de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Vier Gründe, warum Ihre Neujahrsvorsätze fehlschlagen

Ich fühlte den Druck auf meine Schultern, als ich beschloss, die Leute davon zu überzeugen, dieses Jahr Neujahrsvorsätze zu halten. Es ist nicht neu, dass Leute Vorsätze fassen und sie dann nicht halten. Tatsächlich fand die Universität von Scranton heraus, dass nur 8% der Amerikaner erfolgreich ihre Neujahrsresolutionen erreichen, während 49% nur selten Erfolg haben, um ihre Resolutionen zu erreichen. Also warum in der Welt machen wir sie weiter ?

Nun, ohne Fehler würden wir wissen, was funktioniert und was nicht ? Es gibt keine Schande, wenn man versagt, tatsächlich betrachten Milliardäre das Scheitern als Feedback. Wenn es darum geht, diese Lösung zu nageln, geht es nicht darum, es beim ersten Mal richtig zu machen, sondern darum , die Fehler in der Iteration zu korrigieren.

In diesem Beitrag werden wir uns ansehen, was bei deinen vorherigen Auflösungen schief gelaufen ist und wie du sie diesmal korrigieren kannst.

1. Sie sind darauf fixiert, "vernünftige" Ziele zu erreichen.

"Die Ketten der Gewohnheit sind zu schwach, um gefühlt zu werden, bis sie zu stark sind, um gebrochen zu werden." - Samuel Johnson

Ich bin sicher, Sie haben diesen Rat schon einmal gehört: "Halten Sie vernünftige Ziele". Wenn Sie zum Beispiel mit dem Laufen beginnen möchten, lautet der allgemeine Ratschlag, dass Sie es in den ersten Tagen langsam machen und etwa 15 Minuten laufen und dann, wenn die Tage vergehen, die Geschwindigkeit erhöhen oder die Strecke verlängern.

Das ist ein wunderbarer Rat, aber hat es für dich funktioniert? Was passiert, wenn Sie diesen sinnvollen 15-minütigen Spaziergang nicht überleben können? Wie geht's?

Du gibst auf (normalerweise); Sie sagen "Übung ist nicht meine Stärke" (manchmal).

Das Problem liegt in der Erwartung, eine angemessene Menge an Übung zu machen, was ein Schritt weiter ist, als überhaupt keine Übung zu machen, aber das ist nicht der Kern (oder der Punkt) Ihrer Lösung.

Unter Ihren Vorsätzen gibt es wahrscheinlich mindestens eine, die regelmäßige Übung erfordert, wie täglich trainieren, ein Hobby aufnehmen oder ein Nebenprojekt begehen. Für solche Beschlüsse, sorge sich nicht darum, die "gerechte" Menge der Arbeit jeden Tag zu bekommen. Es ist die "Gewohnheit", die Sie in sich selbst kultivieren sollten .

Willst du nicht einen 15-minütigen Spaziergang machen? Mach 5 Minuten und mach weiter. Haben Sie an manchen Tagen keine Zeit für Ihre Nebenprojekte zu programmieren? Zeichnen Sie ein Flussdiagramm auf einer Serviette für das Programm, obwohl Sie es nicht sofort codieren konnten.

Überspringe keinen Tag, wenn es darum geht, Zeit für diese Lösung aufzuwenden, egal wie klein oder unbedeutend du denkst. Bleibe dabei. Machen Sie jeden Tag eine Menge Arbeit mit dieser Lösung. Sobald die Gewohnheit festgelegt ist, ist der Rest einfach. Das ist die Macht der Gewohnheiten .

2. Du bist der Negativität anderer ausgesetzt

"Manchmal, wenn du die Meinung eines Mannes ändern willst, musst du zuerst die Meinung des Mannes ändern, der neben ihm steht." - Megan Whalen Turner

Nichts kann eine Person wirksamer beeinflussen als eine andere Person. Das können gute oder schlechte Nachrichten für die Abwickler sein. Wenn Sie von Leuten umgeben sind, denen es nichts ausmacht, Ihnen den zusätzlichen Anstoß zu geben, senden Sie Ihre Entschließung. Sie werden dich in Schach halten, obwohl du dich nicht zu sehr auf sie verlassen solltest .

Aber bedenke, dass ein Börsengang nicht immer so läuft, wie du es möchtest, besonders wenn du leicht durch negative Kommentare verletzt wirst oder wenn du dich darüber lustig machst (es sei denn, dein Entschluss ist, den unsensiblen Bemerkungen anderer weniger Aufmerksamkeit zu schenken) .

Wenn Sie Ihre Lösung ernst nehmen, wählen Sie mit Bedacht, wem Sie sich anvertrauen . Es wäre besser, auf einer geheimen Mission erfolgreich zu sein, als zu versagen, weil Ihr Kreis von Vertrauten nicht glaubte, dass Sie es tun könnten.

3. Sie waren nicht auf einen rutschigen Pfad vorbereitet

"Erfolg ist nicht endgültig, Versagen ist nicht fatal: Es zählt der Mut, weiterzumachen." - Winston S. Churchill

Wir haben normalerweise nicht die Art von Willenskraft, unsere Beschlüsse 24 × 7 einzuhalten. Schwankende Willenskraft ist etwas, was du zwangsläufig erleben wirst und die zu einer fehlgeschlagenen Lösung führen kann. Aber das macht uns nur zu Menschen, nicht zu Verlierern. Nimm es einfach dort hin, wo du aufgehört hast.

Es wird schwer werden, diese einfache Tatsache kann man nicht leugnen, aber es gibt keinen leichteren Weg, um wieder aufzustehen, als die Augen zu schließen, die Zähne zusammenzubeißen, den Atem anzuhalten und weiterzumachen. Was wie das Unerreichbare erscheint und scheinbar Jahrhunderte überdauert, dauert in Wirklichkeit nur wenige Sekunden. Wenn Sie fertig sind, sind Sie dem Erfolg viel näher.

4. Du hast schlechte Neujahrsvorsätze gehalten

"Wenn etwas nicht besonders ist, dann ist es gewöhnlich." - Nora Roberts

Ich denke, einer der Hauptfehler, den die Leute mit ihren Neujahrsvorsätzen machen, ist, dass sie überreizt werden und anfangen, für ein Jahr eine To-Do-Liste zu machen. Das Problem tritt auf, wenn sie Dinge, von denen sie denken, dass sie sie nur halbherzig versuchen wollen, auf die gleiche Liste setzen. Wenn du etwas hinzufügst, für das du nicht leidenschaftlich oder aufrichtig bist, steigt deine Chance auf Fehler verständlicherweise.

Für alles, was Sie zur Liste hinzufügen möchten, zum Beispiel Fotografie, nehmen Sie sich einen Moment, um wirklich darüber nachzudenken, warum es in der Liste ist . Liegt es daran, dass Sie eine echte Leidenschaft für Fotografie haben oder weil es das Trendige ist, diese Saison zu machen? Wenn Sie nicht wirklich gezwungen sind, eine Lösung zu erreichen, ist es wahrscheinlich nicht sinnvoll genug, um Zeit und Mühe darauf zu verwenden.

Am Ende des Tages kannst du zu jeder Zeit des Jahres Vorsätze fassen, also solltest du vielleicht nur die Auflösungen behalten, die mit deinem wahren Selbst in Einklang stehen, für die Neujahrsliste.

Fazit

Es ist eine Sache, wenn Sie nicht an Traditionen wie Neujahrsvorsätze glauben, und es ist ein anderer, wenn Sie es wegen Ihrer früheren Erfahrungen einfach nicht mehr halten. Wenn Sie Letzteres sind, dann werfen Sie einen zweiten Blick auf Ihre früheren Lösungsansätze und versuchen Sie herauszufinden, was falsch gelaufen ist . es könnte eines der Dinge sein, die ich oben aufgelistet habe. Korrigiere diesen Fehler und versuche es dieses Jahr noch einmal.

Wenn Sie an etwas anderes denken können, dass die Leute in der Regel falsche Entscheidungen treffen, und eine Möglichkeit, dies zu ändern, dann teilen Sie es bitte in den Kommentaren mit.

Schedule (Old) Dropbox-Dateien zum Löschen mit Finesse

Schedule (Old) Dropbox-Dateien zum Löschen mit Finesse

Alte Dateien in Ihrer Dropbox loszuwerden kann ein Problem sein, besonders wenn Sie der Typ sind, der mehr von Ihrem Dropbox-Konto möchte, als nur Dateien zu speichern und zu teilen. Wenn Sie kein Fan von Ihrem Dropbox- Konto sind, um den gelegentlichen Frühjahrsputz durchzuführen, richten Sie stattdessen einen automatischen Löschplan mit Finesse ein .Fin

(Tech- und Design-Tipps)

Self-hosted Cloud Storage: Nextcloud vs. ownCloud vs. Seafile

Self-hosted Cloud Storage: Nextcloud vs. ownCloud vs. Seafile

Planen Sie, Ihren eigenen Dropbox-Cloudspeicher für Ihr Team oder Geschäft zu erstellen? Obwohl es verschiedene selbst gehostete Cloud-Lösungen für die Erstellung einer privaten Cloud gibt, werden diese nicht alle Ihren Anforderungen entsprechen.Aus diesem Grund werde ich in diesem Beitrag den drei wichtigsten selbst gehosteten Cloud-Speicherlösungen NextCloud, ownCloud und Seafile gegenübertreten, um Ihnen dabei zu helfen, das Beste auszuwählen. Bei d

(Tech- und Design-Tipps)