de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Ein Blick in: Googles neue und verbesserte offizielle Kamera App

Für jeden Smartphone-Nutzer, egal auf welchem ​​mobilen Betriebssystem Sie sich befinden, ist die Kamera-App eine der am häufigsten verwendeten Apps. Viele von uns entscheiden sich für Kamera-Apps von Drittanbietern, weil sie solider gebaut sind als die Aktien-Apps. Aber jetzt möchten Android-Nutzer möglicherweise die neue und verbesserte Google Kamera-App ausprobieren, die gerade im Play Store veröffentlicht wurde. Wenn Sie die App nicht über den Play Store herunterladen können, laden Sie die APK-Datei direkt hier herunter.

Es ist besser, schlanker und hat ein paar ziemlich coole Funktionen, die Sie ausprobieren möchten, wie Lens Blur und Photo Sphere . Und noch besser: Die offizielle Google Kamera-App ist nicht mehr nur auf Nexus- und GPE-Geräten (Google Play Experience) beschränkt . Sie können es auf jedem Android-Gerät mit KitKat 4.4 und höher ausführen.

Neue und verbesserte Funktionen

Die Kamera hat sich sowohl im Design als auch in der Funktionalität gelohnt, so dass diese neue Kamera-App definitiv eine lang erwartete Verbesserung ist . Die meisten Apps funktionieren als typische eingebaute Kamera-App, aber was diese neu überarbeitete App von der vorherigen Version unterscheidet, ist die aktualisierte Photo Sphere und die neue Lens Blur-Funktion. Schauen wir uns an, was diese App zu bieten hat.

Linsenunschärfe

Lens Blur ist endlich da, eine Funktion, mit der sich die Gerätekamera auf ein Ziel konzentrieren kann, während der Hintergrund unscharf ist . Dies ist ein häufiges Merkmal von Spiegelreflexkameras (SLR / DLSR) und ist jetzt über diese App verfügbar.

Im Lens Blur-Modus müssen Sie nur das Motiv aufnehmen und dann das Gerät langsam anheben, während das Motiv in der Bildmitte bleibt. Die App wird Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm durch den Prozess führen.

Sie können die Unschärfe nach der Aufnahme anpassen. Die Unschärferelevel konzentrieren sich nur auf die Unschärfe des Schwarzgrunds und nicht auf das Motiv. Das passiert, solange die Kamera den Unterschied zwischen Ihrem Motiv und dem Hintergrund erkennen kann .

Foto Sphäre

Dies ist eine App, die den Panorama-Modus für sein Geld laufen lassen wird. Es ist bei weitem nicht ein neues Feature, aber du wirst es definitiv lieben mit ihm herumzuspielen sobald du den Dreh raus hast.

In dem Moment, in dem Sie Photo Sphere starten, werden Sie vier Punkte auf den vier Seiten sehen, links, fahren, auf und ab, nachdem Sie einen Schnappschuss gemacht haben. Mit diesen Punkten können Sie Ihre Gerätekamera fokussieren, um die perfekte Photo Sphere zu erstellen . Verschieben Sie Ihre Kamera, um sie an den Punkten auszurichten, und die App hilft Ihnen dabei, die Bilder zusammenzufügen. Wie weit kannst du damit gehen? Ein voller 360 Grad!

Der neue Photo Sphere kann jetzt bis zu 50 Megapixel aufnehmen und liefert mehr Details in Ihrem Fotosphärenbild. Hier ist ein Beispiel.

Andere Eigenschaften

Es gibt ein paar andere kleinere Verbesserungen an einigen der anderen Funktionen, nämlich:

Verbessertes Panaroma - Der neu verbesserte Panaroma-Modus ermöglicht es Ihnen, die gesamte Breite einer Szene in höheren Details zu erfassen.

Google sagt Nein zu vertikalem Video - Hassen Sie es nicht, wenn Sie ein Video nehmen, das in der falschen Ausrichtung endet? Im Gegensatz zu Fotos können Videos nicht so einfach gedreht werden. Diese Kamera App erinnert Sie daran, das Gerät zu drehen, wenn Sie versuchen, ein Video im vertikalen Modus aufzunehmen. Du kannst die Warnung ignorieren und deine Videos trotzdem auf diese Weise aufzeichnen, aber überlege dir dieses Video zuerst durch.

Bessere Benutzeroberfläche - Hat die vorherige Camera-App Sie mit ihrer Benutzeroberfläche frustriert? Freut nicht mehr. Die Funktionen werden nun ordnungsgemäß beschriftet, sodass das Rätselraten entfällt. Anstelle der alten Schieberegler werden die Kamera-Funktionen nun in einem Menü angezeigt, indem Sie nach rechts wischen und auf den Menü-Button rechts unten tippen.

Fazit

Wie bei jeder anderen App gibt es immer noch ein paar Nachteile dieser App. Wenn Sie beispielsweise ein Foto im Modus "Objektivunschärfe" aufnehmen, wird Ihr Foto automatisch auf eine Auflösung von etwa 1024 × 768 verkleinert - die Bildqualität wird beeinträchtigt.

Aber wenn Sie mehr Motivation brauchen, um diese App auszuprobieren, wissen Sie, dass die Android Police die APK abgerissen hat und herausgefunden hat, dass Google in naher Zukunft die App mit Photo Sphere Live Wallpaper, Advanced Camera, Time Lapse, Wide aktualisieren wird Winkelmodus und vieles mehr.

Konvertieren Sie Android-Gerät mit diesen zwei Tools in ein Faxgerät

Konvertieren Sie Android-Gerät mit diesen zwei Tools in ein Faxgerät

Faxe sind heutzutage mehr oder weniger durch die E-Mail ersetzt worden . Es ist zwar nicht mehr die De-facto-Methode, wichtige Dokumente zu senden, aber ein Faxgerät kann immer noch eine gute Alternative zur E-Mail sein, wenn es nötig ist . Daher werden wir uns zwei Tools ansehen, mit denen Sie Ihre Faxanforderungen direkt über Ihr Android-Gerät erledigen können .CamS

(Tech- und Design-Tipps)

Das neue Gmail - Material Design und 8 neue Features

Das neue Gmail - Material Design und 8 neue Features

Gmail hat kürzlich ein großes Update erhalten, das die schöne Material-Design-Schnittstelle zu unserem bevorzugten E-Mail-Anbieter bringt. Das ist nicht alles, es stellt viele Funktionen vor, mit denen Sie den Posteingang organisieren können, beispielsweise Optionen zum Senden intelligenter Antworten, zum Schlummern von E-Mails und zum Zugriff auf Ereignisse, Notizen und mehr direkt in Google Mail.Ins

(Tech- und Design-Tipps)