de.hideout-lastation.com
Paradies Für Designer Und Entwickler


5 besten Echtzeit-Webanalyse-Tools (2018)

Wenn Sie eine Website besitzen, können Sie viel über Ihre Besucher und deren Verhalten auf Ihrer Website durch Webanalyse erfahren . Zu diesem Zweck gibt es Web-Analyse-Tools. Sie können bestimmte Open-Source-Webanalyse-Optionen finden und dann gibt es das berühmte Google Analytics.

Je tiefer Sie jedoch in das Web-Geschäft einsteigen, desto schärfer sind die Statistiken, die Sie auf Ihrer Website benötigen - und von scharfen, ich meine Echtzeit-Analysen. Also, hier sind 5 der besten Echtzeit-Webanalyse-Services, die Sie untersuchen sollten, um bessere Einblicke in Ihre Benutzer zu erhalten .

Lass uns einen Blick darauf werfen.

1. Woopra

Woopra kann Erkenntnisse durch eine detaillierte Segmentierung und angepasste Berichte anpassen, um die relevanten Analysen direkt vor Ihnen zu platzieren. Es hilft Ihnen, Conversion-Raten zu analysieren und zu verbessern, indem Sie angeben, wo Ihre Besucher in den Conversion-Prozess fallen. Auf diese Weise können Sie auch die Benutzerbindung überprüfen und den Wert für die Kundenlebensdauer erhöhen, indem Sie sie mit Ihren Angeboten in Verbindung bringen.

Woopra ist frei für 30 Tausend Aktionen (Aufrufe oder Ereignisse) pro Monat . Obwohl es Websites mit geringem bis mittlerem Traffic ohne Probleme behandelt, ist es jedoch nicht für Websites mit hohem Traffic geeignet, da Traffic-Spikes den Echtzeit-Datenanalyse-Feed verzögern.

Mit Woopra können Sie mehrere Websites gleichzeitig im selben Dashboard über eine Benutzeroberfläche mit Registerkarten überwachen . Darüber hinaus können Sie Berichte auf dem Dashboard pinnen, um einen schnellen Überblick über die angepassten Analysen aller Websites zu erhalten.

2. Schrittschritte

Hitsteps überwacht das Verhalten der Besucher in Echtzeit über Heatmaps für jede Seite, um Ihre meistverkauften Punkte und Zugriffsquellen zu identifizieren (eine Funktion, die in Woopra fehlt). Es verfolgt und korreliert Besucherprofile auf verschiedenen Geräten mithilfe von Profil-Aliasing, damit Sie sie besser verstehen und zu Ihren Kunden konvertieren können.

Hitsteps ist kostenlos für eine Website mit weniger als zweitausend Ansichten pro Monat . Obwohl es ideal für technisch versierte Leute oder erfahrene Webmaster ist, die in der Verkehrsanalyse erfahren sind, kann es sich für Anfänger jedoch nicht als gleichermaßen hilfreich erweisen.

Mit Hitsteps können Sie detaillierte Berichte zu Keyword-Statistiken sowie viele weitere Analyseberichte im PDF- und CSV-Format herunterladen, die für die Verwendung durch Dritte nützlich sind. Im Gegensatz zu Woopra funktioniert es auch als 4-in-1-Service für Vermarkter und Webmaster, indem es Webanalysen zusammen mit Live-Chat-, Seitenanalyse- und Verfügbarkeitsüberwachungstools bereitstellt.

3. GoSquared-Analyse

GoSquared zeigt einzelnen Besuchern Details wie Aufenthaltsdauer und Besucherreisen, die Ihnen helfen, Quellen und Aktionen zu verstehen. Sie erhalten verwertbare Analysen mit der Möglichkeit, Daten aus Datenverkehr in andere Datenelemente ein- oder auszuschließen. Sie können auch die Echtzeit-Zählung von Besuchern mit aktuellen Statistiken verfolgen, die im Gegensatz zu Woopra auch für stark frequentierte Websites perfekt funktionieren.

GoSquared Analytics bietet nur eine 14-tägige kostenlose Testversion (im Gegensatz zu Woopra, die einen kostenlosen Plan für die Grundnutzung bietet). Die Analysefunktionen verfügen über keine vorausschauende Analyse und keine OLAP-Konformität (Online Analytical Processing) zur Vorhersage von Trends und Verhaltensmustern. Auch automatisierte oder geplante Berichtsfunktionen und Trichteranalysen sind auf dem Dashboard nicht verfügbar.

Was mir gefallen hat, ist, dass es ein Assistenz-Tool, ein Live-Chat-Tool und ein CRM im selben Paket zusammen mit Analytics enthält, was bedeutet, dass Sie alle erforderlichen Tools erhalten. Es bietet auch viele Integrationen, um Sie direkt mit anderen Tools und Diensten zu verbinden, die Ihr Team verwenden kann, einschließlich Slack, Twitter, Zapier usw.

4. Echtzeit-Analyse

Real Time Analytics analysiert mehrere Kanäle für vergangenen und Echtzeit-Traffic, um eine genaue Prognose der Traffic-Trends auf Ihrer Website zu liefern. Es hilft, die Leistung einer Website zu steigern, indem Ansichten automatisch segmentiert, analysiert und vorausberechnet werden, welche Segmente optimiert werden müssen. Das Tool hilft auch bei der Untersuchung von Trends und Roadblocks und bietet Echtzeit-Verkehrsinformationen von mehreren Standorten, um unterstützende Schritte zu unternehmen.

Real Time Analytics sammelt keine Daten (im Gegensatz zu anderen Tools auf dieser Liste) und übernimmt die Analyse von Google Analytics . Das kostenlose Abonnement ist nur für begrenzte Zeit verfügbar. Es können 200 Anfragen alle 24 Stunden und fünf tägliche, wöchentliche und monatliche E-Mail-Berichte gesendet werden.

5. Clicky

In Clicky können Sie das Dashboard anpassen, um die wichtigen Messwerte hervorzuheben, mit denen Sie Ihre Ziele und Kampagnen effizient verfolgen können . Es stellt Berichte in Echtzeit mit aktuellen Details zur Verfügung und erweist sich als unverzichtbares Werkzeug, wenn die Anzahl der Besucher von einer externen Quelle ansteigt. Sie können auch Twitter-Tags, Keywords und Retweets mit der Funktion "Twitter-Such-Tracking" überwachen, die in einigen der oben genannten Services fehlt.

Mit Clicky können Sie nur eine Website kostenlos verfolgen, wenn sie täglich weniger als dreitausend Seitenaufrufe hat . Integrationen werden nicht aktiviert, dh Sie können keine Verbindung zu anderen Apps und Diensten herstellen. Außerdem finde ich seine Benutzeroberfläche nicht so beeindruckend wie die anderen Dienste auf dieser Liste.

Zu den kostenpflichtigen Features gehören außerdem Heatmaps vor Ort, um Spots mit hohem Traffic-Aufkommen zu identifizieren, die eine weitere Segmentierung durch Ziele, Sitzungen und Split-Tests unterstützen.

15 JavaScript-Methoden zur DOM-Manipulation für Web-Entwickler

15 JavaScript-Methoden zur DOM-Manipulation für Web-Entwickler

Als Webentwickler müssen Sie häufig das DOM manipulieren, das Objektmodell, das von Browsern verwendet wird, um die logische Struktur von Webseiten festzulegen und basierend auf dieser Struktur HTML-Elemente auf dem Bildschirm zu rendern .HTML definiert die Standard-DOM-Struktur . In vielen Fällen möchten Sie dies jedoch mit JavaScript ändern, normalerweise, um einer Website zusätzliche Funktionen hinzuzufügen . In di

(Tech- und Design-Tipps)

Sind Ready-Made-Websites Webdesign zu töten?

Sind Ready-Made-Websites Webdesign zu töten?

In den meisten Fällen würden Sie jemanden treffen, der mit dem Kommen und Gehen von Webdesign nicht so vertraut ist und Ihnen sagt: " Ich kann das Gleiche tun wie Sie, indem Sie Squarespace verwenden ".Auf die Sie mit Ekel oder Wut reagieren könnten.Ich meine, es ist nicht überraschend. Da

(Tech- und Design-Tipps)