de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Web-Entwickler: 10 besten Podcast-Kanäle, die Sie abonnieren müssen

Web-Entwicklung ist eine sich schnell verändernde Branche. Um auf dem Laufenden zu bleiben, müssen Sie ständig mit den neuesten und besten Informationen informiert werden, und einer der besten Wege dazu besteht darin , einen Podcast zu abonnieren . Podcasting oder Podcasting ist ein faszinierendes Medium, um Informationen und Nachrichten zu erhalten, insbesondere wenn Sie in das Büro pendeln oder im Fitnessstudio trainieren.

Einige Kanäle enthalten möglicherweise nur Audio, während andere Videos enthalten. Da es üblich ist, ein Smartphone oder Tablet bei uns zu haben, ist es heutzutage einfach, einen Podcast zu genießen. Sie müssen nur die RSS-URL erhalten und sie der App hinzufügen, und die App wird sich die neueste Episode für Sie schnappen. Einige Podcasts sind auch auf iTunes verfügbar. Alternativ können Sie Folgendes verwenden:

  • Podcasts (iPhone und iPad)
  • Podcast Addict (Android)
  • Podcast (Windows Phone) - vorinstalliert

Jetzt, da du deine Mittel hast, lass uns den Inhalt überprüfen, sollen wir? Hier sind die Podcast-Kanäle zu abonnieren, um im Spiel als Webdesigner zu bleiben.

Responsiver Webdesign-Podcast

Dieser Podcast wird von Ethan Marcotte - dem Entwickler, der den Begriff Responsive Web Design geprägt hat - und Karen McGrane gehostet. Zur Zeit dieses Schreibens sind 14 Episoden veröffentlicht. In jeder Episode interviewen Ethan und Karen Designer und Entwickler, die Responsive Webdesign auf namhaften Unternehmenswebsites wie Marriot, Virgin und Starbucks implementieren. Sie können die Erfahrungen des Gastes und die Herausforderungen bei der Implementierung von Responsive Design für Unternehmens-Websites einarbeiten.

ShopTalk Show

Als einer der beliebtesten Webdesign-Podcasts, veranstaltet von Chris Coyier von CSS-Tricks und Dave von Paravel, lädt ShopTalk einen Experten in verschiedenen Bereichen ein, um mit jeder Episode zu sprechen. Sie haben derzeit bereits mehr als 100 Episoden, und zählen, und Podcast-Releases sind auf einer wöchentlichen Basis.

Das Internet voraus

The Web Ahead ist ein Podcast, der von Jen Simmons gehostet wird. Der Podcast ist größtenteils ein Interview von eingeladenen Experten - wie Paul Irish, Eric Meyer und Ethan Marcotte - um ihre Gedanken zu einer Vielzahl von Themen wie HTML5, Web Standards und Responsive Web Design zu teilen. Die Hörer bekommen jede Woche eine neue Veröffentlichung und jede Episode ist durchschnittlich eine Stunde lang.

Boagwelt

Paul Boag ist ein renommierter Name in der Webdesignbranche. Er ist ein Autor, der eine Reihe von Bestsellern veröffentlicht hat und ist Gründer der britischen Designagentur Headscape. Boagworld ist seit 2011 mit über 100 Folgen auf Sendung und damit einer der am längsten laufenden Podcast-Kanäle der Branche. Sie können Boagworld über RSS oder über iTunes abonnieren.

Entwürfe

Giovanni DiFeterici und Gene Crawford sind der Mann hinter Drafts, der Show, die über viele Dinge im Internet spricht, einschließlich Webdesign-Trends, Konzepte, Webstandards und technische Details zum Basteln von Websites. Die 15-minütigen Episoden halten die Dinge kurz und süß. Eine meiner Lieblingsepisoden dieser Show ist Native vs. Web, die die Vor- und Nachteile der Verwendung von nativem Plattformcode (Objective-C für iOS oder Java für Android) gegenüber HTML / CSS beim Erstellen einer mobilen Anwendung behandelt.

OnTheGrid

Mit Matt McInerney, Andy Mangold und Dan Auer wird in diesem Podcast ausführlich über Design-Grundlagen und -Prinzipien diskutiert. Sie haben großes Material für Webdesigner und Episoden erscheinen wöchentlich. Sie können über iTunes, RSS abonnieren oder ihrem SoundCloud-Kanal folgen, um die Show zu genießen.

Benutzeroberflächen-Engineering

User Interface Engineering (UIE) ist eine Beratungsfirma, die sich auf Web-Benutzeroberflächen und Benutzerfreundlichkeit spezialisiert hat. Neben Schulungen und Veranstaltungen bietet das UIP auch einen wöchentlichen kostenlosen Podcast, in dem sich Sean Carmichael, der Gastgeber, und seine Fachgäste über Benutzeroberflächen, Benutzererfahrung und alles dazwischen unterhalten.

Die große Web-Show

Die Big Web Show wird von Jeffrey Zeldman, einem Gründer von A List Apar t, gehostet und von BusinessWeek als King of Web Standard bezeichnet. Die in der Show besprochenen Themen umfassen Webdesign, Typografie im Web, Web-Publishing und vieles mehr. Es ist ein Podcast, den Sie abonnieren sollten, wenn Sie wirklich in Web-Entwicklung sind.

Der Aufbau

Unter der Leitung von Bobby Solomon und MediaTemples Kreativdirektor Jon Setzen bietet TheBuildUp ein leichtes Gespräch zwischen den beiden über verschiedene Themen zu Design, Typografie, Kunst, Nachrichten und Technologie. Die Episoden werden alle zwei Wochen veröffentlicht. Bis jetzt gibt es 9 Episoden, die du ausprobieren kannst. Dieser Podcast ist derzeit nur über RSS verfügbar, aber es ist geplant, ihn auf iTunes verfügbar zu machen.

Der Ostflügel

Der East Wing wird von Tim Smith moderiert. Es enthält alles über das Internet und das Internet. Neben den aufgenommenen Podcasts können Sie die Show auch durch Live-Streaming genießen; Überprüfe den Zeitplan, wann neue Episoden ausgestrahlt werden. Der Podcast ist über iTunes, RSS-Feed und Pocket Casts verfügbar.

Wandeln Sie Song Links in universelle Links um, die von jedem über Songwhip gespielt werden können

Wandeln Sie Song Links in universelle Links um, die von jedem über Songwhip gespielt werden können

Da heutzutage mehrere Musik-Streaming-Dienste verfügbar sind, kann es ein wenig mühsam sein, einen bestimmten Song mit Freunden zu verknüpfen, die sich möglicherweise in anderen Musik-Streaming-Diensten befinden. Service-Barrieren sind jedoch nicht mehr so ​​lästig wie es scheint, dass ein Service namens Songwhip die Musik-Sharing-Erfahrung vereinfachen möchte .Songwhip

(Tech- und Design-Tipps)

Dashboard Design: 50 brillante Beispiele und Ressourcen

Dashboard Design: 50 brillante Beispiele und Ressourcen

Wir leben in der Welt der Big Data und die meisten Leute müssen diese Zahlen als Teil ihrer Workflow-Routine verstehen. Das Verwalten von Daten ist eine schwierige Aufgabe und hier kommt das Dashboard ins Spiel.Das Dashboard ist eine Schnittstelle zwischen einer Website und dem Administrator, mit der Sie eine Site, einen Service oder ein Tool zum Nachverfolgen von Daten steuern können.

(Tech- und Design-Tipps)