de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


4 Zeichen, dass Sie Ihre Schreibens-Leidenschaft verlieren (und wie man es zurückbekommt)

Viele von uns haben dies schon einmal erlebt. Müde und ermüdet, den gleichen langweiligen Inhalt zu schreiben und ihn Tag für Tag interessant zu machen, stellen wir plötzlich fest, dass wir uns zum Computer schleifen müssen und uns zwingen müssen, durch die Bewegungen zu gehen und uns zu fragen, was wir stattdessen mit unserem Leben tun sollen .

Dann trifft es uns. Wir erkennen, dass wir die Leidenschaft verloren haben und der Terror uns verschlingt. Das erste Mal, wenn es passiert, ist wie aufwachen aus dem Traum, von einem Gebäude zu fallen - nur um zu erkennen, dass du nicht träumst. Sie erleben ein paar Sekunden des abstrakten Terrors, gefolgt von einem tiefen Gefühl plötzlichen Verlusts.

Ich habe mal gelesen, dass ein Schriftsteller, der in einem Krieg Gliedmaßen verloren hat, es mit den ersten Jahren nach dem Verlust vergleicht: "Ich würde aufwachen, bereit, nur den Rollstuhl zu sehen und mich daran zu erinnern, dass ich keinen habe Beine. Meine Leidenschaft für das Schreiben zu verlieren, ist sehr ähnlich . " Sobald du erkennst, dass du ohne es bist, kannst du nicht anders, als ein Gefühl der Sehnsucht zu empfinden.

Persönlich fühlte es sich ein wenig an, als ich meinen Vater im Alter von 11 Jahren verlor. Nicht der Schmerz eines verlorenen geliebten Menschen. Nur der Schmerz, etwas so Vertrautes zu verlieren, etwas, an das ich so gewöhnt war. Es fühlte sich an wie ein Loch in der Mitte meiner Brust, das nicht gefüllt werden konnte. Ich habe geschworen, dass ich es nie wieder verlieren würde, sobald ich es zurückbekommen habe. Jetzt, wenn ich so müde bin, dass ich aufhören will, tue ich es.

Siehe Die Zeichen

Die einzige erlösende Eigenschaft über die Leidenschaft des Schreibers ist, dass Sie sehen können, dass es eine Meile entfernt kommt, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen sollen. Hier ist, wie man diese Zeichen erkennt.

1. Wenn Forschung zur Pflicht wird

Forschung für den wahren Schriftsteller ist interessanter als es Arbeit ist. Wir entwickeln einen Prozess, bei dem wir die Reise von Punkt A nach Punkt J genießen können. Jeder Schritt ist vertraut, schmerzlos und bringt uns unserem Ziel - Schreiben - näher. Jeder Schritt der Forschung ist für uns normalerweise von Vorteil.

Ein Beispiel ist mein Forschungscomputer, der nicht der Computer ist, mit dem ich schreibe. Es hat eine Comic-Seite, die ich durchlaufen muss, um zu meiner Suchmaschine zu gelangen. Auf dieser Seite finden Sie eine Wetter-App, ein Wörterbuch Wort des Tages und einen neuen Calvin and Hobbes Comic-Streifen

Wenn ich an den Punkt komme, an dem ich die Comics überspringe oder einfach meinen gesamten Prozess umgehe, überprüfe ich mich selbst, da es ein sicheres Zeichen dafür ist, dass ich diesen Prozess nicht mehr genieße "oder was ich tue.

2. Schnapp dir deine Redakteure (Niemals eine gute Idee)

Ich bin einer jener glücklichen Autoren, die einen Redakteur als Partner in unserer freiberuflichen Schreibfirma haben. Dies bedeutet, dass alles, was ich in unserem Unternehmen schreibe, von einem der Besten bearbeitet wird. Ich habe auch einen Redakteur in einem meiner Jobs "außerhalb der Firma". Sie gehört auch zu den Besten in ihrem Beruf .

In dem Moment, in dem einer von ihnen mich fragt, was mit meiner Einstellung nicht stimmt oder was ich anbelangt, weiß ich, dass ich in Schwierigkeiten bin. Ich liebe es, bearbeitet zu werden, weil es mich gut aussehen lässt. Wenn ich anfange, an ihrer Hilfe Anstoß zu nehmen, bedeutet das, dass ich die Arbeit nicht machen will . Es bedeutet, dass ich keinen Spaß mehr habe.

3. Was ist mit deinem Deadline-Dämon passiert?

Ein Freund von mir, der einmal Kunde war, hat mir das sehr hohe Kompliment gemacht, mich den Deadline Demon zu nennen. Ich verpasse nie einen Termin . Ich bin fast immer weit vor dem Zeitplan. Ich sorge dafür, dass, wenn etwas passieren sollte und ich bis zu einer Woche nicht schreiben konnte, ich immer noch unter Fristsetzung reinkommen könnte.

Wenn ich plötzlich die ganze Nacht schreiben muss und nur knapp meine Deadlines einhalten muss, habe ich Probleme, meine Leidenschaft zu verlieren und überprüfe mich in diesem Moment. Wenn ich einen Termin vergesse und es kaum schaffen würde, erkenne ich das für das, was es ist: ein riesiges Zeichen dafür, dass ich müde bin und ich in Gefahr bin, wieder auf die Straße zu gehen.

4. Leicht abgelenkt werden

Wenn ich anfange, mich selbst mehr Zeit in meiner E-Mail, meinem Skype-Chat oder dem Surfen im World Wide Web ohne Grund zu nehmen, um Arbeit zu vermeiden, weiß ich, dass ich in Schwierigkeiten bin. Es ist ein stiller Prozess, der sich an dich heranschleicht. Eines Tages sind Sie in Ordnung und produktiv, zwei Tage später, Sie finden sich zwei Tage hinter dem Zeitplan und füllen ein Formular für eine dumme Website-Anwendung, die Sie nicht wollen, nur weil Sie gelangweilt sind.

Wenn Langeweile einsetzt, wie weit bist du von dem Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt ? Die Schreibleidenschaft ist es, was uns schreibt. Die Fähigkeit, ein langweiliges Thema zu nehmen und es in etwas zu verwandeln, das die Leute lesen wollen, soll Spaß machen. Wenn es aufhört, Spaß zu machen, ist es Zeit, deine Batterien aufzuladen .

Wie man das umdreht

Irgendwann musst du die Zeichen der Müdigkeit des Schriftstellers erkennen und eine Veränderung vornehmen . Wenn Sie so viele Tage hintereinander gearbeitet haben, dass Sie sich nicht daran erinnern können, wann Sie das letzte Mal Zeit hatten, sich Ihrer Familie, Freunden oder anderen Interessen zu widmen, ist es vielleicht an der Zeit, sich aufzuladen

Die Müdigkeit des Schreibers ist der erste Schritt, um die Fähigkeit zu verlieren, eine Leidenschaft zu genießen, mit der man geboren wurde. Hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können, um Dinge umzudrehen.

1. Weggehen

Nimm dir einen Tag Zeit, ob du es dir leisten kannst oder nicht. Die meiste Zeit, wenn sich Rechnungen häufen oder Termine drohen, können Sie in diesem Moment keinen freien Tag nehmen, aber Sie können in naher Zukunft einen freien Tag planen und dann alles tun, was Sie tun müssen, um es zu verwirklichen.

Wenn dieser Tag kommt, schalte es nicht ab und arbeite. Zwingen Sie sich dazu , den Tag ohne Arbeit zu verbringen und (das ist wichtig) mit den Menschen, die Sie glücklich machen .

2. Überprüfe deine kreative Seite

Schreibe für dich selbst. Wenn Sie kreatives Schreiben mögen, tun Sie das. Wenn Sie Poesie mögen, erstellen Sie eine neue Form. Geben Sie einen Wettbewerb ein und schreiben Sie Ihre Einreichung auf. Auch wenn Sie nicht gewinnen, ist der Spaß in der Schöpfung .

Es gibt zahlreiche Website-Schreib-Gruppen, denen Sie beitreten können, die Wettbewerbe haben. Es gibt auch Gruppen, die gerne neue Romane lesen oder an Projekten mitarbeiten. Der Punkt ist , etwas für dich selbst zu schreiben, das deine Perspektive ändert und nicht arbeitsbezogen ist.

3. Führen Sie die Schritte, die Sie zur freiberuflichen Tätigkeit geführt haben, erneut durch

Berücksichtigen Sie Ihre Entscheidung, eine freie Schriftstellerin zu werden. Aus Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass unsere Gründe für das, was wir tun, sehr überzeugend sind. In meinem Fall war es das oder Arbeit für einen Lebensunterhalt und ich würde das lieber tun. Erinnere dich an all die Gründe, warum du tust, was du tust. Schreibe und du wirst die motivierende Kraft finden, die dich hierher gebracht hat.

Sobald Sie sich daran erinnern, warum Sie Ihren Job so sehr lieben, ist es einfacher, Ihre Leidenschaft zu behalten, selbst unter den schlimmsten Kundenprojekten. Wenn ich meinen Stiefsohn sehe, wie er seinen müden Arsch von seinem Dachdeckerjob nach Hause zieht, zähle ich meinen Segen und mache mich wieder an die Arbeit.

Ein Leitfaden zum Verständnis von Android App-Berechtigungen (und wie man sie verwaltet)

Ein Leitfaden zum Verständnis von Android App-Berechtigungen (und wie man sie verwaltet)

Apps dominieren unsere Nutzung von Smartphones. Während der App Store von Apple strenge Kriterien für den Zugriff auf Apps vorsieht, ist der Google Play Store relativ milder. Als Nutzer einer Android-App sollten Sie wissen, welche Art von Daten die von Ihnen verwendeten Apps von Ihnen haben.Darüber hinaus müssen Sie in den "Berechtigungsbelegen" nachlesen, die Sie Apps gegeben haben, die Sie auf Ihr Telefon heruntergeladen haben, oder Sie riskieren, dass Sie sich größeren Datenschutz- und Sicherheitsproblemen öffnen.In die

(Tech- und Design-Tipps)

20 kostenlose & nützliche Photoshop-Plugins, die alle Designer haben müssen

20 kostenlose & nützliche Photoshop-Plugins, die alle Designer haben müssen

Adobe Photoshop ist eine leistungsstarke Plattform, mit der Kreative ihre Arbeit auffrischen können. Manchmal fehlen jedoch viele Funktionen, die die Produktivität und den Arbeitsablauf verbessern und das Leben erleichtern. Zum Glück für uns unterstützt Photoshop Erweiterungen oder Plugins, die ihre Fähigkeiten erweitern . Und

(Tech- und Design-Tipps)