de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


8 kostenlose Apps zur Überwachung der Smartphones Ihrer Kinder Aktivitäten auf Android

Heutzutage kann ein Kind nicht mehr ohne den Einfluss von technischen Spielereien, Online-Inhalten und dem Internet im Allgemeinen aufwachsen . Ein Elternteil zu sein ist schon eine schwierige Aufgabe, aber es wird nicht helfen, sich von dem Thema zu verabschieden oder die Technologie komplett aus dem Leben Ihrer Kinder auszuschließen.

Was Sie jedoch tun können, ist, mehr Kontrolle über das, was sie ausgesetzt sind, während auf ihren Gadgets, und dieser Beitrag wird versuchen, Ihnen dabei helfen, insbesondere auf Android.

Im Google Play Store gelten möglicherweise keine strengeren Einschränkungen als im AppStore von Apple. Wenn Ihre Kinder ein Android-Gerät besitzen (oder Zugriff auf Ihr Gerät haben), möchten Sie möglicherweise einige dieser Apps für Eltern einrichten, die Ihnen bei der Überwachung Ihrer Apps helfen Kinder Online-Aktivitäten auf dem Gerät. Einige erlauben Einschränkungen von Online-Websites, die sie besuchen können, die Überwachung ihrer Text- oder Anrufnutzung, App-Downloads, Standort und wie lange sie auf ihren Geräten verbringen können.

Wenn Sie mit iOS arbeiten, lesen Sie in diesem Beitrag 5 Möglichkeiten, um Ihre iOS-Geräte kinderfreundlicher und kindersicherer zu gestalten. Wenn Sie auf dem Mac sind, haben wir auch eine Liste mit 10 Jugendschutz-Apps, die Sie ausprobieren können.

1. Kids Place - Kindersicherung

Kids Place ist eine umfassende Jugendschutz-App. Zu den praktischen Attributen gehören ein benutzerdefinierter Startbildschirm , auf dem nur genehmigte Apps angezeigt werden, die Möglichkeit, zu verhindern, dass Ihr Kind neue Apps herunterlädt oder kauft, sowie eine Zeitfunktion zum Festlegen eines Zeitplans für die Verwendung des Smartphones.

Darüber hinaus können eingehende Anrufe blockiert und alle drahtlosen Signale deaktiviert werden . Wenn Sie die App zum ersten Mal installieren und verwenden, müssen Sie zunächst eine PIN für Sicherheitszwecke festlegen. [Holen Sie es hier]

2. KuuKla-Kindersicherung

Mit der KuuKla Parental Control App kannst du dein Android-Gerät so anpassen, dass es für dein Kind geeignet ist. Sie haben die Möglichkeit , die Anwendungen auszuwählen, die für die Verwendung auf dem Startbildschirm angezeigt werden sollen, während der Zugriff auf alle anderen Anwendungen deaktiviert wird . Außerdem können Sie einen Zeitplan für die Verwendung von Apps und das Internet auf dem Smartphone definieren.

Sobald Sie die App heruntergeladen und Ihre E-Mail-Adresse registriert haben, wird ein PIN-Code an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet, die nur von Ihnen zur Steuerung des Geräts verwendet werden kann. [Holen Sie es hier]

3. Abeona - Kindersicherung und Gerätemonitor

Die Abeona App kommt mit einer ergänzenden App namens Device Monitor. Mit Abeona - Elterliche Kontrolle können Eltern die Nutzung ihres Kindes für mobile Apps überwachen, Anruflisten anzeigen und unter anderem überprüfen, ob das Gerät eines Kindes online oder offline ist .

Die Geräteüberwachungs-App muss auf dem Gerät des Kindes installiert sein, damit der Übergeordnete Berichte über die Geräteverwendung und den Standort erhält. Die App eignet sich hervorragend für die Verwendung auf mehreren Geräten, beispielsweise wenn Sie Berichte von mehreren Android-Smartphones oder -Tablets gleichzeitig abrufen müssen. [Hol sie hier und hier]

4. Sichere elterliche Kontrolle

Sorgen Sie sich, dass Ihr Teenager online mit reiferen oder nicht jugendfreien Inhalten konfrontiert wird? Probieren Sie SecureTeen Parental Control aus, mit dem die meisten, wenn nicht alle Inhalte für Erwachsene herausgefiltert werden können. Mit SecureTeen können Sie die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder, die heruntergeladenen Anwendungen und ihren Standort überwachen.

Wenn Ihnen eine App nicht gefällt, die auf dem Telefon Ihres Kindes installiert ist, können Sie mit SecureTeen die App herunterfahren, auch wenn sie noch installiert ist. SecureTeen kann online über die Website verwaltet werden. [Holen Sie es hier]

5. Screen Time Kindersicherung

Wie der Name schon sagt, ist Screen Time eine hilfreiche App, mit der Sie steuern können, wie viel "Bildschirmzeit" Ihre Kinder bekommen . Die Hauptfunktionen von Screen Time umfassen das Blockieren verschiedener Apps entsprechend der Zeit.

Zum Beispiel können Sie nur Spiele zum Schlafengehen blockieren, aber immer noch Lesespiele zulassen und dann alle Apps blockieren, wenn es Zeit für Lichter ist . Mit der Bildschirmzeit können Sie außerdem eine tägliche Zeitbeschränkung für Apps festlegen, auf die Sie den Zugriff beschränken möchten. [Holen Sie es hier]

6. Kinderzonen-Kindersicherung

Kids Zone ist eine weitere praktische Jugendschutz-App. Im Chore-Modus können Sie ein Zeitlimit festlegen, das bestimmt, wann Ihr Kind das Smartphone verwenden kann .

Weitere bemerkenswerte Funktionen sind das erneute Sperren des Geräts nach dem Neustart, das Blockieren von Telefonanrufen sowie SMS und Internetzugriff, das Blockieren der Installation von Apps und des In-App-Kaufs sowie verschiedene andere Funktionen. [Holen Sie es hier]

7. Elternkontrolle

Die App für Elternkontrolle hilft bei der Überwachung, Verwaltung und Verfolgung der Aktivitäten eines Kindes auf einem Mobiltelefon . Es kann eine Liste aller installierten Apps auf dem Telefon überwachen und Sie können sogar einige von ihnen wie YouTube oder Google Play einschränken, falls dies erforderlich sein sollte. Erhalten Sie jederzeit den genauen Standort Ihres Kindes und kontrollieren Sie alle Anruflisten und SMS, die über das Telefon laufen.

Eines der nützlichen Dinge, die diese App hat, ist die Möglichkeit für Eltern, schwarze Listen und weiße Listen von Telefonnummern für eingehende / ausgehende Anrufe und Nachrichten einzurichten. [Holen Sie es hier]

8. Norton Family Kindersicherung

Mit dieser Norton Family Parental Control-App können Sie sehen, welche Websites von Ihrem Kind besucht werden . Sie können auch den Zugriff auf pornografische und unangemessene Websites einschränken und E-Mail-Benachrichtigungen einrichten, die Sie benachrichtigen, wenn Ihr Kind versucht, etwas zu tun, das er nicht tun sollte.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein wenig Geld auszugeben, können Sie die Premium-Version erhalten, mit der Sie Protokolle von Textnachrichten anzeigen, die von Ihrem Kind heruntergeladenen Apps überwachen und sogar einige dieser Apps unter verschiedenen anderen Funktionen blockieren können . [Holen Sie es hier]

Wie alles begann - 40 klassische Fotos von Tech-Unternehmen, die Sie sehen müssen

Wie alles begann - 40 klassische Fotos von Tech-Unternehmen, die Sie sehen müssen

Viele der Giganten, die heute den Weg für "Tech-at-Large" -Rollen diktieren, hatten in ihren frühen Tagen bescheidene Starts. Einige schrieben den Erfolg der Unternehmen oder ihrer Gründer großen Weitblick zu, weil sie die "richtigen" Leute kannten und in vielen Fällen zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren (vermutlich nur Glück).In de

(Tech- und Design-Tipps)

AI-Powered Amazon Music Unlimited verbreitet sich

AI-Powered Amazon Music Unlimited verbreitet sich

Anwendungen wie Spotify und Apple Music haben Millionen von Songs für Audiophile bereitgestellt und stehen nun vor neuen On-Demand-Streaming-Wettbewerben von Amazon .Amazon Music Unlimited ergänzt die aktuelle Amazon Prime Music, indem es Hörer mit "Dutzenden von Millionen" von Musiktiteln aus der Musikbibliothek von Amazon versorgt.Wa

(Tech- und Design-Tipps)