de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


10 Mitbegründer von Tech-Unternehmen, die als Designer begannen

Die Anzahl der Designer hat in den letzten Jahren zugenommen. Während einige Designer an ihren ursprünglichen Karrierezielen festhalten, gibt es auch einige, die entschieden haben, auf einen anderen Weg zu wechseln und stattdessen Unternehmer zu werden.

Mit Engagement, Einsatz und Engagement können Designer neue Höhen erreichen und Unternehmen gründen, die größer sind als sie selbst. Und tatsächlich gab es eine Reihe von Designer-Unternehmern, die erfolgreiche Technologieunternehmen gegründet haben.

Hier sind 10 inspirierende Designer, die sich zu Unternehmern und Mitbegründern erfolgreicher Technologieunternehmen entwickelt haben.

1. Stewart Butterfield

Mit einer Reihe bemerkenswerter Erfolge ist Stewart Butterfield als Mitbegründer von Flickr bekannt . Früh in seiner Karriere widmete Stewart einen Teil seiner Zeit dem Entwerfen und Spielen, was ihm dann die Flexibilität und Leidenschaft gab, Flickr mit seiner damaligen Ehefrau Caterina Fake zu entwickeln. Seine frühen Erfolge fielen dem multinationalen Internetkonzern Yahoo ins Auge, der 2005 Flickr übernahm. Zu diesem Zeitpunkt hatte Flickr bereits mehr als 80 Millionen Nutzer.

2. Evan Scharf

Da Evan Sharp aus einem Architekturhintergrund stammt, arbeitete er einst für Facebook; Die Erfahrung machte ihn zu einem weisen, fleißigen Designer, der Ideen und Ideen in die Praxis umsetzen kann. Er hat eine gute Karriere als Designer und Unternehmer. Die Gründung von Pinterest mit seinen Kumpels überschattet jedoch seine früheren Leistungen. Pinterest ist seit seinem Start im Jahr 2010 schnell gewachsen und hat mittlerweile über 70 Millionen Nutzer.

3. Christina Brodbeck

Christina Brodbeck war Teil des Gründungsteams von Youtube und der erste User Interface Designer, der für das Unternehmen arbeitete. Aber ich wette, jetzt würde sie mehr Stolz darauf haben, der Mitbegründer von Theicebreak und PickV zu sein . Theicebreak ist ein soziales Netzwerk für Paare, um ihre Beziehung aus verschiedenen Blickwinkeln zu verbessern. Sie ist auch ein Angel-Investor von Startups wie Viddy, Vayable, GameCrunch und Vufind .

4. David Karp

Tumblr war die Idee eines jungen Webentwicklers, David Karp, der letztes Jahr mit der Übernahme von Tumblr durch Yahoo für 1, 1 Milliarden Dollar im vergangenen Jahr in der ganzen Welt für Begeisterung sorgte. Karp ist ein Tech-Liebhaber, der mit 14 Jahren die Schule abbrach um seine Träume zu verfolgen und hatte seitdem einen Großteil seiner Zeit Tumblr gewidmet.

5. Dave Morin

Dave Morin war ein Designer, der zuvor für Facebook gearbeitet hat. Zu seinen Beiträgen zählen die mittlerweile berühmte Facebook Timeline und Facebook Connect . Zu den Errungenschaften von Dave außerhalb von Facebook gehört auch die Mitbegründung von Path, einer Social-Networking-App, mit der du dich besser mit deinen engsten Freunden und deiner Familie verbinden kannst. Path verzeichnet seit September 2013 ein rasantes Wachstum mit 20 Millionen Nutzern.

6. Tschad Hurley

Du kennst definitiv YouTube, aber weißt du wer Chad Hurley ist? Chad Hurley ist ein kluger Unternehmer mit einem Designhintergrund; Eine seiner bemerkenswerten Arbeiten ist das Design des ursprünglichen PayPal-Logos . Nachdem er für eBay gearbeitet hatte, beschloss er, seine Karriere auf die nächste Stufe zu heben, indem er YouTube mit zwei seiner PayPal-Mitarbeiter gründete. Im Jahr 2006 wurde YouTube für 1, 65 Milliarden US-Dollar an Google verkauft.

7. Daniel Burka

Vor der Gründung von Milk arbeitete Daniel Burka zusammen mit Kevin Rose und Jeff Hodsdon (den anderen Co-Gründern von Milk) als kreativer Designer für Marken wie Digg, Tiny Speck, Silverorange und Mozilla . Er war Mitbegründer von Pownce, einer Social-Networking- und Microblogging-Website, die später von Six Apart gekauft und beendet wurde. Im Dezember 2012 beschloss die "Milk Crew", Google beizutreten.

8. Charles Adler

Charles Adler ist Grafikdesigner und besitzt einen kurzen Architekturhintergrund. Er ist weithin bekannt als Mitbegründer von Kickstarter, zusammen mit Perry Chen und Yancey Strickler. Kickstarter gilt als der perfekte Ort, um jedes kreative Projekt auf die Beine zu stellen. Der Standort erlebt von allen Seiten ein rasantes Wachstum.

9. Jack Dorsey

Jack Dorsey ist ein Webentwickler, der am besten als Mitbegründer von Twitter bekannt ist, wo er in verschiedenen Positionen tätig war, nämlich als CEO, als Vorsitzender des Board of Directors und als Executive Chairman. Neben Twitter war Jack auch Mitbegründer von Square (mit Jim McKelvey), einem Unternehmen für digitale Zahlungen, mit dem Nutzer Kreditkarten aus allen Teilen der Welt akzeptieren können. Jack wurde vom MIT Technology Review Magazin im Jahr 2008 auch als einer der Top 35 Innovatoren unter 35 Jahren aufgeführt .

10. Scott Belsky

In seinem Buch Making Ideas Happen spricht Scott Belsky ausführlich darüber, wie man die Umsetzung von Ideen zu einer viel leichteren Aufgabe machen kann. Scott, ein ehemaliger Designer, ist Mitbegründer von Behance, einer beliebten Design-Plattform. Scott wurde auch auf der Liste der 100 kreativsten Geschäftsleute von Fast Company aufgeführt.

Milligram.css - Minimalistische Frontend-Bibliothek für Entwickler

Milligram.css - Minimalistische Frontend-Bibliothek für Entwickler

Von Bootstrap bis Foundation gibt es keinen Mangel an benutzerdefinierten CSS-Bibliotheken. Aber was, wenn Sie eine sehr einfache, leichtgewichtige Option für neue Webprojekte benötigen? Viele vorhandene CSS-Bibliotheken sind schwer und voller übermäßiger Funktionen .Aber Milligram ist eine superleichte Alternative mit insgesamt 8 KB in einer verkleinerten .css-

(Tech- und Design-Tipps)

Wie man ein Verfasser wird - Tipps und Ressourcen

Wie man ein Verfasser wird - Tipps und Ressourcen

Ich war vorher Teil einer Gruppe von freiberuflichen Autoren, die davon überzeugt waren, dass sie etwas Besonderes waren. In der Gruppe sind Content-Autoren wie ich, die vom Schreiben leben, und auch Leute, die schon immer schreiben wollten, aber nie wirklich die Chance hatten zu lernen. Eines dieser Mitglieder (von letzterem) machte den Fehler, die Gruppe zu fragen, was es braucht, um zu lernen, wie man seinen Lebensunterhalt als freiberuflicher Schriftsteller verdienen kann, ohne zur Universität zu gehen .E

(Tech- und Design-Tipps)