de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Senden Sie große Dateien (so groß wie 2 GB) online kostenlos mit WeTransfer

In der heutigen medienzentrierten Welt wird jeden Tag eine große Menge an Inhalten geschaffen . Und wenn Inhalte erstellt werden, müssen sie auch übertragen oder an andere Personen gesendet werden. Es gibt zwar viele Tools, mit denen Sie große Dateien online senden können, aber nur wenige bieten Ihnen einen vollständigen und kostenlosen Service .

WeTransfer ist eine solche Online-Dateiübertragungsplattform, mit der Sie große Dateien einfach und absolut kostenlos versenden können . Sie können entweder die E-Mail Ihrer Freunde als Empfänger verwenden oder die Download-URL generieren und sie später mit Ihren Freunden teilen. Es gibt keine Hektik, keinen Stress und auch keine Gebühr .

Mit WeTransfer müssen Sie sich nicht einmal registrieren, um mit der Freigabe Ihrer Dateien zu beginnen . Wie bereits erwähnt, ist es einfach zu verwenden, zu sichern und die ursprüngliche Qualität beizubehalten.

Wie funktioniert WeTransfer?

WeTransfer ist sowohl auf dem Desktop als auch in einer mobilen App verfügbar. Die Prozedur zum Senden von Dateien unterscheidet sich in beiden, wie Sie im Folgenden finden können.

Auf dem Desktop
  1. Gehen Sie einfach zur Hauptseite, wo Sie eine weiße kleine Box auf der linken Seite Ihres Bildschirms finden.
  2. Klicken Sie auf Dateien hinzufügen, um die Dateien auszuwählen, die Sie senden möchten.
  3. Füllen Sie die E-Mail des Empfängers aus - Sie können weitere E-Mails mit Freunden hinzufügen.
  4. Schreiben Sie Ihre eigene E-Mail-Adresse, schreiben Sie eine Nachricht (optional), klicken Sie auf Transfer und Sie sind fertig!

Wie für den Empfänger, er / sie erhält eine Benachrichtigungs-E-Mail sowie den Download-Button, um die Dateien zu greifen, die in WeTransfer-Server gespeichert sind.

Auf dem Handy
  1. Laden Sie die App von Playstore (Android) oder App Store (iOS) herunter.
  2. Sobald Sie WeTransfer installiert haben, wählen Sie einfach Dateien aus dem Datei-Explorer oder Fotos / Videos aus der Galerie, die Sie senden möchten.
  3. Verwenden Sie die Schaltfläche "Teilen" und Sie werden aufgefordert, die E-Mail des Empfängers, Ihre E-Mail-Adresse, eine Nachricht und die Übertragung einzugeben.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen gesendeten Dateien nur eine Woche auf dem Server verbleiben (außer Sie verwenden die Pro-Version). Bedeutet das, dass der Empfänger die Datei nicht vorher herunterlädt, werden die Dateien für immer vom Server gelöscht . Nun, wenn das Schlimmste passiert, können Sie den Absender bitten, es erneut hochzuladen.

Welche Dateiformate werden unterstützt?

Sie können jedes Dateiformat senden, oder sollte ich sagen, alles! Außerdem müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn die Datei nicht funktioniert, nachdem der Receiver sie heruntergeladen hat, da die Originaldatei für einige Zeit im WeTransfer-Server verbleibt .

Die Größe und Empfängerbeschränkung?

In der kostenlosen Version können Sie mit WeTransfer bis zu 2 GB pro Transfer senden . Und das Interessante ist, dass Sie Ihre Dateien auf einmal an 20 Freunde senden können. Wenn Ihnen das aber nicht genügt, können Sie tatsächlich mehr bekommen!

Ja, WeTransfer bietet einen Plus-Service, mit dem Sie bis zu 20 GB pro Transfer senden können . Die Nummer des Empfängers wird ebenfalls von 20 auf 100 erhöht! Ordentlich, nicht wahr?

Was bietet der Plus-Service sonst noch?

Abgesehen von der oben genannten Erhöhung der Limitierung, erhalten Sie auch 100 GB freien Speicherplatz . Bedeutet, dass Sie alle Dateien hochladen können, um sie auf dem Server zu speichern, ohne sie an irgendjemanden weiterzugeben. Mit Plus können Sie Ihre URL ändern und den Hintergrund der App so anpassen, dass sie persönlicher wirkt.

Außerdem können Sie im Plus-Service das Ablaufdatum der hochgeladenen Dateien festlegen. Du kannst es sogar für immer halten! Noch eine Sache, plus lässt Sie der übertragenen Datei ein Passwort geben, so dass es privater zwischen Ihnen und dem Empfänger wird.

Um die Plus-Version zu erhalten, müssen Sie nur einen Zahlungsplan wählen, der entweder 120 USD pro Jahr oder 12 USD pro Monat beträgt . Und dann müssen Sie einige persönliche Daten wie E-Mail-Adresse und usw. eingeben.

Welche Plattformen unterstützt es?

WeTransfer ist für Webbrowser-, Android- und iOS-Plattformen verfügbar . Und irgendwie ist es egal, ob Sie Ihre E-Mail sowohl für Android- als auch für iOS-Telefone verwenden. Die Entwickler machen wirklich gute Arbeit, um die Benutzer zu befriedigen.

Sie sollten jedoch wissen, dass es keine native Desktop-Version von WeTransfer gibt, so dass keine Integration von Dateien oder Ordnern von Ihrem Computer möglich ist. Abgesehen von diesem Nachteil ist WeTransfer eigentlich eine ziemlich coole Online-Dateiübertragungsplattform für private und geschäftliche Benutzer.

30 Tools zum Erstellen eigener Infografiken

30 Tools zum Erstellen eigener Infografiken

Infografiken sind eine der besten Möglichkeiten, Daten zu präsentieren, ohne dass Ihr Publikum vor Langeweile gähnt. Es gibt viele Leute, die beeindruckende Daten haben, aber was sie nicht wissen, ist, wie man informative und gut gestaltete Infografiken erstellt .Glücklicherweise gibt es viele Infografik-Tools, mit denen Sie lebendige Diagramme und Grafiken innerhalb von Minuten und ohne viel Aufwand erstellen können . Sch

(Tech- und Design-Tipps)

40 fantastische Zeichentrickfiguren-Design-Tutorials

40 fantastische Zeichentrickfiguren-Design-Tutorials

Zeichentrickfiguren und Maskottchen werden normalerweise verwendet, um eine Marke zu identifizieren . Es ist das perfekte Werkzeug, um eine Nachricht mit Ihrem Publikum zu teilen. Das Erstellen von Zeichen in verschiedenen Bearbeitungswerkzeugen wie Photoshop, Illustrator oder Corel DRAW macht ebenfalls viel Spaß und könnte eine gute Möglichkeit sein, sich mit einem Programm vertraut zu machen.Es

(Tech- und Design-Tipps)