de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Der Lunecase - Der erste intelligente iPhone Fall der Welt

Wir alle wissen wahrscheinlich, dass unsere Smartphones und andere Geräte elektromagnetische Energie emittieren . Bisher ist niemand wirklich in der Lage, diese Emissionen zu nutzen, insbesondere die elektromagnetische Energie, die von Smartphones ausgesendet wird. Während die emittierten Energiemengen ziemlich klein sind, ist dies immer noch potentiell verschwendete Energie, die niemand nutzen konnte. Bis jetzt: Hallo an den Lunecase.

Das Lunecase ist ein intelligentes iPhone-Gehäuse, das die elektromagnetischen Emissionen des iPhones nutzt, um die LEDs auf der Gehäuserückseite mit Strom zu versorgen . Diese LEDs zeigen Benachrichtigungen an und zeigen Ihnen an, wenn Sie einen Anruf oder eine SMS erhalten. Klingt interessant, oder? Lass uns einen Blick darauf werfen.

Einführung in den Lunecase

Auf den ersten Blick sieht das Lunecase wie jedes andere iPhone-Gehäuse aus, das einfach und stilvoll ist . Es ist aus hochwertigem Kunststoff mit einer Gummibeschichtung hergestellt, die dafür sorgt, dass das Gehäuse angenehm zu berühren ist, und sorgt gleichzeitig dafür, dass es griffig genug ist, um zu verhindern, dass Ihr iPhone aus Ihren Händen rutscht.

Die wahre Magie passiert, wenn Sie einen Anruf oder eine SMS erhalten . Die LEDs auf der Gehäuserückseite leuchten auf und zeigen Ihnen zwei separate Symbole für eingehende Anrufe und Textnachrichten.

Das Team hinter dem Lunecase teilt nicht mit, wie das Gehäuse elektromagnetische Energie nutzt, aber die Tatsache, dass Sie auf der Rückseite Ihres Gehäuses ohne zusätzliche Batterie oder ohne Zeichnung von Ihrem iPhone-Akku Benachrichtigungen haben können, sorgt dafür, dass das Gehäuse genauso dünn ist wie andere Fälle auf dem heutigen Markt. Noch besser, es hat keine negativen Auswirkungen auf die Lebensdauer der Batterie.

Die Tatsache, dass der Lunecase keine eigene Batterie benötigt, bedeutet auch, dass die Installation so einfach wie immer ist. Schnapp dir einfach den Fall und du bist fertig.

Der Lunecase passt auf das iPhone 5, 5s und 5c und funktioniert nur in GSM-Netzwerken . Benutzer in CDMA-Netzwerken wie Verizon und Sprint sind leider kein Glück. Und wenn Sie sich Sorgen machen, Ihr iPhone mit dem Gesicht nach unten zu lassen, um Benachrichtigungen zu sehen, können Sie sicher sein, dass der Lunecase eine leichte Lippe hat, damit Ihr Bildschirm die Oberfläche nicht berührt, wenn er verdeckt ist.

Der Lunecase hat sein Finanzierungsziel erreicht, aber Sie können immer noch 39 $ für ein Lunecase in seinen iPhone 5 / 5s oder iPhone 5c Varianten versprechen. Wenn Sie außerhalb der USA sind, zahlen Sie einen Aufpreis von 5 US-Dollar für den Versand . Die Produktion soll im Juli 2014 beginnen und der Lunecase soll ab August 2014 ausgeliefert werden . Zusätzliche Farben werden verfügbar sein, sobald die Kickstarter-Kampagne abgeschlossen ist.

30 Super SVG Animation für Ihre Inspiration

30 Super SVG Animation für Ihre Inspiration

Designer erstellten Animationen in HTML-Elementen mit CSS. Aufgrund der Einschränkungen von HTML-Elementen beim Erstellen von Mustern, Formen und anderen, wenden sie sich natürlich an SVG, das interessantere Funktionen bietet.Mit SVG arbeiten wir gut mit der Unterstützung von SVG-Animationen, und wir haben mehr Möglichkeiten, neue Animationen zu erstellen. Si

(Tech- und Design-Tipps)

Facebook Chat: Emoticons, Tipps & Tricks zur Verbesserung der Konversation

Facebook Chat: Emoticons, Tipps & Tricks zur Verbesserung der Konversation

Seit Facebook im Jahr 2008 seine Instant-Messaging-Anwendung auf seiner Website veröffentlicht hat, nutzen viele seiner Nutzer die Chat-Funktion, um mit ihren Facebook-Freunden in Kontakt zu bleiben. Es ist eine einfache Funktion, aber dennoch benutzerfreundlich. Vergleicht man, was es jetzt ist und was es vor drei Jahren war, würden nicht viele sagen, dass es sich viel verändert hat; Es ist immer noch eine kleine Leiste in der unteren rechten Ecke, die sich ausdehnt, damit Sie sehen können, wer online ist, wenn Sie darauf klicken.Das

(Tech- und Design-Tipps)