de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Wie Anpassen von Visual Studio-Code

Visual Studio Code, der neue Open-Source-Code-Editor von Microsoft, bietet Entwicklern viele großartige Funktionen, die die Bearbeitung von Quellcode erheblich erleichtern . Außerdem sorgt Visual Studio Code dafür, dass Benutzer bei der Arbeit nicht gelangweilt sind, da sie verschiedene Teile des Aussehens anpassen können, z. B. Farben, Schriftarten, Abstände und Textformatierungen als Linting- und Validaton-Regeln .

In diesem Beitrag werden wir uns zuerst anschauen, wie man das Erscheinungsbild des Visual Studio Code-Arbeitsbereichs ändern kann. Anschließend zeige ich Ihnen, wie Sie die Standardeinstellungen mithilfe von zwei JSON formatierten Konfigurationsdateien anpassen können.

So legen Sie ein Farbschema für VS-Code fest

Mit Visual Studio Code können Sie ein benutzerdefiniertes Farbschema für Ihren Editor festlegen .

Um ein vorgefertigtes Thema zu verwenden, klicken Sie in der oberen Menüleiste auf das Menü File > Preferences > Color Theme . Wenn Sie auf "Enter" klicken, erscheint die Befehlspalette und zeigt eine Dropdown-Liste der Themen an, aus denen Sie auswählen können.

Sie können denselben Effekt erzielen, wenn Sie F1 drücken, um die Befehlspalette zu öffnen, und den Befehl Voreinstellungen Preferences: Color Theme in das Eingabefeld eingeben.

Wenn Sie die Optionen in der Dropdown-Liste durchblättern, ändert sich das Erscheinungsbild des Arbeitsbereichs in Echtzeit, sodass Sie schnell erkennen können, welches Thema am besten zu Ihren Anforderungen passt.

Ich wähle das "High Contrast" -Farbthema, da meine Augen nicht die besten sind. So sieht meine Ansicht aus.

So installieren Sie ein Theme von VS Code Marketplace

Wenn Ihnen eines der standardmäßig von VS Code angebotenen Farbdesigns nicht gefällt, können Sie viele andere aus dem VS Code Marketplace herunterladen.

Hier können Sie sich die Themen anschauen, die der Marktplatz aktuell hat. Wenn Sie ein Theme vom Marktplatz installieren möchten, drücken Sie F1 direkt in Ihrem VS-Code-Editor, um die Befehlspalette zu öffnen, geben Sie den ext install Befehl in das Eingabefeld ein und wählen Sie schließlich die Option Extensions: Install Extension aus der Liste aufpoppen.

Wenn Sie auf diese Option klicken, wird eine neue Instanz der Befehlspalette angezeigt. Geben Sie den Befehl "ext install theme" in das neue Eingabefeld ein und Sie erhalten eine Liste aller Themen, die im VS Code Marketplace verfügbar sind.

Ich wähle das Thema "Material Theme Kit" und installiere es, indem ich darauf klicke. Um das neue Design in der Liste "Farbdesign" zu erhalten, müssen Sie an der gleichen Stelle wie die anderen Standarddesigns den VS-Code neu starten . Nach dem Neustart wird das neue Design in der Designliste angezeigt und Sie können es über die Befehlspalette festlegen.

Mit dem neuen Material Theme sieht mein Editor jetzt so aus:

Sie können zum vorherigen Thema zurückkehren (wie ich es getan habe, weil ich das Thema immer noch bevorzuge) oder Sie können mit anderen Themen herumspielen, um zu sehen, welches für Sie am besten geeignet ist.

Wenn Sie möchten, können Sie auch ein benutzerdefiniertes Design erstellen und es mithilfe des Tools vsce extension manager auf VS Code Marketplace veröffentlichen.

Ändern Sie Benutzer- und Arbeitsbereicheinstellungen

Mit VS Code können Sie nicht nur ein benutzerdefiniertes Design festlegen, sondern auch viele andere Einstellungen konfigurieren, z. B. Formatierungsregeln, Verwendung verschiedener Funktionen, Absturzberichte, HTTP-Einstellungen, Dateizuordnungen, Linting-Regeln und mehr.

Sie können dies tun, indem Sie zwei Konfigurationsdateien im JSON-Format bearbeiten. Keine Sorge, Sie müssen kein Profi sein, denn VS Code bietet eine einfache und intuitive Möglichkeit, Ihre Anpassungen schnell hinzuzufügen.

Betrachten wir zunächst, was der Unterschied zwischen den beiden Konfigurationsdateien ist. VS Code hat zwei Bereiche ( global und lokal ) für Einstellungen, daher die zwei separaten Dateien:

  1. die globale settings.json, in der die Konfigurationsregeln für jeden Arbeitsbereich gültig sind
  2. die .vscode/settings.json -bezogene .vscode/settings.json, die sich nur auf einen einzelnen Arbeitsbereich bezieht

Die globale Datei settings.json befindet sich in dem Ordner, in dem Ihr Betriebssystem alle anderen appbezogenen Konfigurationsdateien speichert:

  • Unter Windows: %APPDATA%\Code\User\settings.json
  • Unter Linux: $HOME/.config/Code/User/settings.json
  • auf dem Mac: $HOME/Library/Application Support/Code/User/settings.json

Die workspacebezogene Datei settings.json wird im Ordner Ihres aktuellen Projekts gespeichert. Diese Datei ist standardmäßig nicht vorhanden, aber sobald Sie eine benutzerdefinierte Workspace-Einstellung hinzufügen, erstellt VS Code gleichzeitig eine .vscode/settings.json Datei und legt benutzerdefinierte workspace-spezifische Konfigurationen darin ab.

Wann benutzt du die settings.json Dateien?

Wenn VS Code Ihre benutzerdefinierten Konfigurationsregeln in allen Ihren Projekten verwenden soll, fügen Sie sie in die globale Datei settings.json .

Wenn Sie möchten, dass Ihre Einstellungen nur in Ihrem aktuellen Projekt gültig sind, platzieren Sie sie in der workspacebezogenen Datei settings.json .

Arbeitsbereichseinstellungen überschreiben die globalen Einstellungen . Seien Sie also vorsichtig.

Globale Einstellungen werden im VS-Code als "Benutzereinstellungen" bezeichnet. Öffnen Sie sie, indem Sie entweder auf das Menü File > Preferences > User Settings klicken oder indem Sie den Ausdruck "Benutzereinstellungen" in die Befehlspalette eingeben (öffnen Sie sie mit F1).

VS-Code öffnet zwei Fenster nebeneinander: das linke enthält alle Optionen, die konfiguriert werden können, und das rechte zeigt die globale Datei settings.json . Sie müssen Ihre benutzerdefinierten Konfigurationsregeln in diese Datei einfügen.

Wie Sie sehen, müssen Sie nichts anderes tun, kopieren Sie einfach die Einstellungen, die Sie ändern möchten, von links nach rechts, und fügen Sie die geänderten Werte hinzu.

Schauen wir uns ein kurzes Beispiel an (Sie können aber auch andere Änderungen vornehmen, die Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen). Ich werde die Schriftfamilie ändern, die Länge eines tab von den vier Standardbereichen auf zwei reduzieren, die maximale Anzahl der Arbeitsdateien von neun auf fünf reduzieren und eine der CSS-Linting-Regeln für Duplikatstile von "ignore" auf "warning" "ignore" ändern. "warning" .

Nach dem Kopieren und Einfügen sieht meine globale settings.json Datei wie folgt aus:

 // Setze deine Einstellungen in diese Datei, um die Standardeinstellungen zu überschreiben {"editor.fontFamily": "Courier New", "editor.tabSize": 2, "explorer.workingFiles.maxVisible": 5, "css.lint.duplicateProperties" : "Warnung" } 

Nach dem Speichern der geänderten settings.json Datei ändert sich das Aussehen meines Editors sofort (auf dem folgenden Screenshot ist nur die Änderung der Schriftfamilie sichtbar):

Sie können die Arbeitsbereichseinstellungen ähnlich ändern. Jetzt müssen Sie auf die File > Preferences > Workspace Settings in der oberen Menüleiste klicken, um auf die .vscode/settings.json -bezogene Datei .vscode/settings.json .

Workspace-Einstellungen haben genau die gleichen Konfigurationsoptionen wie die Benutzereinstellungen. Sie können dieselbe Copy-Paste-Technik verwenden. Es gibt nur zwei Unterschiede: den Bereich (lokal statt global) und die Datei settings.json, in der Ihre benutzerdefinierten Konfigurationen gespeichert werden.

30 coole Väter, die Erziehung richtig gemacht haben [PICS]

30 coole Väter, die Erziehung richtig gemacht haben [PICS]

Wenn es um Elternschaft geht, sagen Witze und Folklore, dass die Person, die im Arbeitszimmer ohnmächtig wird, kotzt, während sie die Windel eines Babys wechselt, und vor den Vögeln scheut und die Bienen reden, ist der Vater. "Geh und frag deine Mutter" war vielleicht der stehende Slogan der Väter der letzten Generation, aber diese Generation sieht den Aufstieg der coolen Väter, die Väter, die sich ein Dummy's Guide To Parenting Buch angesehen haben, schlossen es und sagten: "Shove it, Ich werde ein Vater auf meine Art sein. &quo

(Tech- und Design-Tipps)

Google Rich Cards - Verbessern Sie Ihre Suchergebnisse für höhere Klickraten und Conversions

Google Rich Cards - Verbessern Sie Ihre Suchergebnisse für höhere Klickraten und Conversions

Google Rich Cards wurde am 17. Mai 2016 durch ein neues Markup-Format eingeführt, mit dem Inhalte (Filme und Rezepte ab sofort) auf attraktive und visuell ansprechende Weise angezeigt werden können. Das Hauptziel ist es, optisch ansprechendere Suchergebnisse für Nutzer bereitzustellen.Die Ankündigung von Google soll die Web-Community über ein Upgrade für das aktuelle Rich Snippets-Format informieren, das in den meisten organischen "mobilen Suchergebnissen" für Filme und Rezepte in einer überarbeiteten Struktur, offiziell als Rich Cards bezeichnet, weit verbreitet ist .Der ers

(Tech- und Design-Tipps)