de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


So aktualisieren Sie Google Drive-Dateien, ohne die Verknüpfungen zu ändern

Wenn wir in Google Drive eine Datei hochladen und deren Link mit anderen teilen, müssen wir nach der Änderung der Datei den Link für die aktualisierte Datei erneut freigeben. Google Drive ermöglicht das Hochladen mehrerer Dateien mit demselben Namen und demselben Format. Dies bedeutet, dass Sie ältere Dateien nicht durch eine aktualisierte Version ersetzen können, auch wenn beide denselben Namen haben .

Es gibt jedoch einen einfachen Weg, um dies zu überwinden und alles, was es braucht, ist 5 einfache Schritte. Beachten Sie, dass dieser Tipp nur mit Dateien funktioniert, die in Google Drive gespeichert sind, z. B. MS Office-Dateien, PDF usw. Er funktioniert nicht mit Google Docs-Dateien .

Schritt 1

Suchen Sie die Datei in Google Drive, die Sie aktualisieren möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Datei und dann auf Versionen verwalten . Diese Option zum Verwalten von Versionen funktioniert nur, wenn Sie Google Drive in einem Webbrowser verwenden.

Schritt 2

Klicken Sie auf Neue Version hochladen .

Schritt 3

Wählen Sie die aktualisierte Datei und klicken Sie auf Öffnen .

Schritt 4

Sobald die neue Datei hochgeladen wurde, können Sie sowohl neuere als auch ältere Versionen derselben Datei sehen. Beide haben den gleichen teilbaren Link.

Das ist es! Standardmäßig speichert Google Drive ältere Versionen jeder Datei 30 Tage lang . Sie können auch die ältere Version der Datei herunterladen, löschen oder für immer behalten.

Sie können auch die oben genannte Methode verwenden, um Dateien mit unterschiedlichen Formaten oder Namen zu ersetzen, während der gemeinsam nutzbare Link gleich bleibt.

Anmerkung der Redaktion : Dies ist geschrieben für Hongkiat.com von Jacob Mills . Jacob ist ein Autor für Hongkiat.com. Er ist ein technisch versierter Schriftsteller, der es liebt, über Tools, Services, Apps, Tipps & Tricks zu schreiben. Neben Technik liebt er es zu kochen und zu backen.


Interessante Artikel