de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


10 effektive Studienmethoden, um Ihren Geist zu überladen

Jeder hasst Tests, kratze das, jeder hasst das Lernen für Tests . Bei dem Versuch, zu rechtfertigen, dass Sie studiert haben, was für das ganze Semester (oder Jahr) gelehrt wurde, gerechtfertigt durch diese letzte letzte Prüfung, läuft manchmal alles schief. Der Kopf geht leer aus, es gibt teilweise Rückrufe und Spitzenthemen, oder im entscheidenden Moment frieren die Schüler am meisten. Wenn dies dich beschreibt, brauchst du alle Hilfe, die du bekommen kannst.

Wir gehen einige der besten Wege durch, um Ihr Gedächtnis für akademische Exzellenz zu optimieren. Natürlich ist das nicht alles, aber solange es Tests gibt, werden Sie diese Tricks wahrscheinlich brauchen. Bleiben Sie offen für die Techniken, und wer weiß, dass Sie vielleicht ein leistungsfähiges Werkzeug finden, um Ihren Verstand und Ihre Erinnerung zu schärfen.

1. VARK Lernstile

VARK Lernstile ist ein Modell von Neil Fleming erstellt. Der Kern der Lerntheorie ist, dass jeder von uns einen bevorzugten Lernmodus hat, der kapitalisiert werden kann, um unser Lernpotenzial zu maximieren. Das VARK-Modell besagt, dass Menschen am besten durch vier verschiedene Stile lernen:

  • sehen ( V isual)
  • Anhörung ( A ral)
  • Wörter lesen und / oder schreiben
  • berühren oder tun (ästhetisch)

Sobald Sie Ihren Lernstil identifiziert haben, können Sie Ihren Lernstil anpassen. Beachten Sie jedoch, dass die meisten Menschen nicht nur einen exklusiven bevorzugten Lernstil haben ; In den meisten Fällen sind sie multimodal, ihr Lernansatz liegt zwischen zwei oder mehr Typen - z. B. visuell und akustisch.

Wie man diesen Stil optimiert

Fragebögen wurden entwickelt, um zu bewerten, wie Sie am besten lernen, und viele davon können kostenlos online durchgeführt werden - Sie können diese beiden, Vark-Learn und Sports Coach UK, ausprobieren. Sobald Sie Ihren Lernstil festgelegt haben, können Sie Ihre Notizen in der Klasse, Revisionen für Prüfungen und Teststrategien auf Ihren Stil abstimmen.

Zum Beispiel, wenn Sie eine visuelle Affinität haben, wird das Hervorheben von Texten oder Zeichnen von Figuren oder Symbolen Ihnen beim Verständnis der Lernmaterialien helfen. Wenn Sie ein auditiver Lerntyp sind, sollten Ihre Lernstrategien auch Diskussionen mit Mitschülern zum Thema beinhalten, die während der Vorlesung behandelt werden (oder mehr Aufmerksamkeit im Unterricht schenken!).

2. Mind Mapping / Konzept Karten

In den 1970er Jahren von Tony Buzan populär gemacht, ist Mind Mapping eine Möglichkeit, Inhalte in visuell ansprechende Diagramme zu verwandeln, indem Ideen, Wörter und Konzepte miteinander verknüpft werden. Es basiert auf der Vorstellung, dass Menschen lernen, indem sie eine Idee mit einer anderen verbinden.

Wie man diesen Stil optimiert

Eine Mind Map zu erstellen ist eine sehr intuitive Aktivität. Beginnen Sie mit dem Zeichnen eines einzelnen Themas oder einer Idee in der Mitte eines leeren Papiers und erweitern Sie die Unterthemen mit Zweigen und Unterzweigen, wobei Sie daran denken, jedes von ihnen mit Linien zurück in die Mitte zu verbinden.

Wenn Sie die Mind Map mit verschiedenen Farben zeichnen, die Kategorien oder Kategorisierungsebenen repräsentieren, ist es einfacher, Informationen in Cluster zu unterteilen und zu organisieren. Dies verbessert das Informationsverständnis .

(Bildquelle: mindmapapart.com)

Zeichne so viele Bilder und verwende so viele Farben wie möglich, um es interessanter und unterhaltsamer zu machen. Anders als in den meisten Lernmodi, in denen der linke Teil Ihres Gehirns Überstunden macht, wird auch der kreative rechte Teil Ihres Gehirns angewendet! Von Zielsetzungen über Brainstorming bis hin zu Revisionsnotizen können Mind Maps auf vielfältige Weise eingesetzt werden.

3. Flashcards (Übungstest)

Abgesehen davon, dass Sie als Leitfaden für Präsentationen in Tutorien dienen, können Sie mit Hilfe von Lernkarten lernen, insbesondere beim Auswendiglernen und beim aktiven Abrufen von Fakten. Eine Seite der Karte kann verwendet werden, um eine Frage zu stellen, während die andere Seite mit der Antwort übereinstimmt.

Es ist besonders effektiv, wenn Sie eine neue Sprache lernen - mit dem neuen Wort, das Sie lernen, auf einer Seite der Karten und auf der anderen Seite mit dem Wort in einer vertrauten Sprache. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, müssen Sie das gleiche Wort in der neuen Sprache übersetzen oder umgekehrt.

Wie man diesen Stil optimiert

Wie oft sollte man getestet werden? Hier scheint das Prinzip der Abstandwiederholung relevant zu sein, wo man den Abstandseffekt berücksichtigen sollte (wo mehr Elemente besser erinnert werden können, wenn sie über einen längeren Zeitraum hinweg untersucht werden ).

Eine Strategie besteht darin, das Überprüfungsintervall zu verlängern, wenn diese Karten erfolgreich abgerufen werden. Es wurden spezielle Systeme entwickelt, die den Ansatz der beabstandeten Wiederholung verwenden, wie das beliebte Leitner-System. Wenn Sie lieber mit Ihrem Smartphone oder Tablet unterwegs sind, gibt es auch eine Menge Apps, die Ihren Anforderungen entsprechen.

4. Mentale Bilder / Visualisierung

Untersuchungen haben gezeigt, dass Schüler, die aufgefordert wurden, Inhalte in naturwissenschaftlichen Texten zu visualisieren, bessere Verständnisprüfungen durchführen als solche, die den Text einfach lesen . Bilder funktionieren besser, weil sie greifbarer als Worte sind und somit leichter zu merken sind .

Erinnerungen an vergangene Ereignisse werden in visuellen Formaten ohne bewusste Anstrengung gespeichert, was darauf hindeutet, dass unser Gehirn dazu neigt, durch Bilder zu "lernen" . Das einzige Problem bei der Verwendung von mentalen Bildern für Ihre Lernmaterialien ist, dass sie zuerst bilderfreundlich sein müssen. Die Verwendung mentaler Bilder ist besonders hilfreich beim Erlernen von Vokabeln oder einer neuen Sprache.

Wie man diesen Stil optimiert

Der Schlüssel zur Visualisierung oder mentalen Vorstellung ist Übertreibung und Ausarbeitung . Je lebhafter, einprägsamer und mit Emotionen das Bild umkreist ist, desto einfacher ist es, in die Erinnerung zu "peggen" und zu codieren. Es funktioniert sogar, um Namen oder biologische Begriffe zu erinnern. Es gibt keine festen Regeln, wie die Bilder in deinem Kopf erscheinen sollten. Der Schlüssel ist eine Veränderung in Ihrer Denkweise, um Ihre Vorstellungskraft zu nutzen . Lass es laufen!

5) Stichwort Mnemonic

Keyword-Mnemonik funktioniert beim Erlernen eines Fremdsprachenvokabulars oder neuer Terminologien. Die Verwendung von Wortassoziation mit mentalen Bildern hilft Ihnen, sich besser an Wörter zu erinnern. Was Sie tun, ist ähnlich klingende Schlüsselwörter, mit denen Sie vertraut sind, und erstellen Sie ein geistiges Bild, das es mit dem neuen Wort verbindet. Dies hilft Ihnen, das neue Wort in Ihren Speicher zu codieren.

Wie man diesen Stil optimiert

Ein einfaches Beispiel ist das Wort " Schmerz ", das Brot oder Brot auf Französisch bedeutet. Stellen Sie sich vor, ein Laib Brot, das vor Schmerz aufschreie und weiß, dass es bald Toast sein wird, gibt Ihnen ein geistiges Bild, das "Schmerz" mit "Brot" verbindet. Wenn Sie sich an das neue Vokabular erinnern müssen, wird Ihnen das Bild leichter in den Sinn kommen .

Informieren Sie sich über einige nützliche Informationen, wie Sie diese anwenden können, wenn Sie Hilfe bei Ihren Französisch- oder Spanischkursen benötigen.

6) Geschwindigkeitslesen

Nichts ist so wertvoll wie das Lesen von Geschwindigkeit, wenn Sie viel zu lesen haben. Die durchschnittliche Person liest zwischen 125 - 250 Wörter pro Minute, weil die meisten von uns intuitiv "laut" Wort für Wort vorlesen, was ironischerweise unser Textverständnis verlangsamt . Die Idee hinter dem Lesen von Geschwindigkeit ist es, diese konventionelle Art des Lesens zu verlernen und es unseren Augen zu ermöglichen, Wörter, Sätze und Absätze für das allgemeine Verständnis zu durchstreifen .

Wie man diesen Stil optimiert

Wie dieses Video zeigt, besteht ein Trick darin, beim Lesen "aeiou" oder "123" laut zu sagen, damit Sie die Wörter nicht in Ihrem Kopf aussprechen. Dies zwingt deine Augen, über die Worte zu schauen. Eine andere Technik besteht darin , einen Stift zu verwenden, um Ihre Augenbewegungen über den Text zu führen . Sie können für jede Textzeile mit der Bewegung von links nach rechts beginnen und sich mit dem Stift bewegen.

Sobald Sie sich wohl fühlen, können Sie mit verschiedenen Bewegungen experimentieren, z. B. von rechts nach links, im Zick-Zack-Verfahren über die Seite oder sogar den Stift in der Mitte nach unten bewegen. Sie werden einen Punkt erreichen, an dem Sie nicht einmal einen Stift oder Finger zur Orientierung brauchen.

Mit genügend Übung können Sie tatsächlich mit einer überdurchschnittlichen Rate von 500 - 1000 Wörtern pro Minute lesen!

7) Methode der Loci

Auch bekannt als Memory Palace, Journey Method oder Roman Room, kann die Loci-Methode bei Präsentationen der beste Verbündete sein. Es war tatsächlich eine alte Gedächtnisstrategie, die von den Römern benutzt wurde, um lange Reden ohne Notizen zu halten .

Es beinhaltet ziemlich viel Visualisierung. Es verwendet Ihren räumlichen Speicher, um zufällige Elemente, die Sie sich merken möchten, mit einer vertrauten Umgebung zu verknüpfen . Wenn du dir vorstellst, wie du einen Weg durch deine Umgebung gehst, beginnen sich die Worte, Ideen oder irgendetwas, an das du dich erinnern möchtest, in deinem Geist zu entfalten, weil du sie an jene vertrauten Orientierungspunkte gebunden hast, auf die du stößt.

Wie man diesen Stil optimiert

Eine Möglichkeit, diese Methode auf Ihre Präsentationen anzuwenden, besteht darin, eine Liste mit Schlüsselpunkten für alle Ihre Folien zu erstellen und sie dann an bestimmten Möbeln in Ihrem Haus oder an den Sehenswürdigkeiten zu markieren, die Sie auf dem Weg von Ihrem Wohnheim zu Ihrem Klassenzimmer sehen.

Stellen Sie sich während der Probe vor, wie Sie durch diese vertrauten Orte gehen und die Punkte nacheinander erhalten, wie Ihre Folien. Sie fließen leicht in deinen Geist ein, während du siehst, wie du mental während der Präsentation durch die Umgebung gehst.

Es kann auch bei Prüfungsrevisionen angewendet werden, bei denen Sie Schlüsselpunkte und Ideen abrufen müssen, bevor Sie Ihre Aufsätze beginnen können. Je kreativer die Visualisierung, desto einprägsamer wird sie.

8) Reime & Lieder

Musik hilft Menschen, sich besser zu erinnern, ich glaube, Sie können sich noch an Songs, Jingles und Radioanzeigen erinnern, die Sie vor ein paar Jahren gehört haben, obwohl Sie sie in letzter Zeit nicht gehört haben. Das Geheimnis ist, dass es zusätzlich die Dinge codiert, die Sie im auditiven und rhythmischen Format speichern müssen und damit Ihre auditive und musikalische Erinnerung nutzen können .

Diese Technik ist nicht nur für Musikgenießer günstig, sondern funktioniert auch für uns normale Leute, die das ABC gelernt haben, indem sie zur Melodie "Twinkle, Twinkle, Little Star" mitsingen. Sicher, es könnte hilfreich sein, wenn Sie eher ein auditiver Lerner sind (siehe # 1 zu VARK Learning Styles), aber es würde sicherlich jedem helfen, der jemals einen Song gelernt hat, wenn er ihn ständig hört.

Wie man diesen Stil optimiert

Akademisch wäre es besonders hilfreich beim Auswendiglernen von Fakten, Zahlen, Formeln, Daten usw. Sie können aus einigen Kinderreimen wie Jack und Jill, Humpty-Dumpty und Mary ein kleines Lamm wählen; Passe den Text an die Details an, die du dir in den Kopf stopfen musst, bevor du es laut singt.

Noch einmal, sei erfinderisch . Machen Sie die neuen Texte so bizarr und komisch wie die YouTube-Songs auf dieser Seite. Wenn Sie gut darin sind, überlegen Sie, ob Sie rappen oder sogar Körperbewegungen ausführen . Es wäre eine neue und tiefere Ebene der Speichercodierung . Wenn Sie die Details während der Tests abrufen müssen, müssen Sie nur das Lied in Ihrem Kopf singen und voila!

9) Akronym / Acrostic Mnemonic

Neben dem Mitsingen von Kinderliedern war der Gebrauch von Akrostichon auch ein großer Teil unserer frühesten Lernerfahrungen. Dieses Konzept basiert auf der Erinnerung an die ersten Buchstaben der Wörter, an die Sie sich erinnern möchten. Ihre frühesten Grundschullehrer haben Ihnen vielleicht einige Akronyme wie Roy G. Biv für die Farbsequenz eines Regenbogens oder HOMES beigebracht, die sich auf die Großen Seen in Nordamerika beziehen.

Wie man diesen Stil optimiert

Die Einfachheit dieser Gedächtnisstütze ist ihre größte Stärke. Akronyme sind überall zu finden (z. B. "VARK" in # 1), weil sie uns helfen, lange Wörter zur leichteren Erinnerung in einzelne Buchstaben zu fassen. Jeder Buchstabe des neu formulierten Akronyms fungiert als Hinweis für das gesamte Wort, so dass weniger kognitive Belastung zum Erinnern erforderlich ist .

So wählen Sie zwischen Akronym oder akrostichonischer Phrase oder Satz: Wenn die ersten Buchstaben jedes zu merkenden Wortes keine sinnvolle oder aussprechbare Abkürzung bilden (zB EADGBE für die Saiten einer Gitarre), verwenden Sie stattdessen eine Akrostichon-Phrase macht mehr Sinn (z. B. E auf jeden Fall vor Easter).

10) Chunking & Gruppierung

Lokale Telefonnummern haben in den meisten Teilen der Welt etwa sieben Stellen, da die Mehrheit der Menschen jederzeit einen Kurzzeitgedächtnis von bis zu neun Dingen hat. Dies können wir jedoch durch Chunking oder Gruppierung von Informationen umgehen.

Da wir uns nur aus einem Bereich von 5 bis 9 (magische Zahl sieben) merken und erinnern können, können wir eine lange Liste von Erinnerungsstücken in fünf bis neun Brocken zusammenfassen und dann noch weiter zerlegen . Wenn Sie sich beispielsweise an eine Telefonnummer wie 2398741 erinnern, können wir sie in zwei oder drei Teile wie 239-8741 oder 23-98-741 zerlegen, weil es viel einfacher ist, drei Teile mit zwei bis drei Ziffern zurückzurufen, als sieben einzeln zu übertragen Ziffern im Speicher.

Wie man diesen Stil optimiert

Der Schlüssel ist, Informationen, die Sie sich merken müssen, in maximal 9 Konzepten zu organisieren . Dies bedeutet in der Regel, alle kritischen Begriffe und Schlüsselideen auf einem Blatt Papier aufzulisten . Als Nächstes können Sie die Definitionen für jeden Begriff hinzufügen, bevor Sie sie unter dem Dach von fünf bis neun Konzepten (typischerweise nach Kapiteln) zusammenstellen, die in der Prüfung oder im Test behandelt werden.

Erweitern Sie dann jeden der Begriffe oder Ideen in fünf oder mehr Unterzweige (und dann in mehrere Unterzweige). Das Endprodukt wird 9 Konzepte von 9 Unterzweigen bis 9 Unterzweigen und so weiter bis zur neunten Ebene sein! (Kinda erinnert Sie an die Mind-Map-Technik, nicht wahr?) Dies kann mit einem sehr effizienten Dateisystem verglichen werden . Willst du mehr Tipps zum Chunk und Cram? Überprüfen Sie dies.

Einpacken

Viele dieser Methoden können nicht nur für Studien, sondern auch für Diskussionen oder Präsentationen bei der Arbeit verwendet werden. Es hilft Ihnen , Ihre Gedächtniskraft zu nutzen und Sie können Ihre Gedanken auf eine systematischere Weise organisieren . Wissen Sie mehr Methoden, um mit unseren Lesern zu teilen? Teile deine Gedanken in den Kommentaren.

Wie man Anzeigen vom Instagram-Feed blockiert

Wie man Anzeigen vom Instagram-Feed blockiert

Ähnlich wie jedes soziale Netzwerksystem verwendet Instagram Anzeigen, um Einnahmen für das Unternehmen zu generieren. Es kann jedoch vorkommen, dass die Anzeigen Ihren Instagram-Feed potenziell überfluten. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, die Anzahl der Anzeigen zu reduzieren oder sie sogar komplett aus Ihrem Instagram-Feed zu entfernen. Und

(Tech- und Design-Tipps)

Foundation 6 - 10 Tolle neue Features

Foundation 6 - 10 Tolle neue Features

Entwickler des Foundation-Front-End-Frameworks haben sich nicht nur auf ihren Lorbeeren ausgeruht, während das Bootstrap-Team an ihrer beeindruckenden neuen Major-Version gearbeitet hat. Letztes Jahr haben sie eine fantastische World Tour gemacht, um ihr Wissen mit ihren Nutzern zu teilen und sie zu fragen, wie sie Foundation in ihrer realen Arbeit verwenden.

(Tech- und Design-Tipps)