de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


10 Gründe, Blogging im Jahr 2015 zu halten

Bloggen ist im Grunde der neue Lebenslauf. Ihr potenzieller Arbeitgeber und Ihre Kunden werden Ihren Namen googeln. Und wenn sie sehen, dass Sie einen Blog haben, seien Sie versichert, dass sie ihn durchsuchen werden. Nun sollte Ihr Blog enthalten, was Sie von anderen gesehen werden sollen : als Autor, Webdesigner, Vermarkter oder was auch immer Sie sind.

Dies hilft, die Glaubwürdigkeit zu erhöhen, und das Blog selbst kann als Arbeitsmappe dienen, in die all Ihr Wissen einfließt. Außerdem können Sie auch auf der Seite verdienen. Wenn Sie mehr darüber brauchen, warum Sie einen Blog starten sollten (oder mit Ihrem aktuellen fortfahren), gebe ich Ihnen hier 10 Gründe, warum Sie noch im Jahr 2015 bloggen sollten .

1. Es ist eine Zusammenfassung in Aktion

Wenn Sie den perfekten Lebenslauf erstellen möchten, vor allem, wenn Sie in Web-Design und Entwicklung sowie Schreiben und Grafik-Design sind, Bloggen über Ihren Fokus ist im Grunde ein Lebenslauf in Aktion. Es sagt den Leuten, dass Sie wissen, was Sie tun . Arbeitgeber und Kunden können auch den Interviewteil überspringen.

Nehmen wir zum Beispiel Webdesigner, die regelmäßig Tutorials zum Aufbau von Websites in ihren eigenen Blogs veröffentlichen. Das ist ein Beweis dafür, dass sie wissen, was sie tun.

Angenommen, ein Mann hat Ihnen seine Visitenkarte ausgehändigt, auf der Website, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geschäftsadresse stehen. Was würden Sie am ehesten zuerst verwenden? Wirst du dem Kerl eine E-Mail schicken oder ihn anrufen oder ihm einen Brief schicken?

Wenn Sie noch keinen haben, starten Sie einen Blog und fügen Sie Ihre Blog-Adresse zu allem hinzu . Ihr Lebenslauf, Visitenkarte, Briefe, Social-Media-Profile und vielleicht sogar einen Aufkleber davon auf der Rückseite Ihres Autos.

2. Es erhöht Ihre Glaubwürdigkeit und Autorität

Unternehmen und Einzelpersonen sind verrückt nach dem Aufbau ihrer Marke. Sie wollen sich der Öffentlichkeit so präsentieren, dass sie eine glaubwürdige Autorität in ihrer Nische werden. Natürlich ist das das Ziel, und Bloggen ist die einfachste Methode, um es zu erreichen.

Versetzen Sie sich an die Stelle potenzieller Kunden oder Arbeitgeber. Angenommen, Sie haben zehn Lebensläufe auf Ihrem Schreibtisch und nur zwei von ihnen haben ihre eigenen Blogs. Würdest du nicht neugierig auf diese beiden sein und ihre Blogs lesen? Und wenn du magst, was du siehst, würdest du ihnen nicht eine höhere Punktzahl geben als den Rest?

Dies ist ein nützlicher Trick, der die meiste Zeit funktioniert. Wenn Sie einen Blog haben, werden Ihnen die Leute mehr vertrauen . Das Gleiche passiert mit Unternehmen. Beachten Sie, dass Menschen einem Unternehmen mehr vertrauen, wenn es eine eigene Website hat. Das Gleiche gilt für Einzelpersonen.

3. Es erleichtert die Vernetzung

Bloggen verbindet Sie mit Gleichgesinnten und in dieser wettbewerbsintensiven Welt sind die richtigen Leute in Ihrem Netzwerk gleichbedeutend mit guter Währung . Dies gilt auch für die reale Welt. Wenn Sie ein Autor sind, der einen Webdesignerfreund hat, können Sie ihn bitten, Ihnen mit Ihrer Website kostenlos oder zu einem günstigeren Preis zu helfen. Wenn Sie eine IT-Person kennen, können Sie sich von Ihren Computerproblemen verabschieden.

Wenn Sie mit Leuten in Kontakt treten, die Suchmaschinenoptimierung, Bloggen, Freiberufler und dergleichen kennen, und wenn Sie gute Beziehungen zu ihnen aufbauen, ist es genauso gut zu sagen, dass Sie diese Fähigkeiten selbst besitzen. Und ich meine es sehr positiv.

Sicher zu sagen, können Sie auch Ihr persönliches Netzwerk als eine Möglichkeit, um Hilfe oder Feedback zu fragen (und geben Sie auch Ihre) . Natürlich müssen Sie sich revanchieren. Aber du hast die Idee, oder? Und wenn du es richtig machst ...

4. Es ist eine gute Möglichkeit, Kunden zu finden

Sie können einen Blog starten, der häufig gestellte Fragen zu Ihrem Feld, Anleitungen, Tipps und Anleitungen oder eine Mischung aus allem beantwortet. Die Sache ist, Sie müssen es nützlich machen und sicher sein, Ihre Persönlichkeit hinzuzufügen . Sie müssen sicherstellen, dass alles, was Sie veröffentlichen, ausdrückt, wie gut Sie Ihr Fachgebiet kennen.

Es ist deine Zeit zu zeigen. Große Zeit. Du bist der Künstler und dein Blog ist deine Leinwand . Und du versuchst dich selbst zu verkaufen.

Wenn Sie Texter sind, veröffentlichen Sie unbedingt Tipps, wie Sie ein besserer Texter werden können. Wenn Sie ein Webdesigner sind, veröffentlichen Sie Ihre besten Designs. Und so weiter, Sie verstehen es. Wenn es dein Ziel ist, Kunden über deinen Blog zu gewinnen, solltest du deinen Blog so gestalten, dass er "Hire me!"

Ich blogge jetzt seit fast 4 Jahren aktiv und kann mindestens 60 erfolgreiche freiberufliche Arbeiten, die mir von meinem Blog geleitet wurden, zuschreiben, sei es Webdesign und -entwicklung oder Texterstellung. All dies geschah während meiner Vollzeitbeschäftigung.

5. Es kann eine Quelle für zusätzliches Einkommen (oder nur Einkommen) sein

Sie können Ihr Blog monetarisieren, wenn es populär wird . Sie können irgendwo von einem Dollar zu mehreren Tausenden von Dollar pro Monat abhängig davon machen, wie gut Sie Ihren Blog vermarkten. Sie können verdienen, indem Sie Ihr Produkt, das Produkt eines anderen verkaufen (und Provision verdienen) oder indem Sie Werbung in Ihrem Blog platzieren.

Wenn Sie sich fragen, wie Blogs Geld verdienen, geschieht dies hauptsächlich durch Werbung und Affiliate-Provisionen . Einer meiner Blogs verdient irgendwo zwischen $ 50 und $ 300 monatlich, hauptsächlich durch Affiliate-Provisionen. Und es ist eine gute Möglichkeit, passives Einkommen zu verdienen.

6. Es macht Sie zu einem besseren Kommunikator

Eine der nützlichsten Fähigkeiten, die man heutzutage haben kann, ist Schreiben . Wenn Sie ein guter Autor sind, egal auf welchem ​​Gebiet, werden Sie sofort ein guter Kommunikator und das ist genau das, was die oberen Führungsebenen erfordern. Wenn Ihr Ziel ist, die Karriereleiter aufzusteigen, achten Sie darauf, an Ihren Schreibfähigkeiten zu arbeiten. Und Bloggen ist der perfekte Ausgangspunkt. Was einen guten Schriftsteller ausmacht, ist, dass sie täglich schreiben.

Aber wenn Sie nicht gerne in die Unternehmensszene eintreten und lieber als Freelancer arbeiten, wird ein guter Schriftsteller definitiv Wunder bewirken . Wenn Sie das beste Anschreiben, den Bewerbungsbrief, den Lebenslauf und jede Art von Text schreiben können, die Arbeitgeber dazu verleiten würde, Sie auszuwählen, dann sichern Sie im Grunde Ihre Zukunft.

Denk darüber nach. Wenn du nach einem Webdesigner suchst und zwei Leute dir per E-Mail über das Projekt geschrieben haben, welchen wirst du auswählen, den, der besser schreibt oder der, der einfach nur endlos weiterwanderte?

7. Es verwandelt dich in einen Lehrer

Mit großer Macht kommt große Verantwortung. Dies gilt auch für die Fähigkeiten, die Sie haben. Standardmäßig haben Sie eine Verantwortung, Menschen zu erziehen, insbesondere wenn sie nicht wissen, wie Sie sein sollen.

Außerdem, wozu wirst du deine Fähigkeiten neben der Arbeit einsetzen? Es wäre verschwenderisch, sie einfach für sich zu behalten, besonders im heutigen Zeitalter, in dem Informationen ungehindert über das World Wide Web fließen.

Denken Sie so, ich bin mir sicher, dass Sie nicht alles gelernt haben, was Sie jetzt von der Schule oder von Büchern, die Sie gekauft haben, wissen. Die meisten praktischen Fähigkeiten, die Sie haben, haben Sie wahrscheinlich aus kostenlosen Online-Tutorials gelernt. Warum also nicht zurückgeben?

8. Es zwingt Sie, neue Dinge zu lernen

Bei Blogging geht es nicht nur darum, zu schreiben und auf Seitenaufrufe zu warten. Bloggen an sich ist eine Kunst, die aus mehreren Teilen besteht . Wenn Sie Ihren Blog populär machen wollen (und es sollte Ihr Ziel sein), müssen Sie lernen, wie viele Dinge wie Marketing, SEO, Keyword-Recherche, grundlegende Web-und Grafik-Design und dergleichen zu tun.

Ich wage zu sagen, wenn Sie Internet-Marketing und SEO über Ihre anderen Fähigkeiten wissen, werden Sie ein unschätzbarer Vorteil für jeden sein, besonders in der Online-Welt. Wenn Sie wissen, wie man Dinge viral macht, und welche Art von Tools Sie verwenden können, um eine reibungslose Website zu haben, werden Sie eine unaufhaltbare Einheit sein (wie der Batman des Internets). Einfach weil Sie mehrere Fähigkeiten haben, um Ihren Kunden anzubieten.

Wenn Sie Ihren eigenen Blog starten und sich ernsthaft darum bemühen, ist dies definitiv eine Möglichkeit.

9. Es hilft Ihnen, Ihren Verstand zu stärken

Abgesehen davon, dass Sie Ihre Fähigkeiten durch Bloggen festigen, können Sie auch Ihre Gedanken stärken, indem Sie sich tiefer in verschiedene Themen vertiefen.

Denken Sie nur an den letzten Artikel, den Sie gelesen haben. Was denkst du darüber? Sind Sie damit einverstanden oder nicht? Wie werden Sie es verbessern? Der Prozess an sich macht Ihren Geist zu einem abgerundeten neugierigen Geist. Und die Welt braucht mehr davon.

Eine weitere Sache, die Sie beim Bloggen beachten sollten, ist, dass es ein Prozess der Selbstfindung ist . Sie können nur Ihre Meinung und was Sie wissen schreiben.

Blogging ist auch eine gute Möglichkeit, Ihre Gedanken zu organisieren . Indem du regelmäßig für ein Publikum schreibst, zwingst du dich dazu, zusammenhängende Sätze zu bilden und dein Geist erinnert sich an diesen Prozess, den du dann in deinem ganzen Leben einbauen kannst.

10. Es ist einfach

Bloggen ist einfach und führt zu großartigen Ergebnissen. Alles, was Sie tun müssen, ist einen Blog zu erstellen und Ihre Gedanken über Ihre Interessen zu schreiben (die für Ihre Arbeit relevant sind, da Sie möchten, dass Ihr Blog Ihr Lebenslauf ist, oder?).

Schreiben, verbessern und lernen Sie von anderen. Dadurch verbessern Sie unabsichtlich nicht nur Ihre Arbeit, sondern auch Ihr gesamtes Selbst.

Fazit

Einen eigenen Blog zu erstellen, kann zwar zeitaufwendig sein, aber auch Spaß machen, vor allem, wenn man sein Wissen teilen möchte. Das Tolle am Bloggen ist, dass wenn du es richtig machst, es sich auszahlt .

Und es gibt eine Menge von Guides, die Ihnen genau beibringen, wie man bloggt. Unabhängig von Ihrem Beruf und Ihrer Spezialisierung schlage ich vor, dass Sie Ihr Fachwissen online zur Verfügung stellen, damit die Welt es sehen kann.

Zeigen Sie sich online aus.

20+ kreative Wand Outlet Aufkleber und Abdeckungen für Ihre Inspiration

20+ kreative Wand Outlet Aufkleber und Abdeckungen für Ihre Inspiration

Haben Sie schon mal eine Steckdose angeschaut und bemerkt, dass es irgendwie wie ein lustiges kleines Gesicht aussieht, das versucht, Ihnen etwas zu sagen? Eigentlich sind Sie nicht so weit weg, da viele Leute bereits Wege gefunden haben, ihre Outlets mit coolen Aufklebern und Covers zu schmücken .Alles in allem Spaß, kreative Wandaufkleber und Abdeckungen sind eine klassische und gute Möglichkeit, eine langweilige Steckdose aufzupeppen. S

(Tech- und Design-Tipps)

15 kostenlose Ebooks für mobile App-Entwickler

15 kostenlose Ebooks für mobile App-Entwickler

Die Entwicklung von mobilen Apps für Smartphones und tragbare Geräte kann eine sehr lohnende Beschäftigung sein, aber angesichts der Tatsache, dass es im Android- und iOS-Markt derzeit so viele Apps gibt, ist es wirklich nicht ratsam, einfach blind zu gehen und ohne solide Kenntnisse anzufangen der Grundlagen. E

(Tech- und Design-Tipps)