch-Board erzeugt, komplett ändern können, indem Sie einfach die SD-Karte wechseln. Es hat eine 3, 5-mm-Audio-Ausgangsbuchse und ist auch HID-fähig, so dass Sie es als Tastatur oder Maus verwenden können.

[ Preis: 93 $]

10. TinyDuino

TinyDuino ist eine komplette Serie von Arduino-kompatiblen Boards, deren größter Reiz ihre unglaublich geringe Größe ist . TinyDuino-Boards packen die gleiche Verarbeitungsleistung wie ein Arduino Uno, sind aber kleiner als ein US-Viertel und eignen sich daher hervorragend für Projekte, bei denen der Platz knapp ist.

Diese kleine Größe wird erreicht, indem jedes Modul auf das Wesentliche reduziert und unglaublich modular gemacht wird. Die TinyDuino-Module sind als 20 x 20 mm große Quadrate erhältlich, aber die meisten Module können in kreisförmige Formen geschnitten werden.

Es gibt eine beachtliche Anzahl von Modulen, die in der TinyDuino-Produktreihe verfügbar sind, von der Basis-Prozessorplatine bis hin zu verschiedenen Schirmen wie einem MicroSD-Schild, einem WiFi-Schild, einem GPS-Schild und einem USB- und ICP-Schild. Die TinyDuino-Module verwenden kleine, kostengünstige Steckverbinder, die alle Signale unterstützen, die ein Standard-Arduino-Schild benötigt.

[ Preis: $ 39, 95 für Basic Kit; 59, 95 € für Starter Kit]

Betten Sie animierte GIFs wie Facebook mit jqGifPreview ein

Betten Sie animierte GIFs wie Facebook mit jqGifPreview ein

Twitter und Facebook haben eine Menge Leute , die täglich animierte GIFs teilen . Wenn diese alle automatisch abgespielt werden, könnten sie in einem Feed grausig sein.Beide Netzwerke umgehen dies mit einer Click-to-Preview-Funktion für alle GIFs. Dadurch kann der Benutzer auswählen, welche Animationen er sehen möchte, indem er auswählt, wann er die Animation starten / stoppen soll.Mit d

(Tech- und Design-Tipps)

Zeigen Sie alle Benachrichtigungen in einem einzigen App-Ordner mit 3D Touch an

Zeigen Sie alle Benachrichtigungen in einem einzigen App-Ordner mit 3D Touch an

Zu viele Apps auf Ihrem iPhone können zu Kopfschmerzen bei der Verwaltung von App-Benachrichtigungen führen, insbesondere wenn die Apps in mehrere Ordner aufgeteilt sind. Glücklicherweise gibt es eine Verknüpfung, mit der Sie alle Benachrichtigungen für Apps anzeigen können, die über die Magie von 3D Touch in einem einzigen Ordner gruppiert sind.Da die

(Tech- und Design-Tipps)