de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


Die Design-Entwicklung der WM-Maskottchen

Maskottchen sind bei vielen Sportveranstaltungen ein alltäglicher Anblick, und wenn es um die Weltmeisterschaft geht, ist das nicht anders. Maskottchen werden verwendet, um den Geist eines bestimmten Ereignisses zu umfassen, wie Sie in der diesjährigen niedlichen Maskottchenkonzeption der Weltmeisterschaft sehen können.

Wussten Sie jedoch, dass Maskottchen eine ziemlich neue Erfindung sind, die erst 1966 eingeführt wurde?

Einige der früheren Maskottchen Designs sind wahrscheinlich ein bisschen traditioneller als das, was wir heute gewohnt sind, aber das Verständnis der Ursprünge der Maskottchen wird uns dazu bringen , die Elemente, die an seiner Entstehung beteiligt sind, besser zu schätzen . Lassen Sie uns dieses Fußballfieber anheizen und schauen Sie sich an, wie sich das Design für die WM-Maskottchen seit den bescheidenen Anfängen entwickelt hat.

England - Weltmeisterschaft Willie (1966)

Willie der Löwe war das erste offizielle Maskottchen für die Weltmeisterschaft. Der Schöpfer, Reg Hoye, war ein kommerzieller Künstler, der einige von Enid Blytons Büchern illustrierte, daher der Grund für dieses Design. Er reichte dies zusammen mit 3 anderen Designs ein.

Die Verwendung des Löwen ist eine Hommage an seinen Sohn (genannt Leo), aber es passt auch zum Image von Englands königlicher Natur . Natürlich trägt er Englands Kit, um stolz seine Herkunft zu zeigen.

(Bildquelle: football2014wc.com)

Mexiko - Juanito (1970)

Juanito soll der durchschnittliche mexikanische Fußballfan sein. In mexikanischen Farben und mit einem großen Sombrero ausgestattet, ist Juanito eine Repräsentation des Spaßes des Fußballs .

Obwohl dieses Maskottchen noch einige der kindlichen Darstellungsqualitäten des vorherigen Designs hat, ist Juanito viel polierter und relationabler als er in menschlicher Form ist.

(Bildquelle: digitallife.gr)

Westdeutschland - Tip & Tap (1974)

Wie in Mexiko, entschied sich Westdeutschland dafür, bei einem menschlichen Maskottchen zu bleiben, aber es verdoppelt sich! Die Verwendung von Tip and Tap soll ein einheitliches Deutschland symbolisieren, um es der Welt zu präsentieren. Deshalb haben sie auch keine bestimmte Farbe.

Die Buchstaben WM auf Tip's Jersey steht für Weltmeisterschaft . Zusammen mit dem Trikot von Tap 74 ist dies ein Hinweis auf das bevorstehende globale Sportereignis.

(Bildquelle: anorak.de)

Argentinien - Gauchito (1978)

Wenn du denkst, dass der Entwurf für Gauchito dir verdächtig bekannt vorkommt, bist du nicht der Einzige. Dieses Maskottchen-Design wurde wegen seiner Ähnlichkeit mit Juanito heftig kritisiert.

Nichtsdestotrotz zeigt er das argentinische Flair (und die Farben der Flagge) in seinem Outfit, das aus Hut, Halstuch und Peitsche besteht (typisch für Gauchos). Was Gauchito anders macht ist, dass er tatsächlich seinen Bauchnabel verdeckt hat .

(Bildquelle: anorak.de)

Spanien - Naranjito (1982)

Naranjito (ein Spiel über das spanische Wort für Orange) ist eine Weiterentwicklung der vorherigen menschlichen Maskottchen Designs. Die Orange ist eine sehr verbreitete und beliebte Frucht in Spanien und im Jahr 1982 gipfelte die Liebe des Landes für die Frucht in der Maskottchen-Design für die Weltmeisterschaft.

Mit seinem cartoonähnlichen Stil und lächelndem Gesicht ist er im Grunde die gleiche Form wie der Fußball, den er hält, was ihn zu einem lustigen Charakter macht, mit dem sich das Publikum leicht identifizieren kann .

(Bildquelle: culturamix.com)

Mexiko - Pique (1986)

Auf den ersten Blick sind Sie vielleicht verwirrt, was das Maskottchen sein soll. Was Sie hier sehen, ist eigentlich ein Jalapeño-Pfeffer, der für die mexikanische Küche steht . Auch sein Name kommt von dem Wort Picante, das auf scharfe Soßen und Paprika verweist.

Wieder einmal trägt das mexikanische Maskottchen einen Sombrero und sogar einen Schnurrbart für zusätzlichen Geschmack. Diese Elemente verstärken die Wirkung und machen ihn komischer und liebenswerter .

(Bildquelle: usasoccerstud.com)

Italien - Ciao (1990)

Bewaffnet mit einem Namen, der eine beliebte italienische Begrüßung ist, geht Italien für einen völlig anderen Design-Stil für ihr Maskottchen.

Mit einem dreifarbigen Strichmännchenkörper und einem Fußball für den Kopf sieht Ciao eher wie ein Stück abstrakter Kunst aus, als ein einfaches Tier oder menschliches Maskottchen. Die Farben seines Körpers sind die Farben Italiens und es ist das erste Mal, dass der Fußball ein wörtlicher Teil des Maskottchens wurde.

(Bildquelle: pinterest.com)

USA - Stürmer (1994)

Entworfen von dem berühmten Warner Bros. Animations-Team, war die Wahl, einen Hund zu verwenden, aufgrund der Tatsache, dass sie in den Staaten ein sehr häufiges Haustier sind .

Dieses Maskottchen trug den Namen Striker und trug rot, weiß und blau, um die Farben der Vereinigten Staaten zu kennzeichnen. Die spielerische Natur der Hunde sowie ihre Fülle von Energie funktioniert gut mit dem Fußballthema.

(Bildquelle: pinterest.com)

Frankreich - Footix (1998)

Von 5 Designs wurde die Kreation eines Hahns des Grafikdesigners Fabrice Pialot als Maskottchen für die Weltmeisterschaft 1998 ausgewählt. Das Tier ist ein traditionelles Symbol von Frankreich und wurde von den Menschen sehr aufgenommen.

Der Name des Maskottchens, Footix, kommt von einer Kombination aus dem Wort Fußball und dem Suffix '-ix'. Das Maskottchen trägt farblich die Farben der französischen Flagge, die auch den Fußball ziert.

(Bildquelle: programme-presidentiel.com)

Korea / Japan - Ato, Kaz & Nik (Die Spheriks) (2002)

Im Jahr 2002 präsentieren uns die Gastgeber Korea und Japan futuristische und computergenerierte Ato, Kaz & Nik. Ihre Farben haben keine Verbindung zu den Gastländern oder dem Logo, was interessant zu bemerken ist.

Sie kommen mit einer Hintergrundgeschichte rund um den fiktiven Sport "Atmoball" (ähnlich Fußball), wo Ato Trainer ist, während Kaz und Nik Spieler sind. Ihre Namen wurden in die engere Wahl genommen und über Wahlen in Korea und Japan ausgewählt.

(Bildquelle: wikipedia.org)

Deutschland - Goleo VI & Pille (2006)

Deutschland hat die Welt nicht nur mit einem Maskottchen in Form des Löwen Goleo bekannt gemacht, sondern auch mit einem sprechenden Football-Sidekick namens Pille. Man könnte wahrscheinlich sagen, dass das Maskottchen wahrscheinlich auf eine jüngere Zielgruppe abzielt.

Viele Leute kritisierten das Design, weil sie dachten, dass ein besser geeignetes Tier für die Vertretung Deutschlands besser wäre. Der Charakter wurde auch wegen seines Mangels an ... Hosen gerufen.

(Bildquelle: pinterest.com)

Südafrika - Zakumi (2010)

Südafrika nahm Maskottchen Design ein paar Schritte nach oben, während der Tier Maskottchen Trend treu zu bleiben . Zakumi, abgeleitet von ZA, das für Südafrika steht und Kumi, die "zehn" in verschiedenen afrikanischen Sprachen ist, ist ein Leopard.

Das schlichte Trikot und die Shorts ergänzten das aufwendigere Körperdesign des Leoparden. Zakumis Grün- und Goldfarben zeigen auch die Farben der Nationalmannschaft .

(Bildquelle: wikipedia.org)

Brasilien - Fuleco (2014)

Um das WM-Maskottchen 2014 für Brasilien zu präsentieren, reichten sechs verschiedene brasilianische Agenturen ihre verschiedenen Vorschläge ein, die von der FIFA und dem lokalen Organisationskomitee (LOC) analysiert wurden. Ihre Entscheidung führte dazu, dass Fuleco the Armadillo 2012 sein Debüt in der brasilianischen Unterhaltungsshow Fantástico gab.

(Bildquelle: fifa.com)

Das Besondere an diesem Maskottchen ist, dass Brasilien nicht nur ein Symbol für die große Leidenschaft des Fußballs ist, sondern auch die Umwelt bewusst gemacht hat . Dies wird durch Fulecos besondere Art, das Dreiband-Gürteltier, das als gefährdet eingestuft wird, demonstriert . Auch sein Name Fuleco ist eine Verschmelzung des Wortes "Fußball" und "Ökologie" in Portugiesisch.

Die Designs entwickeln sich zwar ständig weiter, aber es gibt keinen Zweifel darüber, dass all die Jahre das Gleiche geblieben ist: die unerschütterliche Leidenschaft der Welt für den Fußball.

Chrome für iOS ist jetzt Open Source

Chrome für iOS ist jetzt Open Source

Für iOS- und Chrome-Entwickler ist gesorgt, da Google angekündigt hat, dass die iOS-Version des Google-Browsers nun Open Source ist .Chrome für iOS war schon immer eine Besonderheit unter anderen Browserversionen, da es zu Beginn nie Open Source war . Der Grund dafür liegt in der Art der iOS-Plattform, die verlangt, dass alle Browser auf der WebKit-Engine basieren .Die

(Tech- und Design-Tipps)

Freebie: Piktogramme des täglichen Lebens

Freebie: Piktogramme des täglichen Lebens

Piktogramme sind Symbole, die in keinem Zusammenhang irgendetwas unter der Sonne darstellen - was sie zur perfekten Art von Icon für jede Art von Gebrauch macht . Das gebräuchlichste Piktogramm, das wir alle wahrscheinlich auswendig kennen, ist das Toilettenschild für Männer und Frauen. Aber die heutige Freebie-Version, die von Freepik für Hongkiat-Leser entworfen wurde, erstreckt sich auf Situationen in einer viel größeren Vielfalt.Von de

(Tech- und Design-Tipps)