de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


10 Kommende Augmented Reality & Smart Glasses, die Sie kaufen können

Seit Google sein Google Glass-Projekt gestartet hat, scheint die Realität tragbarer Brillen unausweichlich zu sein. Seither versuchen Entwickler aus der ganzen Welt Google Glass zu nutzen, indem sie eine eigene tragbare Display-Brille kreieren . Anstatt nur ein Foto oder Video zu machen, haben intelligente Brillen das Potenzial, noch viel mehr zu tun. Mit Funktionen wie der Fähigkeit, Augmented Reality mit Ihren eigenen zu integrieren, während Ihrer Aktivitäten Live-Informationen zu geben, Bilder mit hoher Auflösung zu projizieren und sogar 3D-Objekte mit Leichtigkeit zu manipulieren ; Es ist nur eine Frage der Zeit, bis eine intelligente Brille Teil unseres täglichen Lebens wird.

In diesem Sinne, werfen Sie einen Blick auf unsere Liste von 10 zukünftigen Augmented Reality & Smart Brillen, die Sie kaufen können, um einen Blick auf die Zukunft von tragbaren Gadgets zu werfen. Die meisten dieser Produkte sind noch in Entwicklung, aber einige sind bereits vorbestellbar. Werfen Sie einen Blick auf die Zukunft von Augmented Reality und Smart Glasses.

1. CastAR

CastAR besteht aus zwei Dingen, einer Brille und einer Oberfläche, auf der die Brille gescannt werden kann. In der Mitte der Brille befindet sich eine Kamera, die Ihre Umgebung scannt . Es passt sich dann entsprechend an, um Bilder durch die zwei Mikroprojektoren zu projizieren, die auf den Rahmen installiert sind. Sie müssen nicht länger einen Bildschirm halten und auf ein AR-Objekt zeigen. Trage einfach die Brille und die erweiterte Welt ist direkt vor dir . Dies ist ein guter Versuch, die physische und virtuelle Welt zu überbrücken.

Ein Teil von dem, was CastAR einzigartig macht, ist die zusätzliche Komponente namens Magic Wand, die Ihnen hilft, mit der erweiterten Welt zu interagieren . Der Zauberstab kann auch verwendet werden, um ein erweitertes Objekt in der erweiterten Welt zu bewegen, so dass Sie etwas wie ein Augmented-Reality-Spiel spielen können. [$ 290- $ 765]

2. Moverio BT-200

Das Moverio BT-200 ist ein Augmented-Reality-Headset, das HD-Inhalte (3D-unterstützt) anzeigen kann. Es verbessert auch Ihre Augmented-Reality-Erfahrung bei der Verwendung von AR-Apps. Dieses Headset kommt mit einer Frontkamera, einem Bewegungssensor, einem integrierten Dolby Digital Plus für Ton, GPS, Mikrofon, Kompass und Projektoren. Es projiziert Bilder mit einer Auflösung von 960 × 540 auf die transparente Brille, so dass Sie Videos anschauen, Spiele spielen, navigieren und vieles mehr können, ohne die physische Welt aus den Augen zu verlieren.

Im Gegensatz zu den meisten Augmented-Reality-Brillen muss es, anstatt kabellos zu sein, immer mit einem Android-basierten Gerät verbunden sein. Hier kommt die Rechenleistung her. Dies ermöglicht BT-200 bis zu 6 Stunden mit beeindruckenden Spezifikationen wie einem 1, 2 GHz Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM, die Treiber für Dolby Digital und ein Android-System auf Ice Cream Sandwich laufen. [$ 699]

3. Meta

Meta konzentriert sich darauf, was Google Glass nicht tut. Es überlagert Augmented Reality über Ihrer Realität . Ihre Gesten werden von Meta identifiziert, damit Sie 3D-Objekte frei manipulieren können, wo Sie sie grundsätzlich wie einen Ton behandeln können. Meta bietet Ihnen auch unbegrenzte Bildschirme, indem Sie einfach ein Stück Papier greifen und ein Video auf diesem Papier abspielen. verwandelte es in einen flexiblen Bildschirm.

Es zielt darauf ab, Benutzern die Möglichkeit zu geben, in der Lage zu sein, vollwertige 3D-Modellierung für unterwegs zu machen, wobei sie nichts anderes als Meta selbst verwenden. Zu den technischen Daten gehören Motion-Tracking, 3D-HD-Display, 3D-Surround-Sound, Kamera und hochwertige Objektive. [$ 667- $ 3650]

4. Vuzix M-100

Diese Art von Smart Glasses hilft Ihnen dabei, Informationen von einem tragbaren Monokular-Display direkt an Sie weiterzuleiten, ähnlich dem von Google Glass. Vuzix M-100 verfügt außerdem über direkt integrierte Verarbeitungsfunktionen sowie eine Kamera, mit der Augmented Reality erfasst und angezeigt werden kann. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf Unternehmens-, kommerziellen und medizinischen Anwendungen.

Vuzix M-100 Smart-Brille basiert auf Android, daher ist es kompatibel mit Tausenden von Android-Anwendungen. Es enthält auch die Sprach-zu-Text-Software von Nuance Communication, die zur Verbesserung des M-100-Diktiersystems beitragen. [$ 999]

5. Laster SeeThru

SeeThru behauptet, die erste echte Augmented-Reality-Eyewear zu sein. Anstatt sich auf eine Kamera zu verlassen, um Informationen über Ihre Umgebung zu sammeln, verlässt sich SeaThru nur auf seine eigene Serie von Orten und ein GPS, um Dinge zu erledigen. Der Laster SeeThru ist nicht mit einer Kamera ausgestattet, um Kommentare zum Eindringen in die Privatsphäre zu vermeiden.

Das SeeThru konzentriert sich fast ausschließlich auf Sportarten und Aktivitäten wie Radfahren, Fallschirmspringen und Segeln. Es hilft bei der Navigation und gibt Live-Informationen, wenn Sie solche Aktivitäten durchführen. SeeThru ist mit Funktionen wie Wireless & Kommunikation mit Smartphone, Lokalisierung und Navigation, Head Tracker und Kontakte Zugriff vom Handy nur um nur einige zu nennen. [$ 399]

6. Icis

Diese Augmented-Reality-Brille sieht aus wie eine normale Brille ohne sichtbar große Bauteile wie eine Kamera. Aber das heißt nicht, dass Icis nicht mit einer Kamera kommt. Tatsächlich tut es das. Es ist sogar mit anderen Komponenten wie Lautsprecher, Mikrofon, Batterie, die Platine und alles, was es wie normale Brillen aussehen lassen .

Icis kann problemlos mit Smartphones mit Android-, iOS- und Windows-Plattform über eine Bluetooth-Verbindung verbunden werden. Sie planen die Erstellung einer App namens socialFlo, mit der Sie auswählen können, welche Apps in Icis als Widgets angezeigt werden sollen. [220 $]

7. ORA-S

Optinvent ORA-S ist eine durchsichtige tragbare Brille, die eine Vielzahl von erweiterten Anwendungen ermöglicht. Sie haben sogar eine größere und hellere Auflösung als die von Google Glass. ORA-S verfügt über zwei Modi, um virtuelle Bilder zu finden. Mit dem Standard- AR-Modus können Sie Bilder im 0-Grad-Winkel betrachten. Der andere Modus heißt Glance-Modus, der es dem Benutzer ermöglicht, aus einem 20-Grad-Winkel zu betrachten. Um sie zu aktivieren, müssen Sie lediglich das tragbare Display auf der rechten Seite nach oben kippen, um den Standard-AR-Modus zu aktivieren. D ie Abwärtsbewegung aktiviert den Glance-Modus.

Diese AR-Brille kommt mit Spezifikationen wie Sound (über Audio-Buchse), Mikrofon, Orientierungssensor, Kamera, WI-Fi, 1, 2 GHz Dual-Core-ARM Cortex-Mikroprozessor, 1 GB DDR-Speicher mit 4 GB Flash-Speicher und seine auf Android 4.2.2 laufen. Da es mit Ihrem Smartphone oder Tablet verbunden werden kann, ist ORA-S eine gute, tragbare Computeralternative. [$ 949]

8. GlasUP

Es gibt eine allgemeine Idee, dass die meisten tragbaren Computer mit Display im Grunde die zweite Ausgabe für Ihr Smartphone oder Tablet-Geräte sind. GlassUp will genau das sein. Im Gegensatz zu anderen Produkten in dieser Marktnische projiziert GlassUp nur monochrome anstelle von Vollfarben, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Es projiziert auch die Anzeige in Ihr Sichtfeld, so dass Sie Ihre Notizen leichter lesen können.

Einige der Funktionen von GlassUP reichen vom Senden von E-Mails bis zum Lesen von RSS-Feeds. GlassUp kann auch zur Unterstützung von Hörgeschädigten verwendet werden und sogar Übersetzungen erhalten, wenn Sie in verschiedenen Sprachen sprechen. Es ist mehr als nur eine zweite Ausgabe für Ihr Smartphone. [TBA]

9. Athere Eins

Hier ist ein weiteres Unternehmen, das seine Augmented-Reality-Brille als Zubehör für Ihr Smartphone oder Tablet-Gerät betrachtet. Die intelligente Brille Atheer One fördert die natürliche Interaktion, bei der Sie mit Handgesten steuern können. Es besteht aus zwei Displays für jedes Auge und entspricht fast einem 26-Zoll-Tablet, das direkt vor Ihr Gesicht gestellt wird.

Atheer One erfordert, dass Ihr Android-Gerät funktioniert, da es die in Google Playstore verfügbaren 2D-Daten nutzen muss, um in eine 3D-Umgebung umgewandelt zu werden. Da Atheer One 3D-Grafiken direkt vor Ihren Augen anzeigt, ist es besser, mit den Händen mit den Grafiken zu interagieren, da es sich natürlicher anfühlt. [$ 500- $ 850]

10. K-Glas

K-Glass ist ein tragbares, freihändiges Display-Projekt, das ähnlich wie andere ist, aber eine einzigartige Technologie hat. Anders als die anderen konzentriert sich K-Glass darauf, den Prozess zu reproduzieren, wie unser Gehirn unsere Umgebung formt, wenn es die Informationen von unseren Augen empfängt. Unter Verwendung einer Technologie namens Visual Attention Modem (VAM) kategorisiert es relevante und irrelevante visuelle Daten und reproduziert die Fähigkeiten des menschlichen Gehirns.

Auf diese Weise kann K-Glass seinem Benutzer eine noch intelligentere Augmented Reality bieten. Dies stellt dem Benutzer aktuelle und relevante Informationen zur Verfügung . Wenn Sie zum Beispiel etwas zu essen suchen und außerhalb eines Restaurants landen, kann K-Glass Sie mit einem Overlay-Menü für das Essen im Restaurant auffordern. Daher müssen Sie keine Zeit und Mühe verschwenden, um diese Informationen zu erhalten. [TBA]

So vergrößern Sie Bilder wie Mittel

So vergrößern Sie Bilder wie Mittel

Die Blogging-Plattform Medium verwendet einen benutzerdefinierten Bild-Zoomeffekt auf ihren Blog-Seiten. Immer wenn der Benutzer auf ein Bild klickt, wird es automatisch vergrößert.Es ist ein großartiger Effekt und sicherlich einzigartig für Medium, aber es war nie etwas, das leicht kopiert werden könnte.Mit

(Tech- und Design-Tipps)

So legen Sie neue Standard-Apps in Windows 10 fest

So legen Sie neue Standard-Apps in Windows 10 fest

Ich bin kein großer Fan von Windows 10-integrierten Apps. Aus diesem Grund lade ich immer Alternativen von Drittanbietern herunter, die normalerweise leistungsfähiger sind. Dies zwingt mich jedoch auch , Standard-Apps häufig zu verwalten .Leider hat Windows 10 anders als Windows 7 oder 8 eine völlig andere Benutzeroberfläche, um Standardanwendungen zu verwalten . Und

(Tech- und Design-Tipps)