de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Freelancer: 7 Eigenschaften, die Ihre Kunden lieben

Sie sind also in die Welt der Freelancers eingesprungen, haben von den häufigen Problemen der Freelancer erfahren und wissen, wie man sie beheben kann. Sie haben gelernt, was Sie in Ihren Vertrag schreiben müssen. Diese Kritik kann Sie dazu inspirieren, sich zu verbessern und ein besserer Freiberufler zu werden.

Nachdem Sie wissen, wie Sie Ihren Ruf als Freelancer verwalten, wie Sie Testimonials verwenden, um neue Kunden zu gewinnen, wie Sie die schlechten Angewohnheiten, die eine freiberufliche Karriere zerstören, loswerden und wie Sie mit verschiedenen Kundentypen wie Charme umgehen, denken Sie wahrscheinlich alles ist eingestellt und bereit.

Und dennoch scheint es, dass Sie Ihre Kunden nicht dazu bringen können, Sie genug zu lieben, um Sie auf ihrer Kurzwahl zu halten. Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, kann dieser Beitrag hilfreich sein. Wir werden uns 7 Merkmale ansehen , die Sie haben müssen, damit die Kunden zurückkommen, denn in vielen Fällen ist gute Chemie der wichtigste Teil der meisten Beziehungen zwischen Kunden und Freiberuflern.

1. Der Professionalität verpflichtet

Engagement ist in jedem Job erforderlich, aber Freelancer, die eindeutig verpflichtet sind, sind der Favorit des Kunden. Geht es aber nur um Deadlines? Nein, da ist mehr. Es geht darum, bei jeder kleinen Aufgabe Ihr Bestes zu geben und das Problem gründlich zu lösen, um die beste Lösung für das vorliegende Problem zu finden.

Kunden lieben Freiberufler, die die Extra-Meile gehen, sind proaktiv und Profis . Mit diesen Freiberuflern müssen Sie sie nie anweisen, ihre 100% zu geben. Sie denken, dass Sie nicht weniger verdienen, und sind ernsthaft gewidmet, um die Arbeit zu erledigen.

2. Akzeptiert Kunden als sein Chef

Sicher, wenn du freiberuflich arbeitest, betrachtest du dich als den Chef, aber in Wahrheit ist der Kunde der Chef des Freelancers . Der Freelancer produziert Arbeiten auf der Grundlage des vom Kunden bereitgestellten Creative-Briefings und nimmt die vom Kunden bereitgestellten Zahlungen entgegen.

Selbst wenn Sie ihn nicht jeden Tag von Angesicht zu Angesicht sehen, ist der Kunde immer noch der Chef. Als Freiberufler musst du diese Einstellung mit dir tragen und immer bereit sein, Arbeit zu leisten, die "den Chef" glücklich macht. Zumindest müssen Sie ihre Wünsche, Meinungen und Gedanken respektieren . Und wie Sie einen anderen Chef behandeln, müssen Sie lernen, einige der Eigenheiten von Kunden zu tolerieren.

3. nimmt an, dass der Kunde immer Recht hat

Das ist weit entfernt von einem Satz, den Sie als Spott verwenden. Es ist eine Einstellung, ein Verhaltensmuster, das in der Art und Weise gipfelt, wie Sie Ihre Kunden und Ihre Arbeit behandeln. Ich bin auf Freiberufler gestoßen, die denken, dass sie besser informiert sind als ich, wer es besser weiß und deshalb "korrekter" ist . Sie denken, dass mein Weg weder gut genug noch der richtige Weg ist; ihr Weg ist besser.

Sicher zu sagen, diese Beziehungen hielten nicht lange (hast du gedacht, dass es würde?). Ich habe meine Gründe dafür, Dinge auf eine bestimmte Art und Weise zu erledigen, und ich habe ihre Dienste erhalten, weil ich ihre Fähigkeiten brauchte, nicht so sehr ihre Ansichten . Ein Freiberufler muss verstehen, woher seine Kunden kommen und ihnen helfen, ihre Visionen zu erreichen, wenn möglich.

4. Hat die Fähigkeit zu überraschen

Und dennoch muss man die Tür nur für Überraschungen offen lassen . Kunden lieben diejenigen, die sie mit etwas Neuem, frischem und unerwartetem im Projekt überraschen können. Es kann alles sein, woran der Klient nie gedacht hat: eine neue oder eine neue Art, eine Aufgabe zu erledigen, oder etwas Überraschendes über das Projekt.

Achte nur darauf, dass die Überraschungen positiv sind . Überrascht ihn nie mit deinen verrückten Mätzchen oder etwas, das das genaue Gegenteil von dem ist, was sie wollten; Andernfalls könnten Sie von seiner Liste abweichen.

5. Handles Fehler gut

Wir alle machen Fehler, wie das Sprichwort sagt, aber beachte, dass du derjenige bist, der dafür verantwortlich ist, diesen Fehler zu beheben, wenn du Fehler machst. Seien Sie schlau, finden Sie eine Win-Win-Lösung, die sowohl Ihnen als auch Ihren Kunden dienen kann. Und tu es schnell, nicht nachdem es zu einem Punkt ohne Rückkehr eskaliert ist .

Niemand möchte gerne darauf hingewiesen werden, wo sie etwas falsch gemacht haben, aber wir sind nur Menschen, und wir machen Fehler, auch wenn wir es nicht versuchen. Wenn sie für einen Job, der nicht so gut gemacht wurde, kritisiert werden, akzeptieren Sie es, machen Sie sich damit auseinander und lassen Sie es los . Ein riesiges Ego bringt dich nirgendwohin, besonders in einem Beruf, in dem du dich auf jemanden verlassen musst, der deine Arbeit mag.

6. Eine No-Nonsense-Haltung

Erfolgreiche Freiberufler nehmen keinen Unsinn oder produzieren Unsinn. Es ist notwendig, ein unsichtbares Tor zwischen Freiberufler und Kunde zu setzen. Nur weil Sie beide Gitarre spielen und in der gleichen Stadt bleiben, denken Sie nicht, dass Sie jetzt beide beste Freunde sind und Projekte auf Ihren Schoß fallen.

Wenn Sie das erwarten, dann beginnen Sie auch zu erwarten, wenn Ihre Kunden sich umdrehen und nach Rabatten für Ihre Dienstleistungen fragen, weil Sie die besten Freunde sind. Klingt jetzt nicht allzu ansprechend, oder? Halten Sie Abstand, und Sie können Ihre Rechnungen möglicherweise bezahlen.

7. Dinge schnell aufheben

Von einem Kunden wird erwartet, dass er eine beschäftigte Person ist, deshalb hat er Sie überhaupt eingestellt. Er hat nicht genug Zeit, um sich seinen Projekten zu widmen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Kunden Freelancer lieben, die wissen, was sie tun und die Dinge schnell aufgreifen können. Wenn es zu lange dauert, bis Sie ihre Anweisungen oder Methoden verstehen, kann der Kunde einen anderen Freiberufler bevorzugen, der es schneller "schafft".

Das heißt, jedes Projekt bietet etwas Neues zu lernen, daher muss der Lerneifer da sein. Sonst würden wir aufhören zu lernen und werden uns nie verbessern. Einige Kunden lieben diejenigen, die diese Einstellung "Ich möchte etwas lernen" haben. Es ist viel besser als eine "das ist unter mir, lass es jemand anders tun" Einstellung.

Haben Sie mehr Eigenschaften, die Sie bei erfolgreichen Freelancern gesehen haben? Teile sie mit uns im Kommentarbereich.

Beste mobile Apps für sensorische Beeinträchtigungen [Infografik]

Beste mobile Apps für sensorische Beeinträchtigungen [Infografik]

Trotz der Art und Weise, wie wir Technologie missbrauchen, ist es eines ihrer Ziele, uns zu helfen, unsere Lebensweise zu verbessern. Dies schließt Benutzer ein, die eine körperliche Behinderung oder eine sensorische Beeinträchtigung haben können . In dieser Infografik von Home Healthcare Adaptations werfen wir einen Blick auf einige der besten Apps für Benutzer, die an einer Sehbehinderung oder einer Hörbehinderung leiden.Diese

(Tech- und Design-Tipps)

Erstellen Sie Device Mockups im Browser mit DeviceMock

Erstellen Sie Device Mockups im Browser mit DeviceMock

Sie können tonnenweise kostenlose Gerätemodelle online finden, von PSDs bis hin zu Sketch-Dateien. Aber was, wenn Sie schnell Geräte-Modelle in Ihrem Browser erstellen könnten?Nun, dank der Leute von rm-labo können Sie! Mit ihrem kostenlosen jQuery-Plugin, DeviceMock.js, können Sie ein Vektorgerät um jedes Seitenelement wickeln, indem Sie einfaches JavaScript und SVGs verwenden.Also,

(Tech- und Design-Tipps)