de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Wann ist Markendesign wirklich wichtig?

Als Designer für Markenidentität habe ich oft mit dieser Frage zu kämpfen. Wenn man sich Unternehmen wie Apple, Dell, Google und Amazon anschaut, die alle mit langweiligen, uninteressanten Logos und ohne echte Markenidentität begannen, über die ich sprechen kann, denke ich oft darüber nach, welche meiner potenziellen Kunden wirklich von meinen Diensten profitieren würden Das kann noch ein paar Jahre dauern, bevor man die maximale Kosteneffektivität der Anstellung von mir erreichen kann.

Heute untersuchen wir das Wie und Warum des Brandings und wer profitiert tatsächlich von einer schlanken, zusammenhängenden Markenidentität.

Warum es wichtig ist: Benutzer und Käufer

Es steht außer Frage, dass Menschen Dinge mögen, die gut gestaltet sind. Ein trendiges neues Restaurant wird viel mehr Kunden bekommen, wenn es ein spaßiges, faszinierendes Design hat, das langweilig und unattraktiv ist . Es gibt viele Studien, die zeigen, dass gutes Markendesign nicht nur die Menschen glücklicher macht, sondern auch dazu führt, dass sie mehr Geld ausgeben .

Aber wie viel Unterschied macht es für einen Kunden, dessen Geschäft noch keine Kunden anzieht? Es gibt schließlich viele lokale Nachbarschaftsrestaurants, die es schon seit Jahren oder sogar Jahrzehnten gibt, die ohne jegliche Art von pfiffiger Brandpyrotechnik gut funktionieren. Sie erfüllen immer noch die Funktion, die Menschen brauchen - bieten gutes Essen und Kundenservice.

(Bildquelle: Sam Javanrouh)

Diese Art von Markenanalyse sollte Teil der Arbeit eines Branding-Designers sein. Ihre Kunden stellen Ihnen nicht unbedingt ein Logo oder eine glatte Website zur Verfügung - sie stellen Sie ein, um die Effektivität ihrer Marke auf dem Markt zu maximieren . Wenn Sie sich darüber im Klaren sind, für welche Kunden Sie sich entscheiden, können Sie nicht nur Ihr Portfolio stärken, sondern auch die Designbranche mitgestalten, indem Sie Ihren Kunden den perfekten Zeitpunkt für die Einstellung von Branding-Designern vermitteln.

Wann brauchen Unternehmen Markendesign?

Meiner Erfahrung nach sind neue Startups am eifrigsten darum bemüht, Branding-Services anzufordern, während sie am wenigsten dazu neigen, sie tatsächlich zu benötigen. Anstatt sich darauf zu konzentrieren, ihr Geschäft profitabel zu machen, verschwenden sie oft ihre Ressourcen, um ihre Marke glatt und perfekt aussehen zu lassen.

Ja, das ist richtig. Die meisten neuen Startups würden gut tun, jemanden wie mich nicht zu engagieren, um ihre Markenidentität zu entwickeln. Zumindest jetzt noch nicht. Ich bin nicht schüchtern, ihnen das zu sagen, und wenn Sie ein Markengestalter sind, der Unternehmern dient, sollten Sie auch nicht sein.

Es mag so aussehen, als ob ich mich selbst in den Fuß schieße, wenn ich diese Art von Kunden ablehne (und das tue ich sehr oft), aber die jahrelange Arbeit mit Unternehmen hat mir etwas beigebracht, was diese neuen Unternehmer noch nicht verstehen: Ihre Marke ist wertlos, bis es einen Gewinn macht . Der Sinn jedes Geschäfts besteht nicht darin, hübsch auszusehen. Der Punkt ist, Geld zu verdienen . Wenn ein Unternehmen kein Geld verdient ... nun, es ist einfach kein Geschäft, und es hat kein "Geschäft", das Sie anheuert.

Hässliche Marke, schöner Gewinn

Apple war profitabel, lange bevor Jonathan Ive eingestellt wurde, um die allerersten iMacs zu produzieren. Wenn Sie jemals Apples Original-Logo aus den 1980er Jahren gesehen haben, werden Sie wissen, dass 1) es hässlich ist, und 2) ein Geschäft wirklich nicht ein großes Logo direkt aus dem Tor braucht.

Was ein Unternehmen außerhalb des Tors braucht, ist der Verkauf, und jeder Designer, der einem Unternehmer sonst erzählt, ist bestenfalls unaufrichtig und verletzt sich selbst und seine Kunden schlimmstenfalls . Wenn Ihrem Kunden kein Geld mehr zur Verfügung steht, bevor der Branding-Job abgeschlossen ist, liegt es teilweise an Ihnen, dass Sie diesen Kunden nicht zuvor gewarnt haben.

Genau die richtige Zeit

Markenidentität ist viel wichtiger für etablierte Unternehmen, die ihre Produktangebote entwickelt haben, eine nachhaltige Einnahmequelle aufgebaut haben und nun ihre Nische mit einer auffälligen, einprägsamen Marke ansprechen wollen. Die Markenidentität vor der Geschäftsentwicklung zu setzen, ist eine große Herausforderung und sehr riskant . Ja, es kann gut funktionieren, aber meistens ist es eine Verschwendung von Geld.

Entwerfen für Designer

Wenn ein Unternehmen wirklich bereit für einen Rebranding ist, kann es eine schöne Sache sein. Eine starke Marke kann ein Unternehmen beleben und eröffnet eine Welt der Möglichkeiten, mit Kunden in Kontakt zu treten, von denen Ihre Kunden vielleicht gar nicht wussten, dass sie existieren. Aber ein gutes Markenidentitätsdesign hilft nicht nur dem Unternehmen, Geld zu verdienen. Es hilft auch der Design Community als Ganzes.

Schöne Markendesigns inspirieren besseres Design in der gesamten Branche, indem sie anderen Designern helfen, bessere Arbeit für ihre eigenen Kunden zu schaffen. Also nehmen Sie diese unternehmerischen Kunden auf, aber stellen Sie sicher, dass die Zeit dafür reif ist.

Abschließend

Branding-Design ist ein wesentlicher Bestandteil, um wettbewerbsfähig zu bleiben, vor allem in der heutigen hoch visuellen Welt. Es ist keine Frage, dass Markendesigner unsere Arbeit für uns sortierten, um diejenigen Kunden zu sortieren, die tatsächlich eine Umbenennung benötigen, und diejenigen, die ihren Weg zur Profitabilität durch die Einstellung von uns viel härter machen.

Sei freundlich zu diesen neuen (typischerweise jungen und naiven) Gründern und nimm nicht ihr Geld. Geben Sie ihnen stattdessen den Service, den sie gerade von Ihnen benötigen: fundierte Unternehmensberatung.

Anfängerleitfaden zu Node.js (serverseitiges JavaScript)

Anfängerleitfaden zu Node.js (serverseitiges JavaScript)

Node.js - in einfachen Worten - ist serverseitiges JavaScript . Es hat eine Menge Summen in diesen Tagen bekommen. Wenn Sie davon gehört haben oder daran interessiert sind, es zu lernen und in die Hand zu nehmen - dieser Beitrag ist für Sie.Was genau benötigt JavaScript im Server? Um das Konzept von Node.js

(Tech- und Design-Tipps)

25 Chrome-Erweiterungen für tolle neue Tabs

25 Chrome-Erweiterungen für tolle neue Tabs

Wir haben bereits über neue Tab-Browser-Erweiterungen geschrieben, die Sie für Chrome und Firefox erhalten. Seither tauchen immer mehr Erweiterungen auf und bieten eine Vielzahl von Inhalten, die immer dann angezeigt werden, wenn Sie in Ihrem Browser eine neue Chrome-Registerkarte öffnen.In diesem Beitrag habe ich 25 Chrome-Tab-Erweiterungen zusammengestellt, die dir helfen, besser organisiert zu sein, entspannter zu sein, mehr zu lernen und sogar ein paar, die dir ein oder zwei Lacher bringen. S

(Tech- und Design-Tipps)